Insights

Strategic Cost Transformation (SCT) für Finanzinstitute

Umfassende, schnelle und lösungsorientierte Unterstützung im Rahmen Ihres Kostenmanagements

Kostenoptimierung war und ist eines der wesentlichen Fokusthemen bei Finanzinstituten und verschärft sich weiter.
In den letzten Jahren wurde bereits eine Vielzahl an Maßnahmen zur Kosteneinsparung ergriffen, allerdings handelte es sich hierbei oftmals um kurzfristige Kostensenkungsmaßnahmen und nicht um nachhaltige Effizienzsteigerungen.
Kostenoptimierung nachhaltig und umfassend zu betrachten ist unser Anliegen und wird in Zukunft für die Finanzbranche ein entscheidender Erfolgs- bzw. Überlebensfaktor sein.
SCT steht daher für Effizienz- und Rentabilitätssteigerung wobei alles auf den Prüfstand kommt - Aufbau- und Ablauforganisation, Geschäftsmodell, IT-Infrastruktur und externe Ausgaben.
Hierbei ist unser Projektfahrplan schnell, sichtbar und messbar! Wir identifizieren und bewerten Kostensenkungsmaßnahmen nicht nur, sondern setzen Quick Wins unmittelbar im Projekt mit unseren Kunden um und führen Produktivitäts- und Kapazitätsmessungen zur Sicherstellung der langfristigen Erfolge durch. Dies erhöht unserer Erfahrung nach auch die Akzeptanz und Zufriedenheit der Mitarbeiter, und erhöht gleichzeitig den langfristigen Projekterfolg.

Für was steht Strategic Cost Transformation?
„- Operational Excellence – Komplexitätsreduktion – Target Operating Model”

  • Alles kommt auf den Prüfstand – Aufbau- und Ablauforganisation, Geschäftsmodell, IT-Infrastruktur und externe Ausgaben 
  • Effizienz- und Rentabilitätssteigerung im Fokus – kein reines „Cost Cutting“ ohne strukturelle Veränderungen
  • Optimierung der Effizienz und Flexibilität und Reduktion der Komplexität im Vordergrund
  • Umsetzungsorientiert, nachhaltig, umfassend und schnell
  • Frühzeitige Identifikation und Umsetzung von Quick Wins

Unser Projektfahrplan – schnell, sichtbar, messbar!

  1. Validierung und Quantifizierung der Kostenbasis sowie Identifizierung der Kostentreiber
  2. Bildung von Hypothesen entlang verschiedener Dimensionen
  3. Gemeinsame Identifikation von Kostensenkungsmaßnahmen je Hypothese
  4. Bewertung des Kosteneffekts und Priorisierung der Maßnahmen
  5. Erstellung eines Umsetzungsfahrplans und Messung der Zielerreichung bzw. Statusverfolgung

Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Identifikation von Kostensenkungsmaßnahmen sondern begleiten Sie auch bei der Umsetzung der relevanten Maßnahmen und setzen identifizierte Quick Wins unmittelbar im Projekt mit Ihnen um!

Fanden Sie diese Information hilfreich?