E-Bilanz Taxonomie

Perspectives

E-Bilanz – Erläuterungen und Anleitungen zur Taxonomie

Neuauflage des Deloitte-Bestsellers

Anfang Juli 2020 wurde die 8. aktualisierte Auflage des erfolgreichen Deloitte-Ratgebers zur E-Bilanz zur Taxonomie 6.3 aus dem Hause Stollfuß veröffentlicht.

Der Ratgeber richtet sich unter anderem an Unternehmen, die den Inhalt ihrer Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung elektronisch nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung gemäß § 5b EStG (E-Bilanz) übermitteln müssen. Der Themenkomplex rund um die E-Bilanz ist weiterhin hochaktuell.

Dies gilt auch vor dem Hintergrund der konkreten Umsetzung von weiteren Digitalisierungsanforderungen bei Unternehmen, insbesondere, dass seit April 2018 auch die elektronische Abgabe einer handelsrechtlichen E-Bilanz als digitaler Finanzbericht (DiFin) an Kreditinstitute nach den Vorgaben der Taxonomie möglich ist und die Bedeutung der E-Bilanz auch durch zusätzliche Anforderungen der Finanzverwaltung weiter zunehmen wird.

Die Taxonomie 6.3 zur Übermittlung der E-Bilanz wurde fachlich unter Berücksichtigung der gesetzlichen Neuregelungen und neuen Anforderungen der Finanzverwaltung weiterentwickelt. Insbesondere wurden zahlreiche neue Positionen zur Umsetzung des InvStG 2018 aufgenommen. Daneben wurden bei verschiedenen Positionen Auffangpositionen („…, nicht zuordenbar“) eingefügt, um durchgängig eine Summenmussfeldprüfung durch den ERiC zu ermöglichen. Es ist in diesem Zusammenhang zu beachten, dass ein vorhandenes Konten-Mapping auf ein Summenmussfeld zwingend von dem jeweiligen Summenmussfeld auf eine ihm zugehörige Unterposition anzupassen ist. Anderenfalls wird die E-Bilanz durch den ERiC als fehlerhaft zurückgewiesen.

Das Werk enthält die Teile „Kommentierung“ und „Materialien“. Der Schwerpunkt des Ratgebers liegt auf der Kerntaxonomie, d.h. auf der Taxonomie, die bei den meisten Unternehmen zur Anwendung kommt. Die Kommentierungen enthalten Hinweise und Taxonomie-Auszüge.

Die Autoren der 8. Auflage sind Dirk Bongaerts (Tax & Legal) und Dr. Guido Neubeck (Audit & Assurance), die durch weitere Mitarbeiter von Deloitte unterstützt wurden.

Das Werk

Die Publikation ist im Juli 2020 in der achten Auflage im Handel (Stollfuß Medien ISBN: 978-3083188032) erschienen. Das Buch ist hinterlegt in der Stollfuß-Datenbank Stotax.

Fanden Sie diese Information hilfreich?