Arbeiten bei Deloitte

Deloitte Buddies        

Konstantin, euer Ansprechpartner am Campus Tübingen

Wie es ist als Student bei Deloitte zu arbeiten? Das beantworten euch unsere Deloitte Buddies! Die Buddies sind Werkstudenten oder ehemalige Praktikanten aus verschiedenen Unternehmensbereichen, die euch Insights aus erster Hand geben. Kontaktiert unsere Buddies einfach per E-Mail, trefft sie auf dem Campus eurer Hochschule oder besucht sie bei unseren Campus-Stammtischen.

Deloitte Buddy Tübingen: Konstantin

Konstantin ist 27 Jahre alt. Er studiert an der Universität Tübingen im Master of Science in Economics & Finance. Seit November 2015 arbeitet er bei Deloitte als Werkstudent. Sein persönliches Motto: Die schönste Harmonie entsteht durch Zusammenbringen der Gegensätze. (Heraklit)

Ihr habt Fragen an Konstantin? Dann kontaktiert ihn bei LinkedIn oder direkt per E-Mail unter buddy.tuebingen@deloitte.de.

Wie bist du zu Deloitte gekommen und was beinhaltet deine Tätigkeit?

Zunächst war ich bei Deloitte Consulting im Quality & Risk Management tätig. Gefunden habe ich den Job ganz klassisch per Online-Bewerbung. Nach einem Jahr bin ich dann zu Risk Advisory-FRS gewechselt, da ich näher an meinem Studienfach sein wollte.

Zu meinen Tätigkeiten gehört vor allem die interne Forschungsarbeit im Bereich der quantitativen Methoden im Zusammenhang mit bankenrechtlichen Fragestellungen.

Des Weiteren unterstützte ich ab diesem Monat die Berater bei einem Projekt über aufsichtsrechtliche & methodische Fragestellungen bei einer ansässigen Bank vor Ort.

Was findest du in deiner Zeit bei Deloitte am spannendsten?

Das kommende Beratungsprojekt.

Was ist für dich das Besondere an Deloitte? Warum arbeitest du gerne bei Deloitte?

Die Dynamik, sowie die unbürokratische, unkomplizierte Organisation, machen das Unternehmen in meiner Branche einmalig. Die flachen Hierarchien,  sowie der andauernde Fortschrittsgedanke machen Deloitte zu meinem Nr. 1 Arbeitgeber. Des Weiteren wird einem durch die unzähligen Projekte nie langweilig und man lernt immer was Neues dazu.

Setze fort: Bei Deloitte…:

...ist man richtig, wenn man ambitioniert und offen für neue Ideen ist und keine Lust auf digitale Fließbandarbeit hat. :-)

Das mag ich an meiner Hochschule / am Studentenleben in Tübingen besonders:

Die Uni Tübingen ist eine der ältesten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands. Die Stadt selbst zählt zu den jüngsten Städten Deutschlands, womit auch ein vielversprechendes  Studentenleben garantiert ist. :-)

 

Fanden Sie diese Information hilfreich?