Stragegische Partnerschaft zwischen Deloitte Digital und T-Systems

Pressemitteilungen

Partnerschaft von Deloitte Digital und T-Systems

Strategische Allianz für sichere Cloud-Lösungen aus Deutschland

Frankfurt/München, 10. Juli 2015 – Wer Kunden heute für sich gewinnen und langfristig binden möchte, kommt an der Digitalisierung nicht vorbei.

Konsumenten haben durch das Internet vielfältige Informationsmöglichkeiten und erwarten schnelle, individuelle Betreuung. Salesforce.com bietet Firmen Cloud-CRM-Lösungen, die den Kundennutzen in den Vordergrund stellen. Deloitte Digital und T-Systems unterstützen diese Unternehmen gemeinsam bei der sicheren Nutzung von Salesforce--Lösungen aus Deutschland („German Cloud“).

„Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und macht vor keiner Branche halt. Unsere jahrelange Salesforce-Expertise und die Verbindung mit T-Systems als Betreiber der sogenannten deutschen Cloud gewährleisten Firmen eine schnelle und sichere Umsetzung digitaler Lösungen für ihre Kunden“, so Steffen Legler, Partner bei Deloitte Digital.

Datensicherheit als Wettbewerbsvorteil

Datenschutz und Datensicherheit spielen eine immer größere Rolle beim Einsatz von Cloud-Lösungen. Im deutschen Raum tragen Lösungen, die in nationalen Rechenzentren gehostet werden, stark zum Endkunden-Vertrauen bei und sind ein Wettbewerbsvorteil für Unternehmen, die ihr Kundenmanagement innerhalb Deutschlands behalten wollen. Deloitte Digital und T-Systems begleiten Firmen sicher in die digitale Welt – von der Beratung über die Umsetzung bis zur Wartung und Abrechnung.

„Für einen besonders schnellen und sicheren Datentransfer bindet T-Systems künftig die Netzwerke ihrer Kunden direkt an das deutsche Salesforce.com-Rechenzentrum an“, betont Michael Müller-Berg, Senior Vice President Salesforce und Partnering bei T-Systems.

Über Deloitte

Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern und Gebieten verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und steht Kunden so bei der Bewältigung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen zur Seite. Making an impact that matters – für mehr als 210.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.

Die Mitarbeiter von Deloitte haben sich einer Unternehmenskultur verpflichtet, die auf vier Grundwerten basiert: absolute Integrität, erstklassige Leistung, gegenseitige Unterstützung und kulturelle Vielfalt. Sie arbeiten in einem Umfeld, das herausfordernde Aufgaben und umfassende Entwicklungsmöglichkeiten bietet und in dem jeder Mitarbeiter aktiv und verantwortungsvoll dazu beiträgt, dem Vertrauen von Kunden und Öffentlichkeit gerecht zu werden.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited („DTTL“), eine „private company limited by guarantee“ (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht), ihr Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und ihre verbundenen Unternehmen. DTTL und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sind rechtlich selbstständig und unabhängig. DTTL (auch „Deloitte Global“ genannt) erbringt selbst keine Leistungen gegenüber Mandanten. Eine detailliertere Beschreibung von DTTL und ihren Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns.

© 2015 Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Über T-Systems

Die Deutsche Telekom sieht den Geschäftskundenbereich in Europa als strategisches Wachstumsfeld. Sie bietet kleinen, mittelständischen und multinationalen Unternehmen IKT-Lösungen für eine zunehmend komplexer werdende digitale Welt. Neben Services aus der Cloud sind M2M- und Sicherheitslösungen, sich ergänzende Produkte aus Mobilfunk und Festnetz sowie Lösungen für eine virtuelle Zusammenarbeit und IT-Plattformen Kern des Angebots und bilden die Basis für digitale Geschäftsmodelle unserer Kunden.

Im Geschäftsjahr 2014 erzielte die Großkundensparte (T-Systems) mit 47.800 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund 8.6 Milliarden Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.t-systems.de

Fanden Sie diese Information hilfreich?