Article

Lizenzierung von Oracle Software

Expert Know-how

Erfahren Sie, wie Sie den Einsatz Ihrer Oracle Software – Schwerpunkt Datenbank- und Applikationsserver-Produkte – gemäß den Oracle Lizenzregularien korrekt und effizient lizenzieren.

Die Lizenzierung im Oracle Datenbankumfeld ist aufgrund einer Vielzahl von Oracle Produkten, über die Jahre veränderter Lizenzmetriken und sich wandelnder Lizenzregelungen sehr komplex geworden. Für einen effizienten Einsatz dieser Produkte müssen sich die Verantwortlichen mit vielschichtigen Lizenzmodellen und Lizenzregularien auseinandersetzen. Erschwerend hinzu kommen die sich ständig ändernden Datenbankinfrastrukturen und eingesetzten Technologien für Virtualisierung und Hochverfügbarkeit.

Wir führen Sie in die Oracle Lizenzierungsgrundlagen ein und zeigen die unterschiedlichen Oracle Vertragsmodelle auf. Anhand ausgesuchter Lizenzierungsszenarien aus der Praxis bieten wir Ihnen einen Einblick in typische Anwendungsszenarien. Die Einführung in das standardisierte Vorgehen im Rahmen eines Lizenzreviews rundet dieses Training ab.

Ziele

  • Grundlagen für die korrekte Lizenzierung von Oracle Datenbank- und Oracle Applikationsserver Produkten kennenlernen
  • Verständnis über die einzelnen Elemente eines Lizenzreviews erlangen
  • Bearbeitung, Bewertung und Diskussion typischer Lizenzierungsszenarien

Trainingsinhalte

Oracle Vertragsgrundlagen

  • Komponenten eines Lizenzabkommens
  • Lizenzdokumentation
  • Oracle Vertragsarten

 

Oracle Lizenzierungsgrundlagen

  • Oracle Lizenztypen und Lizenzmetriken
  • Lizenzberechnungen anhand von Praxisbeispielen
  • Datenbank Editionen und Optionen
  • Wartungs- und Supportbestimmungen
  • Matching Service Level

 

Technische und kaufmännische Datenbankerhebung und Inventarisierung

  • Überblick der Ermittlung von Hardware- / Softwarekenndaten
  • Einsatz script-basierter Datenerfassung und alternativer Erfassungsmethoden sowie Tools
  • Überblick Vertragsanalyse
  • Überblick Lizenz-Assessment

Lizenzbilanzierung

  • Erstellung, Interpretation und Bewertung der Lizenzbilanzen in den unterschiedlichen Lizenzmodellen sowie auf Basis der vorgestellten Architekturbeispiele
  • Vorbereitung des Vertragsverhandlungen mit Oracle

 

 

 

Eckdaten

Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an Software Vertrags-/Lizenzmanager, Leitung und Mitarbeiter des Einkaufes sowie IT-Verantwortliche (Rechenzentren, Datenbankinfrastrukturen), die einen grundlegenden Beitrag zur Lizenzierung von Oracle Produkten und zu den Verhandlungen mit Oracle leisten.

 

Teilnehmerzahl

Maximal 10 Personen

 

Dauer

2 Tage

 

Termine

28.-29.04.2021 München

20.-21.10.2021 Online

 

Ort

Berlin: Deloitte GmbH, Kurfürstendamm 23, 10719 Berlin

München: Deloitte GmbH, Rosenheimer Platz 4, 81669 München

 

Kosten

1.980€ zzgl. gesetzl. MwSt.