Article

Die Bootcamps der Service Line SAP Consulting

Gemeinsam zum ersten Projektabschluss   

Das BA Bootcamp bietet Neueinsteigern der Service Line SAP Consulting die Möglichkeit aus der Praxis entnommene Implementierungsprojekte innerhalb eines fiktiven Aktionsraums zu lösen. Während des fünf wöchigen Aufenthalts durchlaufen die Teilnehmer eine Vielzahl an Methodentrainings, bei welchen Sie ihre Fähigkeiten ausbauen und gleichzeitig anhand einer realen Case Study testen.

EMEA Bootcamp 2018 

Clara Förderreuther- participant in our first EMEA-wide Bootcamp- shares her insights.

This time, it was a premiere: the first EMEA Bootcamp.
Over a period of five weeks, 28 people from five different countries - including England, Germany, Ireland, Iceland, and the Netherlands - came together in Germany and Spain to experience extensive trainings and spend an amazing time in a great atmosphere.

The first two weeks occurred in the Deloitte offices in Hamburg and Stuttgart where trainings on SAP modules as well as Methods & Tools were on the agenda. While experts from both areas (SAP Modules and Methods & Tools) provided theoretical inputs we as the participants were regularly encouraged to solve different exercises within the discussed systems. In addition to that, they gave us the chance to extend our knowledge in digital topics such as SAP S/4HANA Cloud and SAP Leonardo.

The third week and fourth week took place on Mallorca and included the introduction to the case study- on which we were very curious. Before we even realized the beginning of the processing, we already found ourselves in the middle of the realization phase that encompassed an S/4HANA project for our “client”, the “GoBack AG”. In the next three weeks, all the work streams had to work closely together to ensure that the project would be a success. At the beginning, especially the communication between the teams was challenging, but jointly we overcame this obstacle. By solving the case study, we realized especially two key learnings. First: We were able to build up specific knowledge in one SAP module and second the case study gave us the possibility to gain an overall understanding of the E2E processes and the integration of the modules.

During the last week in Walldorf we gathered our results and prepared an presentation that reflected our work of the last weeks. The demonstration of the E2E process in S/4HANA and EWM went smoothly and equally the following steering board meeting, where we presented our project approach and results, including cross-functional topics such as change, integration, and master data management became a success. Straight after the steering board gave us the go for the project we knew that the hard work of the past weeks paid off– the ideal ending of an outstanding educational training!

To conclude, the EA/SAP BA Bootcamp was very educational on the one hand and had given us the opportunity for joint activities and networking on the other hand. Due to the intense work throughout the five weeks, colleagues became allies and motivators, or even friends. I am sure that all of the 28 participants will agree when I point out that this experience led to a professional and a huge personal enrichment.
With this in mind, I would like to thank everyone involved in sponsoring, organizing, supporting, and participating the EMEA BA Bootcamp 2018.

BA Bootcamp 2017

Training near the job- ein Rückblick auf spannende Phasen des BA Bootcamps.

„… Die Steeringboard-Präsentation für die finale Go-/No-Go Entscheidung muss einen Tag früher stattfinden – der verantwortliche Geschäftsführer hat Terminprobleme…“


Diese Nachricht erhielt das BA Bootcamp Projektteam während eines der regelmäßigen Projektmeetings mit dem „Kunden“. 
Hier ging es um die Realization Phase des S/4HANA Implementierungsprojektes bei der „Go Back AG“ in Deutschland und Österreich im Rahmen der Case Study. Die Nachricht vom „Kunden“ sorgte für etwas Unruhe im Projektteam: „Wir haben bis zum Meilenstein noch jede Menge zu tun, einige Projektressourcen stehen nicht wie geplant zu Verfügung, der Business Critical E2E Prozess muss noch validiert werden, die Folien für die Präsentation müssen zusammengestellt werden. Das wird knapp…“

Am 07.12.2017 – einen Tag früher als ursprünglich geplant – fanden schließlich bei der Go Back AG die Steeringboard Sitzung und die E2E Prozess Präsentation statt. Unser gut vorbereitetes Deloitte Projektteam führte den E2E Prozess in S/4HANA und EWM durch und präsentierte im Anschluss unsere Projektergebnisse zu Themen wie Integrationstests, Projektapproach und Change-Management. Alles lief perfekt – das Steeringboard war höchst zufrieden mit den Projektergebnissen und gab sein Go.

Bei der erfolgreichen Steeringboard-Präsentation handelte es sich nicht um ein „gewöhnliches“ Projekt, sondern um den krönenden Abschluss eines insgesamt fünfwöchigen BA Bootcamps, das vom 06.11.2017 bis 08.12.2017 an unterschiedlichen Deloitte Standorten in Deutschland und Budapest stattgefunden hat. In der dreiwöchigen Projektarbeit (Case Study) mit Ergebnis-Präsentation wurden die während eines zweiwöchigen Trainings vermittelten SAP und Methoden Skills in „projektähnlicher Umgebung“ vertieft. Dabei stand eine Vertiefung des spezifischen Modulwissens im Vordergrund. Nicht weniger wichtig waren aber auch das Prozessverständnis, die Integration der Module, das Teambuilding und natürlich das Networking.

Das BA Bootcamp wurde nicht zum ersten Mal durchgeführt und ist mittlerweile ein essentieller Bestandteil unseres Trainings für die New Hires innerhalb der Service Line EA/SAP. Mittlerweile können wir auf zahlreiche erfahrene Trainer zurückgreifen, von denen viele selbst einmal Teilnehmer des BA Bootcamps waren.

Die Trainingsmaßnahmen werden inzwischen auch von anderen Service Lines (z. B. Tax) und weiteren Ländern (bspw. Österreich) als große Chance gesehen, den jungen Kolleginnen und Kollegen ein solides Fundament an Skills an die Hand zu geben und den Einstieg in unser Business zu erleichtern. Die Trainingsinhalte und Struktur des Trainings werden laufend optimiert, um digitale Themen wie S/4HANA Cloud und Leonardo mit einzubeziehen. Wir möchten nicht unerwähnt lassen, dass Deloitte mit dem BA Bootcamp ein großes Investment tätigt. Das hervorragende Ergebnis schafft Motivation, weiter in die Ausbildung der jungen Kolleginnen und Kollegen zu investieren.

Fanden Sie diese Information hilfreich?