Veranstaltungen

Sicher navigieren im Jahr 2018

Steuern und Recht im Überblick

Veranstaltungen an zehn Standorten im November und Dezember 2017

Inhaltsübersicht

Über die Veranstaltung

Welche Steuerpläne hat die neue Bundesregierung und welche Auswirkungen können sie schon fürs Jahr 2018 haben? Dies ist eine der Fragen, der wir im Rahmen unserer an zehn Standorten stattfindenden Veranstaltungsreihe nachgehen wollen. Wir geben Ihnen darüber hinaus einen umfangreichen praxisorientierten Überblick über die steuerrechtlichen Änderungen des Jahres 2017.

Wichtige Änderungen sind im Rahmen des unternehmensinternen Risikokontrollsystems zu beachten. Wir wollen daher einen weiteren Schwerpunkt auf Hinweise zur Verbesserung des steuerlichen und rechtlichen Kontrollumfeldes im Unternehmen legen.

Unser Ziel ist, Ihnen die nötigen Grundlagen zu vermitteln, um sicher im Jahr 2018 durch das Steuerrecht navigieren zu können.

Themen

Im Einzelnen werden die Vorträge unserer Veranstaltungsreihe in diesem Jahr u.a. folgende Themen behandeln:

Aktuelles aus der Gesetzgebung
• Aktueller Stand BEPS-Umsetzung
• Kurzer Überblick zu den abgeschlossenen Gesetzgebungsverfahren:
   Lizenzschranke, Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz,
   2. Bürokratieentlastungsgesetz
• Stand der Brexit-Verhandlungen und aktueller Handlungsbedarf
• Ausblick auf die neue Legislaturperiode und die steuerrelevanten
   Inhalte des Regierungsprogramms der neuen Bundesregierung

Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen im Unternehmenssteuerrecht
• BFH-Entscheidungen zur Rückstellungsbildung
• Entscheidungen des BFH zur gewerbesteuerlichen Hinzurechnung
• Neue Entwicklungen zur gewinnneutralen Realteilung
• Ländererlass zur Umsetzung der jüngsten Erbschaftsteuerreform
• Entwurf eines BMF-Schreibens zur grenzüberschreitenden
   Software- und Datenüberlassung

Vom Datenmanagement bis zur Vorbereitung der Betriebsprüfung – sichere Steuerprozesse im Unternehmen
• Update – Implementierung eines Steuer-IKS
• Veränderungen im Besteuerungsverfahren
• Effizientes Vorgehen bei der Betriebsprüfung (Technik, Prozess, Verhandlung)

Legal – Business Integrity
• Verschärfung des Deutschen Corporate Governance Kodex
• Effektives Compliance Management System kann Bußgeld mindern
   (BGH-Urteil vom 09.05.2017)
• Transparenzregister

Verrechnungspreise
• Aktuelle Verrechnungspreisfragen in Betriebsprüfungen und Entwicklungen
   bei Verständigungsverfahren/Joint Audits
• Grenzen der Mitwirkungspflicht
• BMF-Schreiben zur Markennutzung im Konzern
• Umsetzung des Country-by-Country Reportings
• Die neu verkündete Gewinnabgrenzungsaufzeichnungsverordnung (GAufzV)

Indirekte Steuern und Zoll
• Konzern- und Gruppenstrukturen: Organschaft und cost sharing companies
• Der risikominimierende Umgang mit Reihengeschäften
   und Konsignationslagern
• Die Bestimmung des Leistungsorts und die Ausübung der Option bei
   Grundstücksübertragungen
• Konsequenzen bei der Gewährung von Preisnachlässen und –erstattungen
   in Lieferketten
• Aktuelles aus Finanzverwaltung, Rechtsprechung und Gesetzgebung
• Zoll: Der Unternehmenskauf im Bereich Global Trade

Allgemeine Einkommensbesteuerung und Lohnsteuer
• Betriebsrentenstärkungsgesetz
• Verbindliche Anwendung einer digitalen Lohn-Schnittstelle (DLS)
• Wichtige Hinweise zur Lohnsteuerbescheinigung 2017
• Aktuelles zu § 37b EStG
• Zuzahlungen zum Firmenwagen (insbesondere Benzinkosten)
• Verfassungsmäßigkeit der Entfernungspauschale
• Häusliches Arbeitszimmer – personenbezogener Höchstbetrag
• Hinweise für Kapitalanleger und zu Vermietungseinkünften

 

Termine

Nürnberg
22. November 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Deloitte, Tullnau Carrée, Am Tullnaupark 15, 90402 Nürnberg

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Silvia Hebekerl
Tel: +49 911 230 7447

Düsseldorf
28. November 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Hotel Nikko Düsseldorf, Immermannstr. 41, 40210 Düsseldorf

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Katrin Mommer
Tel: +49 211 8772 3508

Stuttgart
28. November 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Steigenberger Graf Zeppelin, Arnulf-Klett-Platz 7, Salon 10, 70173 Stuttgart

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Larissa Kollmann
Tel: +49 711 16554 7179

Leipzig/Halle
29. November 2017, von 8.30 bis 12.15 Uhr
Radisson Blu Hotel Leipzig, Augustusplatz 5-6, 04109 Leipzig

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Sabine Neubert
Tel: +49 341 992 7031

Berlin
30. November 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Deloitte Greenhouse, Kurfürstendamm 23, 10719 Berlin

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Heidemarie Kühne
Tel: +49 30 2546 8179

Frankfurt
5. Dezember 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Jumeirah Frankfurt, Thurn-und-Taxis-Platz 2, 60313 Frankfurt

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Kathrin De Risi
Tel: +49 69 75695 6146

Hamburg
5. Dezember 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Deloitte, Dammtorstraße 12, 20354 Hamburg

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Katja Haak
Tel: +49 40 32080 4908

Hannover
6. Dezember 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Deloitte, Aegidientorplatz 2a, 30159 Hannover

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Caroline Burkhard
Tel: +49 511 3023 4429

Dresden
7. Dezember 2017, von 13.00 bis 16.00 Uhr
HYPERION Hotel Dresden Am Schloss, Schlossstraße 16, 01067 Dresden 

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Helga Kubitz
Tel: +49 351 811 0134

München
12. Dezember 2017, von 12.00 bis 18.00 Uhr
Sofitel Munich Bayerpost, Bayerstraße 12, 80335 München

Bitte registrieren Sie sich hier.

Ansprechpartner:
Angela Stauber
Tel: +49 89 29036 8168

Informationen

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 100,- (zzgl. MwSt.) pro Person.