Webcast
16 Jun.

Dbriefs Legal | COVID-19 Impfungen aus (arbeits-)rechtlicher Sicht

Wednesday, 01:00 p.m.  CEST
Veranstaltungssprache: English
Anmeldung

Webcast

Moderator: Luca Failla

Sprecher: David Williams, Fernando Bazan, Jennifer Barna (Epstein Becker Green), and Noa Kamzel (Western Digital)

 

Im Zusammenhang mit den derzeit stattfindenden COVID-19-Impfungen, die in ganz Europa und den USA erfolgen, stellen sich für Arbeitgeber eine Reihe von Fragen im Hinblick auf die Auswirkungen auf Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Können Arbeitgeber die Impfung verpflichtend vorschreiben? Wie können sie ihre Belegschaft dazu ermutigen, sich impfen zu lassen? Dürfen sie den Impfstatus der Mitarbeiter erfragen? Welche rechtlichen Maßnahmen können Arbeitgeber in Bezug auf die Impfung ihrer Angestellten ergreifen?

Wir werden genau diese Fragen diskutieren:

  • Kann ein Arbeitgeber die Impfung seiner Belegschaft erzwingen?
  • Welche anderen Maßnahmen können Arbeitgeber ergreifen?.
  • Können Arbeitgeber ihr eigenes Impfprogramm organisieren?

Außerden werden wir einen Überblick über „Lessons Learned “ aus Israel geben, nachdem dort die Impfstrategie sehr schnell umgesetzt wurde. 

Anmeldung

Ansprechpartner

Andreas Jentgens

Andreas Jentgens

Partner

Andreas Jentgens ist Partner und seit 2000 bei Deloitte Legal. Er ist spezialisiert auf Gesellschaftsrecht und Mergers & Acquisitions und berät international tätige mittelständische Unternehmen und Konzerne. Schwerpunkte seiner Beratung sind (grenzüberschreitende) Unternehmenskäufe und -verkäufe sowie die Restrukturierung und Reorganisation von Unternehmensgruppen. Andreas Jentgens hat bei zahlreichen grenzüberschreitenden Unternehmenszusammenschlüssen und Fusionen rechtlich beraten. Andreas verfügt über große Erfahrung im juristischen Projektmanagement und in IP-Migrationsprojekten. Als Leiter des Japan Desk von Deloitte Legal liegt ein Schwerpunkt in der Beratung japanischer Unternehmen. Andreas ist Mitglied in der Deutsch-Japanischen Juristenvereinigung und beim Deutsch-Japanischer Wirtschaftskreis und in der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung. Andreas Jentgens studierte an der Universität zu Köln, sein Referendariat absolvierte er in Aachen. Er spricht Deutsch und Englisch. Büro: Frankfurt 

Klaus Heeke

Klaus Heeke

Partner

Klaus Heeke ist seit seinem Eintritt im Jahre 2010 Partner im Düsseldorfer Büro der deutschen Praxis von Deloitte Legal. Er leitet sowohl den arbeitsrechtlichen Bereich im Düsseldorfer Büro als auch die Service Line Employment Law & Benefits in Deutschland. Klaus Heeke verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in allen Bereichen des deutschen Arbeitsrechts. Er vertritt – außergerichtlich und gerichtlich – die rechtlichen Interessen sowohl heimischer als auch international agierender Gesellschaften im Zusammenhang mit sämtlichen Fragen, die das individuelle und kollektive Arbeitsrecht betreffen. Klaus Heeke verfügt über langjährige Kompetenz sowohl in Bezug auf arbeitsrechtlich motivierte Restrukturierungsmaßnahmen als auch im Hinblick auf die Unterstützung und Durchführung von M&A Transaktionen.  

Dbriefs Legal

Seien Sie dabei!

Unsere Dbriefs Legal Live-Webcasts geben Ihnen einen Überblick über rechtliche Trends & Entwicklungen und behandeln rechtliche Fragestellungen aus der internationalen Unternehmenspraxis.

Wenn Sie regelmäßig Einladungs-E-Mails mit Registrierungsmöglichkeiten für unsere Dbriefs Legal-Serie erhalten möchten, tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.

 

Wednesday, 16 Jun 2021 01:00 p.m. CEST
Freigeben Veranstaltung auf Social Media teilen
Anmeldung