Article

Wie begegnen wir der Zukunft?

Episode 4: Ist Wissen heute noch Macht?

In unserer vierten Folge der Podcast-Reihe in Kooperation mit dem Online-Magazin ze.tt geht es darum, dass Wissen jederzeit überall frei verfügbar ist. Kathrin Haug beleuchtet, was das mit unserer Gesellschaft macht und wie es sich auf Strukturen im Unternehmen auswirkt.

Reines Faktenwissen hat keine besonders lange Halbwertszeit mehr, wir haben alle Informationen jederzeit „on our fingertips“. Das heißt, die Relevanz von Soft Skills und allen Fähigkeiten, die ein Computer nicht hat, nimmt zu.

             Kathrin Haug, Head of Deloitte Consulting Incubation

Abseits vom Berateralltag haben wir Kathrin ein paar persönlichere Fragen gestellt, da wir Ihnen unsere Kollegen auch mal von einer anderen Seite vorstellen möchten.

 

Was sind die Top 3 Argumente für einen Einstieg in deinem Bereich?

1.   Es gibt niemals Stillstand, da sich Technologien, neue Geschäftsmodelle und Auswirkungen auf Markt und Gesellschaft so schnell entwickeln, dass du ständig etwas Neues lernen musst (darfst).

2.   Du arbeitest mit sehr unterschiedlichen Menschen, da Innovation oftmals ein „Ecosystem-Play“ ist!

3.   Deine Kinder werden dich ernst nehmen, da du dich die ganze Zeit mit Digitalisierung und Innovation beschäftigst und somit weißt „was abgeht“!

Wie erklärst Du Deiner Oma, was Ihr bei Euch im Business eigentlich macht?

Puh – schwere Frage. Am besten funktioniert eigentlich: Ich arbeite in einem sehr großen Unternehmen mit Hunderttausenden Mitarbeitern weltweit und wir haben alle großen Unternehmen als Kunden – dann macht ihr die Tatsache, dass es sich um das „Internet, Startups und all das Zeug“ handelt, nicht mehr so viel Sorgen.

Wenn du in die Vergangenheit reisen könntest, welchen Rat würdest du deinem 14jährigen Ich geben?

Viel mehr Vertrauen, in dich selbst:

·        die eigenen Stärken stärken, statt immer mit den Schwächen zu hadern

·        klare Ziele setzen, um Chancen bewerten zu können

·        und viel weniger auf die, oft ganz anders motivierte, negative Einschätzung von anderen hören

Was löst bei dir richtig gute Laune aus?

Mit schlauen kreativen Menschen einen Plan aushecken, wie man etwas Neues auf die Beine stellen kann und es dann zusammen umsetzen. Das kann ein neues Projekt, Unternehmen, Produkt oder auch der Bau eines Baumhauses sein!

Wenn du 3 Wünsche frei hättest, was würdest du dir wünschen?

1.   Weltfrieden

2.   Ein wertvolles Leben für alle

3.   Noch drei Wünsche

Neugierig geworden?

Werden Sie Teil von Kathrins Team - hier gelangen Sie zu allen offenen Positionen bei Deloitte Digital.
Mehr Einblicke in den Bereich Consulting erhalten Sie hier.

Future of work

"Die Zukunft der Arbeit ist Ecosystem und Vernetzung" - sagt Kathrin Haug. Durch die schnelle technologische Entwicklung ist es nicht mehr möglich, alle Qualifikationen autark in einem einzigen Unternehmen abzubilden. Welche Fragen sich Arbeitgeber stellen müssen, erläutert Kathrin Haug im Rahmen der Work Awesome Konferenz.

Fanden Sie diese Information hilfreich?