Article

Der Patient HR

Kliniken im Spagat zwischen moderner Personal­arbeit und Kosten­druck

Welchen Beitrag HR zu den aktuellen Herausforderungen deutscher Kliniken leisten kann

Der Spagat zwischen moderner Personalarbeit und Kostendruck ist eine große Herausforderung für Personaler in vielen deutschen Kliniken – denn als Teil des nichtmedizinischen Bereiches sollen sie ohne zusätzliche Kosten anspruchsvolles Talent Management leisten, und zugleich effiziente Services anbieten. Von der HR-Funktion werden die Höchstleistungen eines Spitzensportlers erwartet.

Aber: Diese Herausforderung bietet auch Chancen für den Personalbereich. Die Chance, sich neu zu erfinden - als effizienter Servicedienstleister, aber auch als wichtiger Partner der Klinikleitung bei der Sicherung des wirtschaftlichen Erfolges. Die Chance, innerhalb neuer (Verbund-)Strukturen Größenvorteile zu nutzen, moderne IT-Systeme und Servicekonzepte einzuführen, und dabei auch von Unternehmen anderer Branchen zu lernen.

Doch was tun? Wo beginnen, worauf fokussieren und wie vorgehen?

Diese Fragen diskutieren wir in unserem Whitepaper, geben eine Überblick über die wichtigsten Aspekte und zeigen ein mögliches Vorgehen anhand eines konkreten Projektbeispiels auf.

 

 

Diesen vielschichtigen Herausforderungen zu begegnen, erhöht den Handlungsdruck massiv für viele Personaler in deutschen Kliniken – doch wie nun den Spagat zwischen moderner Personalarbeit und Kostendruck schaffen? Wo beginnen, worauf fokussieren und wie vorgehen?

Wir unterstützen Sie bei Ihrer HR Transformation

Die Notwendigkeit der zukunftsfähigen Ausrichtung des Personalbereichs sowie die damit verbundene Verlagerung von administrativen hin zu strategisch wertschöpfenden Aufgaben werden nicht nur durch die bereits heute massiv auftretenden Einflüsse im Klinikumfeld offensichtlich. Vielmehr werden die Komplexität und zukünftige Entwicklungen im Gesundheitsbereich dafür sorgen, dass sich HR stetig neu hinterfragen und weiterentwickeln muss.

Deloitte kann mit seinem umfangreichen Kompetenzportfolio und der Kombination aus funktions- und branchenspezifischem Wissen gepaart mit langjähriger Projekterfahrungen auch der richtige Partner Ihrer anstehenden HR Transformation sein.

 

Kontaktieren Sie uns gern – wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Ibo Teuber
Senior Manager | Strategy & Operations | Life Sciences and Health Care
Tel: +49 (0)151 5800 4840

Ute Gottschling
Manager | Human Capital Advisory | HR Transformation
Tel: 49 (0)172 3893 899