Solutions

Private Kranken­­­ver­sicher­ung­en

Die Spielregeln verändern sich

PKV-Unternehmen müssen sich in einem veränderten Markt- und Wettbewerbsumfeld positionieren

Das Wettbewerbsumfeld der PKVen verändert sich dramatisch. Es gilt diesen Herausforderungen mit innovativen Ansätzen zu begegnen, z.B. im Gesundheits- und Leistungsmanagement.

Inhaltsübersicht

Management Summary

Das sich verändernde Markt- und Wettbewerbsumfeld stellt PKV-Unternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Hierzu zählen vor allem die anhaltende Niedrigzinsphase, die hohe medizinische Inflation und deren Auswirkung auf die Beitragsstabilität. Des Weiteren nimmt der Veränderungsdruck auf die PKV-Unternehmen durch regulatorische Anforderungen immer mehr zu. Deloitte kennt die Herausforderungen und hat in zahlreichen Projekten unternehmensindividuelle Handlungsoptionen aufgezeigt.

Die unsichere politischen Rahmenbedingungen, wachsende regulatorische Anforderungen, veränderte Kundenerwartungen und mögliche neue Wettbewerber mit substituierenden Angeboten stellen das Geschäftsmodell der PKV immer stärker in Frage. Hinzu kommen die anhaltende Niedrigzinsphase sowie die hohe medizinische Inflation und deren negative Auswirkung auf die Beitragsstabilität.

Vor diesem Hintergrund ist jedes PKV-Unternehmen gezwungen, Maßnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsposition zu ergreifen. Die Basis hierfür sind eine klare strategische Positionierung sowie die Stabilisierung der Versicherungsbeiträge. Hierzu ist das Geschäftsmodell der PKV-Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu analysieren. Von hoher Relevanz sind hierbei v.a. Maßnahmen zur Steuerung der Leistungsausgaben, Maßnahmen zur Optimierung der Versorgung  sowie  Maßnahmen zur Automatisierung der Prozesse und Flexibilisierung der Organisation.

Deloitte Consulting kennt diese Herausforderungen der PKV-Unternehmen aus der Praxis. In vielfältigen Projekten haben wir uns intensiv mit strategischen und operativen Gesundheits-/Leistungsmanagement-Themen befasst und kundenspezifische Lösungen entwickelt. Darüber hinaus haben wir unsere Kunden in den Themen Strategie- und  Organisationsentwicklung, Geschäftsprozesse und Vertrieb erfolgreich beraten.

Als internationales und multidisziplinäres Unternehmen verfügen wir über die notwendigen Experten, um auch bei komplexen und speziellen Fragestellungen, fundierte und zukunftsorientierte Lösungen entwickeln und umsetzen zu können.

Ihr Ansprechpartner

Herbert Oberländer

Herbert Oberländer

Leiter Insurance Operations

Herbert Oberländer ist seit 2013 Partner bei Deloitte und leitet seit 2015 die Service Line Insurance Operations. Er verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung in diversen leitenden Funktionen in Beratungs... Mehr