Article

ESG Management Reporting für Banken

Vollständige Integration aller ESG-Informationen in das Controlling der Bank als zentraler Erfolgsfaktor der ESG-Strategie

ESG-Faktoren (Environmental, Social and Governance) sind nicht nur in den Fokus der Regulierung von Banken gerückt, sondern bieten darüber hinaus auch neue Geschäftsmöglichkeiten für viele Banken. Ein integriertes ESG Management Reporting stellt dabei nicht nur die Basis für die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen dar, sondern ist auch von entscheidender Bedeutung für die bestmögliche Nutzung der Marktchancen aus ESG-Produkten.

Für den optimalen Erfolg einer Bank bei der Nutzung von ESG-Produkten und bei der zielgerichteten Umsetzung der ESG-Strategie ist es notwendig,
ESG-Faktoren auf täglicher Basis und in der notwendigen Granularität in den Steuerungsprozess einzubeziehen. Nur so können die spezifischen Kundenbedürfnisse und sich ergebende Chancen und Anforderungen bestmöglich adressiert werden. Ohne ein vollintegriertes ESG Management Reporting ist die Realisierung von Geschäftspotenzialen im ESG-Kontext nicht möglich. Um eine integrierte und hochfrequente ESG-Steuerung zu gewährleisten ist sicherzustellen, dass jeder in die Umsetzung der ESG-Strategie eingebundene Geschäftsbereich Zugang zu tagesaktuellen aggregierten ESG-Daten besitzt. Ferner sind hierbei institutsspezifisch entsprechende Kennzahlen und Zielgrößen zu entwickeln und die Datenerhebung sowie die tägliche Datenverarbeitung technisch umzusetzen. Es ist für die erfolgreiche Umsetzung der ESG-Geschäftsstrategie elementar, alle relevanten Daten und Prozesse in einem integrierten ESG Management Reporting zu verzahnen, um so eine erfolgreiche kontinuierliche Koordination über sämtliche Bereiche von der Geschäftsführung über die Fachbereiche bis hin zur IT jederzeit sicherzustellen. Wir empfehlen daher bereits jetzt, Ihre Controlling- und internen Reporting-Prozesse um ESG-Faktoren zu erweitern und Ihre Bank – über die bereits bestehenden externen Anforderungen hinaus – bestmöglich auf absehbare künftige Entwicklungen vorzubereiten und so langfristig Wettbewerbsvorteile zu generieren. 

Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Artikel, der weiter rechts auf dieser Seite für Sie zum Download bereitsteht. 
 

Unsere Services

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Implementierung eines zielgerichteten ESG Management Reporting Frameworks, das zugeschnitten ist auf Ihre interne ESG-Geschäftsstrategie und darüber hinaus die Basis für die Erfüllung der externen Anforderungen bildet. Dies umfasst unter anderem:

  • Die Definition von ESG-Faktoren, -Indikatoren, -Zielen und Vergleichsgrößen auf Basis einer Relevanz- und Wesentlichkeitsanalyse
  • Die Konzeption eines Datenerhebungs- und Datenverarbeitungsprozesses sowie eines Umsetzungsplans
  • Die Integration des ESG Management Reportings in die bestehende Prozesslandschaft und die schriftlich fixierte Ordnung unter Einbeziehung aller relevanten Geschäftsbereiche

Nur mit einem zielgerichteten und integrierten ESG Management Reporting kann aus den steigenden Anforderungen an ein nachhaltiges Wirtschaften der bestmögliche Mehrwert für Ihre Bank geschaffen werden. Kommen Sie gerne auf uns zu!

ESG Management Reporting für Banken

Ihre Ansprechpartner

Lars Kalinowski

Senior Manager | Controllership, Accounting & Reporting

lakalinowski@deloitte.de

+49 211 87724206

;