Article

Mergers & Acquisitions

Steuerberatung im Kontext von M&A Transaktionen. 

Sämtliche Unternehmenstransaktionen (Fusionen, Übernahmen, Joint Ventures, etc.) beinhalten komplexe steuerliche Sachverhalte. Sind global tätige Unternehmen involviert, ist die Herausforderung noch größer, sämtliche Aspekte zu berücksichtigen.

Deloitte unterstützt Firmen dabei, den Überblick über die Vielzahl von steuerlichen Themen bei nationalen und internationalen Unternehmenstransaktionen zu behalten, um steuerliche Risiken und Chancen zu identifizieren und diesen optimal zu begegnen. Die Leistungen umfassen steuerliche Due Diligence, steuerliche Strukturierungsberatung und SPA Advice sowie Post Transaction Services.

 

Weitere Informationen zum Bereich Mergers & Acquisitions finden Sie hier.

 

Erfahrungsberichte

Interview mit Marcel Rajkowski

Marcel Rajkowski ist seit September 2017 bei Deloitte tätig und derzeit Professional in der Funktion Tax & Legal, Service Line Mergers & Acquisitions.

Wie bist du zu Deloitte gekommen und was beinhaltet deine Tätigkeit? Welche täglichen Herausforderungen begleiten dich?

Meinen ersten Berührungspunkt mit Deloitte hatte ich Rahmen der Praxisphase meines Studiums der Steuern und Wirtschaftsprüfung. Über einen Zeitraum von 10 Wochen dufte ich erste praktische Erfahrungen im Bereich Business Tax mit Schwerpunkt Real Estate sammeln. Durch Mitwirkung an einigen spannenden Konzernrestrukturierungen habe ich mein Interesse für das Transaktionsgeschäft entdeckt. Noch während meines Praktikums wurde durch meine Vorgesetzen der Kontakt zur Mergers & Acquisitions Abteilung hergestellt bei der ich anschließend ein Praktikum absolvierte, welches ich mit einer Festanstellung beendete. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der steuerlichen Betreuung von mittelgroßen und großen Unternehmenstransaktionen. Dabei treten wir sowohl als Berater auf der Käuferseite als auch auf der Verkäuferseite auf. Auf der Käuferseite unterziehen wir das Zielunternehmen einer sog. Tax Due Diligence, um unter anderem historische steuerliche Risiken für unsere Mandate herauszufiltern. Die Ergebnisse unserer Prüfung fließen dann auf Mandantenseite in Kaufpreis- sowie Kaufvertragsverhandlungen ein, wobei wir als Verhandlungspartei die Interessen unserer Mandanten im Bieterverfahren versuchen durchzusetzen. Im Anschluss an erfolgreiche Bieterverfahren unterstützen wir den Mandanten bei der Finanzierung und Implementierung des gekauften Unternehmens in die bestehende Konzernstruktur. Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner z.B. für konzerninterne Restrukturierungen, Joint Venture und Refinanzierung von Unternehmen.

Was macht die Arbeit in deinem Bereich bei Deloitte so spannend? Welchen Aspekt deines Jobs findest du am spannendsten?

In erster Linie finde ich das internationale Arbeitsumfeld interessant, denn bei meiner Tätigkeit handelt es sich nahezu ausschließlich um grenzüberschreitende Projekte, bei denen wir mit unseren internationalen Kollegen sehr eng zusammenarbeiten. Hierbei treten verschiedene Kulturen, Mentalitäten vor allem aber verschiedene Zeitzonen aufeinander. Das ist oftmals herausfordernd, aber zugleich spannend. Andererseits erleben wir tiefste Einblicke in Unternehmen/Gesellschaften jeglicher Rechtsformen, sei es ein Fußballverein, börsennotiertes Unternehmen oder Private Equity Fonds. Jeder Mandant ist anders und trägt zur fachlichen Weiterbildung bei. Der erfolgreiche Abschluss von Projekten ist besonders motivierend, wenn die Medien davon berichten.

Kannst du uns einen typischen Arbeitsalltag skizzieren?

Jeden Arbeitstag beginne ich typischerweise mit einem Mailcheck. Dabei handelt es sich meist aufgrund der verschiedenen Zeitzonen um Mails von ausländischen Kollegen. Nachdem ich den Mailcheck beendet habe, widme ich mich verschiedensten Arbeitsbereichen wie z.B. der Tax Due Diligence, der Erstellung des dazugehörigen Berichts sowie Strukturierungs- und Refinanzierungsplänen zu. Benötigte Unterlagen werden mir hierfür über einen virtuellen Datenraum bereitgestellt. Offene Fragen können wir uns über das sogenannte „Question&Answer-Tool“ oder in „Tax Expert Calls“ beantworten lassen. Diese Unterlagen sichte ich und suche gezielt nach steuerlichen Problemfeldern, die ich zu verstehen versuche und anschließend in unseren Bericht einfließen lasse. Sonderthemen halte ich offen und bespreche diese mit meinen Vorgesetzen. Um spezielle Sachverhalte bzw. Problemstellungen zu analysieren machen wir uns das Deloitte Netzwerk zu Nutze und holen uns Rat von den jeweiligen internen Fachleuten, wie etwa für Verrechnungspreise, Umsatzsteuer oder Grunderwerbsteuer ein.

Was ist für dich das Besondere an Deloitte? Warum arbeitest du gerne bei Deloitte?

Die „Deloitte Kultur“ ist geprägt von einer flachen Hierarchie und einem respektvollen Umgangston. Das finde ich ganz besonders wichtig. Die Arbeit mit Vorgesetzten erfolgt auf Augenhöhe und sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre in der ich gerne arbeite. Unser Team besteht größtenteils aus jungen Leuten und ist daher sehr dynamisch. Es herrscht eine professionelle, aber auch sehr lockere Stimmung.

Was muss man aus deiner Sicht mitbringen, um zu deinem Team zu passen?

Um in unser M&A Tax Team zu gehören, sollte man vor allem ein Teamplayer sein. Wir arbeiten als Team gemeinsam an Projekten. Dies erfordert Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und Vertrauen. Straffe Deadlines des schnelllebigen Transaktionsgeschäfts erfordern auch Einsatzbereitschaft für den anderen. Gute Englischkenntnisse sind neben der fachlichen Qualifikation von großer Bedeutung.

Jobsuche während des Studiums?

Sie suchen noch nach einem Praktikum oder Werkstudenten Job im Bereich Mergers & Acquisitions? Dann sind Sie hier richtig!

Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen.

Jobsuche nach dem Studium?

Sie haben ihr Studium abgeschlossen und suchen nach einem Job im Bereich Mergers & Acquisitions? Dann sind Sie hier genau richtig!

Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen.

Jobsuche mit Berufserfahrung?

Sie haben bereits Berufserfahrung und suchen einen Job im Bereich Mergers & Acquisitions? Dann sind die hier genau richtig!

Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen.

Fanden Sie diese Information hilfreich?