Article

Mission: Big Deal 

19. Oktober 2018, Deloitte Office Köln                                                Become a data scientist for deals

Wie passen Data Scientists in die Welt der Big Deals? Wie viele Daten müssen analysiert werden, um eine Unternehmenstransaktion erfolgreich durchzuführen? Undurchschaubare Datenmengen gibt es für Sie nicht? Ihr Studium ist fast geschafft und Sie wollen Ihren ersten persönlichen Karriere-Coup landen? Der Countdown zum Big Deal läuft! Bewerben Sie sich jetzt für unser Event am 19. Oktober im Deloitte Office in Köln.

What's the deal?

Data Scientists aufgepasst: Jetzt bewerben und das Ticket für die Mission: Big Deal sichern!

In unserem Business Financial Advisory stehen Deals im Fokus. Wie das mit Ihrem Karrierestart als Data Scientist zusammenpasst und welche Skills Sie neben der Auswertung von komplexen Datenmengen noch mitbringen müssen, erfahren Sie bei unserem Event am 19. Oktober im Deloitte Office Köln.

Bei Deals kommt es auf Schnelligkeit an, deshalb aufgepasst: Bewerben Sie sich noch schnell bis zum 7. Oktober und sichern Sie sich damit Ihr Ticket zur Mission: Big Deal.

 

 

Bis 7. Oktober bewerben

Apply now

Was Sie am 19. Oktober in Köln erwarten können?

  • Case Study mit Pitch Training, denn im M&A Geschäft müssen komplexe Datenmengen auf den Punkt gebracht werden.
  • Interviews, damit wir uns besser kennenlernen können.
  • Team Escape, denn auch in stressigen Situationen muss man sich aufeinander verlassen können.
  • Persönliches Karrierefeedback und vielleicht sogar ein Vertragsangebot für Ihren Einstieg im Financial Advisory Analytics Team.

Mission: Big Deal | Countdown

Bewerben Sie sich, wenn Sie ...

  • kurz vor dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums der (Wirtschafts-)Mathematik, der (Wirtschafts-)Informatik, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, der Ökonometrie/VWL oder Statistik stehen.
  • Erfahrung mit STATA, R, SAP, SAS, SPSS, QlikView, QlikSense oder Tableau mitbringen.
  • Programmiersprachen wie Python, Java, C++ oder C# beherrschen.
  • mit Datenbanken wie SQL, MS-SQL und MySQL umgehen können.
  • komplexe Fragestellungen durch analytisches und strukturiertes Denkvermögen lösen. 
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse mitbringen. 

Mehr über Deine Einstiegsmöglichkeiten als Analytics Experte

Actuarial & Insurance Services

Die Themenfelder bei Actuarial and Insurance Services reichen von der klassischen versicherungsmathematischen Aufgabenstellung über die Beratung bei strategischen Entscheidungen bis zur Entwicklung komplexer Unternehmensmodelle zur Wert- und risikoorientierten Steuerung des Unternehmens. Dabei geht es unter anderem um Fragestellungen wie: Welche Auswirkungen hat es auf die zukünftigen Zahlungsströme, wenn es plötzlich Veränderungen am Kapitalmarkt gibt? Oder wenn plötzlich eine große Zahl an Versicherungsnehmern ihre Verträge kündigt?
Aber auch die Entwicklung von Robots im Rahmen versicherungsmathematischer Robotics-Projekte zur Unterstützung von Reportingprozessen und bei Geschäftsvorfällen an der Endkundenschnittstelle ist Teil des Aufgabenspektrums eines Consultants bei AIS.

 

Financial Advisory Analytics

eDiscovery, Mergers & Acquisitions, unternehmenskritische Prozessanalyse und Innovationsentwicklung sind unser Spielfeld. Tagtäglich entwickeln wir mit modernsten Technologien neue Ansätze um Daten auf ihre versteckten Geschichten zu analysieren und diese unseren Kunden erlebbar zu machen. Bei Financial Advisory Analytics haben Sie die Gelegenheit Verantwortung in einem dynamischen und disruptiven Umfeld mit Startup-Charakter zu übernehmen.

 

Valuation & Modelling

Modelling Services beinhalten die Entwicklung von integrierten Finanzmodellen zur langfristigen Unternehmensplanung, der Beurteilung von Investitionen und Transaktionen, der Steuerung von Geschäftseinheiten, sowie anderen strategischen Entscheidungen. Die von uns zu entwickelnden Modell sind problem- und entscheidungsorientiert und verbinden technischen und betriebswirtschaftlich Sachverstand.  Wir sind darauf konzentriert, modelltechnische Unsicherheiten zu minimieren und Transparenz zu maximieren, um quantitativ wie qualitativ die Entscheidungsfindung des Managements zu unterstützen. Aber auch die Entwicklung neuer Lösungen unter Einsatz von Datenbanken und Analytics-Tools gehört zu dem technisch-kreativen Aufgabenbereich unser Consultants.

Das bieten wir unseren Mitarbeitern 
  • Arbeit in einer der führenden Unternehmensberatungen 
  • Internationales Netzwerk von Kollegen weltweit 
  • Angepasstes Learning Curriculum mit branchenspezifischen Trainings  
  • Übernahme von Verantwortung sowie abwechslungsreiche Aufgaben in einem Umfeld mit Start-Up Charakter 
  • Crossfunktionale Zusammenarbeit mit Experten unterschiedlicher Fachrichtungen, z.B. Psychologen, Designern oder Steuerberatern
  • Die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen auszubauen und sich als Person weiter zu entwickeln

Weitere Infos 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Service Lines, in denen Analytics Know-how eingesetzt wird:

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Nathalie Marschall

nmarschall@deloitte.de