Solutions

Cyber Resilience

Secure. Vigilant. Resilient.

Da Cyber-Angriffe immer ausgefeilter werden, müssen Organisationen und ihre Führungskräfte einen dynamischen und proaktiven Ansatz verfolgen, um ihr Geschäft in der heutigen, sich schnell ändernden Bedrohungsumgebung zu schützen.

Durch zunehmende Cyber-Vorfälle und Sicherheitsverletzungen ist die Wahrscheinlichkeit signifikant gestiegen, dass Organisationen zum Ziel von Angriffen werden. Organisationen verlassen sich immer noch auf veraltete Sicherheitstechnologien und ändern ihre Denkweise nicht, um sich vor Bedrohungen zu schützen. Unternehmer müssen ihren traditionellen Ansatz im Umgang mit Schwachstellen ändern und neue Sicherheitsmethoden einführen. Es ist wichtig, dass Unternehmen darauf vertrauen können, dass ihre Informationen, Prozesse, Technologien und Mitarbeiter sicher sind. Dazu muss den Mitarbeitern auch bewusst sein, wie sich das Unternehmen nach einem Vorfall schnellstmöglich wieder erholen kann. In der heutigen Welt ist Resilienz zu einer strategischen Notwendigkeit für den Fortbestand einer Organisation geworden und keine einmalige Übung mehr. Resilienz fordert langfristige Maßnahmen, um erreicht und aufrechterhalten zu werden, und erfordert die Aneignung neuer Fähigkeiten, Gewohnheiten und Praktiken.

 

Unsere Lösung

Damit eine Organisation resistent gegen Angriffe werden kann, ist eine neue Denkweise erforderlich, welche die Wahrnehmung von Risiken und potenziellen Auswirkungen verändert. Anfänglich müssen Organisationen das Engagement für Resilienz an der Spitze der Organisation erweitern und sich auf das Geschäftsrisiko konzentrieren, nicht nur auf Technologie- und Sicherheitskontrollen. Dazu gehört auch die Möglichkeit Aufgaben und Maßnahmen neu zu priorisieren und zu fokussieren, um die Auswirkungen einer Störung zu mildern. Resilienz in Organisationen zielt auf die Verbesserung der Fähigkeiten ab, Vorfälle zu antizipieren, vorzubereiten, darauf zu reagieren und sich zu verbessern, um so Schäden zu begrenzen. Zur Erfüllung dieser Anforderung bringt das Cyber Resilience-Team von Deloitte die Elemente Red Teaming, Business Continuity Management, Incident Response und Cyber Forensics zusammen, um die Widerstandsfähigkeit von Organisationen zu verbessern und zu stärken.

  • Red Team
  • Incident Response
  • BCM & ITSCM
  • Cyber Forensics
Red Team

Unser innovativer Red Team-Ansatz verfolgt die systematische Anwendung von Analysetechniken aus der Sicht eines Angreifers. Indem wir aus einer feindlichen Perspektive handeln, entdecken wir digitale, physische und soziale Schwachstellen und fordern die Fähigkeit von Führungskräften und Mitarbeitern heraus, unter realistischen Bedingungen zu reagieren. Unser Red Team-Konzept kombiniert vier miteinander in Verbindung stehende Service-Elemente, um die Widerstandsfähigkeit einer Organisation zu verbessern: Intel Service, War Games, Red Team-Tests und Resilience Training.

Mehr erfahren

Incident Response

Unser Incident Response Service befasst sich mit einer Vielzahl von möglichen Cybersecurity-Vorfällen und konzentriert sich auf die Wiederherstellung des regulären Geschäftsbetriebs. Wir verfolgen einen agilen Ansatz, der auf international anerkannten Standards und Best Practices für Incident Response basiert. Wir untersuchen Cybersecurity-Vorfälle, helfen Kunden kritische Situationen zu erkennen und unterstützen sie bei der Behebung von Zwischenfällen und der Minderung ihrer Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse.

Mehr erfahren

Business Continuity Management (BCM) & IT Service Continuity Management (ITSCM)

Unsere Business Continuity, IT Service Continuity Management sowie Krisenmanagement Services stellen die Kontinuität kritischer Geschäftsaktivitäten angesichts widriger Ereignisse sicher. Sie alle umfassen die Entwicklung von Richtlinien, die Implementierung und Anwendung von Tools, das Management der jeweiligen Fähigkeiten sowie Schulungsprogramme. Durch die Verknüpfung der teils unterschiedlichen Anforderungen von Informationssicherheit, Business Continuity Management, IT Service Continuity Management und Krisenmanagement zielen wir auf ein übergreifendes Konzept gegen alle Arten von Störungen und Angriffen ab.

Mehr erfahren

Cyber Forensics

Unser Cyber Forensics Support Service hilft Security-Teams, Sicherheitsvorfälle, Sicherheitslücken oder Angriffe effektiv zu analysieren. Wir unterstützen mit unserem Team, wenn es einem Unternehmen an Ressourcen, Technologien oder Fachwissen fehlt, um Cyberforensik-Fragen effektiv zu beantworten.

Mehr erfahren

Unser Angebot hilft Unternehmen dabei:

  • Bedrohungen und Schwachstellen proaktiv zu identifizieren
  • Sich auf kritische Cybervorfälle vorzubereiten, schnellstmöglich zum Normalbetrieb zurückzukehren und Schäden entgegenzuwirken
  • Rasch und koordiniert auf Zwischenfälle zu reagieren
  • Das Bewusstsein der Mitarbeiter für Resilienz zu stärken
  • Von vergangenen Zwischenfällen zu lernen und für die Zukunft richtige Schlüsse abzuleiten

Ihr Ansprechpartner

Ralph Noll

Ralph Noll

Partner | Cyber Risk

Ralph Noll ist Partner im Bereich Cyber Risk bei Deloitte und ist verantwortlicher Ansprechpartner für alle Fragestellungen rund um die Themenbereiche Cyber Resilience, Incident Response, Cyber Forens... Mehr