TMT Predictions 2019

Article

TMT Predictions 2019

Die Top-Trends im Bereich Technology, Media & Telecommunications

Die „Deloitte TMT Predictions“ bieten jährlich einen Ausblick auf die aktuellen Branchentrends in der TMT-Industrie. Auch im Jahr 2019 stehen in allen Bereichen der TMT-Branche spannende Entwicklungen an: Technologien, die den digitalen Fortschritt großflächig anwendbar und für jeden zugänglich machen, stehen im Fokus der sechzehnten Ausgabe der TMT Predictions.

Was tut sich im TMT-Markt 2019?

Künstliche Intelligenz und 5G sind einige der Themen, die nicht nur die TMT-Branche im nächsten Jahr beschäftigen werden: Im Jahr 2019 werden 70 Prozent der Unternehmen, die KI bereits einsetzen, diese Anwendungen über die Cloud nutzen. 5G-Netze gehen 2019 in Betrieb und werden bis 2020 weltweit von rund 50 Betreibern angeboten werden.


5G fördert Digitalisierung und ist ein entscheidender Treiber für anspruchsvolle IoT-Anwendungen wie die Smart City oder das Connected Car. 5G-Netze sind eine Investition, die ganz konkret den Tech-Standort Deutschland stärkt.

Dr. Andreas Gentner, Partner und Leiter TMT EMEA bei Deloitte

 

Weitere Trends der TMT Predictions 2019:

  • Chinas digitale Infrastrukturen fördern neue Geschäftsmodelle
  • TV-Sport und Sport-Wetten 
  • Durchbruch beim 3D-Druck
  • eSports weiter im Aufschwung
  • Radio bleibt relevant
  • Quanten-Computing mit immensem Umsatzpotential
  • China baut Halbleiter-Kompetenz aus

Und die wichtigsten Themen für den Standort Deutschland?

2019 sehen wir folgende Entwicklungen im Bereich TMT mit besonderer Relevanz:

Künstliche Intelligenz für alle: KI ist längst mehr als ein Nischenthema und inzwischen kaum mehr aus Wirtschaft und Alltag wegzudenken. 2019 steht ganz im Zeichen cloud-basierter AI Software und Services: Diese werden nicht nur die Akzeptanz von KI in den Unternehmen beschleunigen. Cloud-basierte Lösungen werden es Unternehmen jeder Größe ermöglichen, von KI zu profitieren.

China – Von der Fertigungs- zur Entwicklungsstätte: Sillicon Valley bekommt Konkurrenz. Immer mehr digitale Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle werden in China entwickelt – möglich dank hochmoderner Kommunikationsinfrastruktur. Sie treiben auch die Entwicklung der chinesischen AI-Industrie voran und machen aus dem Reich der Mitte viel mehr als nur eine günstige Fertigungsstätte der Tech-Branche.

5G kommt: 5G wird zu einem der wichtigsten Treiber des Fortschritts in der TMT-Industrie. 2019 werden 5G-Mobilfunknetze schnellere Verbindungen für Verbraucher und Unternehmen ermöglichen und die Erschließung neuer Umsatzmöglichkeiten für die Telekommunikationsbranche mit sich bringen. Dank höherer Datenraten, kürzerer Latenzzeiten und gesteigerter Kapazität ist 5G das Netz der Zukunft.

Phänomen eSports: Der Markt für Online-Videospiele mit professioneller Liga-Struktur ist bereits beträchtlich und wächst weiterhin schnell. Gerade in der noch recht jungen eSports Branche zeigt sich, wie digitale Angebote bereits heute von Nutzerverhalten und sozialen Netzwerken beeinflusst werden. Nicht nur im eSports-Bereich wird Media Entertainment immer mehr zu einer interaktiven Erfahrung: weniger etwas, das man konsumiert, und vielmehr etwas, das man (gemeinsam) tut.

Den Gesamtreport der TMT Predictions 2019 finden Sie nebenstehend zum Download. 
 

TMT Predictions 2019 – 5G

TMT Predictions 2019 – Künstliche Intelligenz

TMT Predictions 2019 – Chinas Konnektivität

TMT Predictions 2019 – Chinas Technologiekompetenz

TMT Predictions 2019 – eSports