Digitalisierungsoffensive für das Controlling

Article

Digitalisierungsoffensive für das Controlling

Künstliche Intelligenz (KI) und Controlling

Die Digitalisierungsoffensive des Fachkreises „BI/Big Data und Controlling“ des Internationalen Controller Vereins eV (ICV) gibt Controllern in Zusammenarbeit mit Deloitte Digital Einblicke in die neuen Dimensionen und Herausforderungen der Digitalisierung. Theorie und Praxis werden in Form von Webinaren, Business Innovation Labs oder Projekten vermittelt.

Künstliche Intelligenz (KI) im Dienst von Unternehmensteuerung

Tempo und Komplexität des Business werden durch Digitalisierung weiter gesteigert. Auch das Controlling steht vor neuen Herausforderungen. Nicht nur Überwachung und Prognose von KPIs ist Aufgabe des Controllings. Als Business Partner muss das Controlling rasch und treffsicher konkrete Maßnahmen zur Erreichung der Unternehmensziele identifizieren.

Mit Trufa stellt Deloitte eine Anwendung speziell für den Einsatz in Verbindung mit SAP zur Verfügung: durch Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) analysiert Trufa Ihre Unternehmensdaten selbstständig und schlägt konkrete Aktionen vor:

  • Auf welche Maßnahmen reagieren Kunden mit der Bereitschaft, höhere Preise zu akzeptieren?
  • Für welche Rechnungen werden Skonti nicht gezogen und warum?
  • Wie kann der Cash Collection Prozess beschleunigt werden?
  • Wo können Lagerbestände optimiert werden?
  • Wie können Prozesse verschlankt werden, wo kann Komplexität vermieden werden?

Erleben Sie mit Trufa, wie das Controlling mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) solche und andere Fragestellungen nicht nur rasch bewältigt. Sehen Sie erklärende Komponenten im Einsatz, die die Arbeit der Trufa KI-Engine transparent machen und so die Rolle des Controllings als Business Partner nachhaltig unterstützen.

Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive des Fachkreises BI/Big Data und Controlling des ICV präsentieren wir Theorie und Praxis in Form von Webinaren, Business Innovation Labs und Action Research Projekten.

 

  • Webinare

    In unseren Webinaren geben unsere Referenten Einblicke in die Änderungen, auf die sich Finance & Controlling Verantwortliche durch Digitalisierung und maschinelle Intelligenz konkret einstellen müssen und zeigen auf, wie sie die Entwicklung im eigenen Unternehmen steuern und gestalten können.

    Agenda, Termine und Anmeldung finden Sie hier
  • Business Innovation Lab

    Im Experience Lab schaffen wir einen Raum, in dem kreative Denkprozesse stimuliert, neue Ideen und erdachte Maßnahmen direkt ausprobiert, sowie neue Konzepte durch Experimente entwickelt werden.

    Termine
    10. September 2019 ganztägig
    Hier geht's zur Anmeldung

    29. Oktober 2019 ganztägig
    Information folgt.

 

  • Action Research Project

    Ziel ist es, im Rahmen einer Projektlaufzeit von 2-3 Monaten tatsächliche, real ablaufende Geschäftsprozesse ausgewählter Partnerunternehmen in Echtzeit zu erfassen, mittels einer Kombination aus Visual und Advanced Analytics zu analysieren und zu optimieren. Zu diesem Zweck erhalten die Partnerunternehmen begleitende Schulungen und Coachings.

    Bei Fragen und Interesse an der Teilnahme wenden Sie sich bitte an:

    Institut für Business Intelligence
    Prof. Dr. Andreas Seufert

Business Innovation Lab

Nächster Termin
10. September 2019

Ganztägig

Anmeldung

Die „ICV-Digitalisierungsoffensive“ ist eine Initiative des Fachkreises „BI/Big Data und Controlling“ des Internationalen Controller Vereins eV unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Seufert.

Weitere strategische Partner der ICV-Digitalisierungsoffensive sind neben Deloitte Digital das Institut für Business Intelligence (IBI) und die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.

Weitere Informationen zur Digitalisierungsoffensive für das Controlling des ICV finden Sie hier.