Deloitte Legal

Pressemitteilungen

Deloitte Legal Rechts­anwalts­­gesellschaft mbH

Raupach & Wollert-Elmendorff Rechtsanwaltsgesellschaft firmiert als Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Düsseldorf/München, 19. Dezember 2014 – Seit dem 11. Dezember 2014 firmiert die 1997 gegründete Raupach & Wollert-Elmendorff Rechtsanwaltsgesellschaft, die mit dem Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte assoziiert ist, als Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Inhaltsübersicht

Die Kanzlei tritt bereits seit Anfang 2014 im internationalen Verbund als Deloitte Legal auf – mit der Umfirmierung vollzieht sich ein weiterer Integrationsschritt.

„Wir freuen uns, dass die strategisch wichtige Ergänzung unseres Serviceportfolios um die Rechtsberatung, wenn auch in einer rechtlich selbstständigen Einheit, nun abgeschlossen und operativ im einheitlichen Außenauftritt sichtbar ist“, so Thomas Northoff, Partner bei Deloitte Legal. „Die neue Firmierung zeigt unseren Mandanten unsere Verbindung zu Deloitte, erleichtert die cross-funktionale Zusammenarbeit und stellt einen wichtigen Baustein für den gemeinsamen Markterfolg dar.“

Mit über 1.300 Anwälten in 57 Ländern und mehr als 90 Anwälten an sieben Standorten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte, praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Deloitte Legal versteht Rechtsberatung als integrierte Komponente: Gemeinsam mit Tax, Assurance, Consulting und Corporate Finance lösen die Deloitte-Legal-Anwälte anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen national und international bei komplexen Transaktionen.

Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern und Gebieten verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und steht Kunden so bei der Bewältigung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen zur Seite. „To be the Standard of Excellence“ – für mehr als 200.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.

Die Mitarbeiter von Deloitte haben sich einer Unternehmenskultur verpflichtet, die auf vier Grundwerten basiert: absolute Integrität, erstklassige Leistung, gegenseitige Unterstützung und kulturelle Vielfalt. Sie arbeiten in einem Umfeld, das herausfordernde Aufgaben und umfassende Entwicklungsmöglichkeiten bietet und in dem jeder Mitarbeiter aktiv und verantwortungsvoll dazu beiträgt, dem Vertrauen von Kunden und Öffentlichkeit gerecht zu werden.

Deloitte Legal bezieht sich auf die Rechtsberatungspraxen der Mitgliedsunternehmen von Deloitte Touche Tohmatsu Limited, deren verbundene Unternehmen oder Partnerfirmen, die Rechtsdienstleistungen erbringen.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited („DTTL“), eine „private company limited by guarantee“ (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht), ihr Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und ihre verbundenen Unternehmen. DTTL und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sind rechtlich selbstständig und unabhängig. DTTL (auch „Deloitte Global“ genannt) erbringt selbst keine Leistungen gegenüber Mandanten. Eine detailliertere Beschreibung von DTTL und ihren Mitgliedsunternehmen finden Sie aufwww.deloitte.com/de/UeberUns.

© 2014 Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Fanden Sie diese Information hilfreich?

Verwandte Themen