Webinar
12 Oct.

Deloitte Legal Webcast "Legal Update #13/2022"

Cyber Security im kommunalen Sektor – wie sichern wir die Kommunen? Aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen der Cyber-Sicherheit

Wednesday, 11:00 a.m.  CET

Mittwoch, 12. Oktober 2022 | 11:00 - 11:45 Uhr

Anmeldung

Webcast

In unserer Deloitte Legal Update Webcast-Reihe behandeln wir dieses Mal das Thema Cyber Security mit einem Schwerpunkt auf den kommunalen Sektor. 

Mit dem Ukrainekrieg hat sich die ohnehin schon angespannte Gesamtbedrohungslage für die IT-Sicherheit in Deutschland weiter erhöht. Wir möchten Ihnen ein Update zum aktuellen Stand der Cyber-Sicherheitslage für den kommunalen Sektor in Deutschland geben. Die Thematik ist insbesondere für Kommunen, aber auch deren Beteiligungsgesellschaften, die in den KRITIS-Sektoren (Kritische Infrastruktur) tätig sind, von Relevanz.   

Dabei werden wir das Thema nicht nur aus rechtlicher Sicht beleuchten und Ihnen einen Überblick zu Pflichten der Entscheidungsträger sowie etwaigen Haftungsfolgen bei Pflichtverletzungen geben. Ergänzend informieren wir Sie gemeinsam mit unseren Crisis Management & Cyber Security-Experten von Deloitte u.a. über die Themen Informationssicherheitsmanagement, (IT) Notfallmanagement und Krisenmanagement bei einem Cyberangriff. 

Folgende Fragen möchten wir behandeln:  

  • Wie sieht die aktuelle Cyber-Sicherheitslage in Deutschland aus?

  • Welche rechtlichen Pflichten treffen kommunale Entscheidungsträger, Geschäftsführer und Aufsichtsräte im Bereich Cyber-Sicherheit? 

  • Welche Maßnahmen zur Vermeidung von IT-Sicherheitsvorfällen sind im kommunalen Bereich unbedingt vorzunehmen?

  • Wie sieht eine Incident Response im Falle von erfolgreichen IT-Angriffen aus? 

  • Was zeichnet ein erfolgreiches Krisenmanagement aus? Welche Besonderheiten sind im kommunalen Bereich zu beachten?

  • Wer haftet wie für die Folgen eines Cyber-Angriffs? 

  • Beantwortung Ihrer Fragen (Q&A)

Unsere Experten Danny Essing und Rafael Sarlak (beide Rechtsanwälte bei Deloitte Legal), Michael Müller und André Roosen (beide aus dem Bereich Risk Advisory bei Deloitte) werden Sie durch den Webcast führen.   

Stellen Sie Ihre Fragen für den Q&A-Teil gerne bereits im Rahmen Ihrer Anmeldung. 

Anmeldung

Melden Sie sich hier für unseren Webcast an.

Informationen

Für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte an

Sabine Sander-Schweden

Tel: +49 40 3785 3831
E-Mail: ssander-schweden@deloitte.de

Ansprechpartner

Danny Essing

Danny Essing

Partner

Danny Essing ist seit April 2022 als Partner bei Deloitte Legal. Er verfügt über eine mehr als 14-jährige Beratungserfahrung als Unternehmensanwalt und Anwalt für die öffentliche Hand. Seinen Branchenschwerpunkt hat Danny Essing im Government & Public Sector. Er berät die öffentliche Hand (Bund, Länder, Kommunen) und deren Beteiligungsunternehmen in privater und öffentlicher Rechtsform insbesondere bei Unternehmensgründungen, bei Transformations-, Reorganisations-, Kooperations- und Transaktionsprojekten sowie beim Organisationsaufbau. Hier hat er zahlreiche große Referenzmandate auf Bund-, Landes- und kommunaler Ebene betreut. Zudem berät er gemeinnützige Körperschaften und Stiftungen. Vor seinem Eintritt bei Deloitte Legal war er bei anderen führenden internationalen Anwaltskanzleien ebenfalls mit Fokussierung auf die Beratung der öffentlichen Hand tätig. Danny Essing spricht Deutsch und Englisch.

Rafael Sarlak

Rafael Sarlak

Associate

Rafael Sarlak ist seit 2022 bei Deloitte Legal als Rechtsanwalt in der Service Line Commercial Law mit einem Fokus auf den Government & Public Sector tätig. Sein Tätigkeitschwerpunkt ist die Beratung von Bund, Ländern, Kommunen und deren Beteiligungen in privater und öffentlicher Rechtsform. Diese berät er insbesondere bei Reorganisations-, Kooperations- und Transaktionsprojekten sowie beim Organisationsaufbau insbesondere zu allen Fragen des Gesellschaftsrechts und des öffentlichen Wirtschaftsrechts. Rafael Sarlak ist seit 2019 als Rechtsanwalt zugelassen. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Düsseldorf und war während seines Studiums Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung. Sein Referendariat absolvierte am OLG Düsseldorf mit Stationen beim Auswärtigen Amt in Guangzhou (China) und bei einer US-Kanzlei in New York City. Neben seiner beruflichen Tätigkeit für Deloitte Legal ist Rafael Sarlak Mitglied des Stadtrates in seiner Heimatstadt Solingen. Er spricht Deutsch und Englisch.

Michael Müller

Michael Müller

Partner | Crisis & Resilience

Michael Müller ist Partner im Geschäftsbereich Risk Advisory und verantwortet das Offering Crisis & Resilience. Er unterstützt seit mehr als 20 Jahren multinationale Unternehmen aus unterschiedlichen Industrien in den Themen Security, Business Continuity Management, Resilience und Crisis Management. Sein Fokus liegt hierbei auf der Entwicklung und Implementierung von globalen Sicherheitsstrategien, der Beratung hinsichtlich technischer Systeme zum Monitoring und der Analyse operationeller Risiken sowie der Unterstützung von Unternehmen in Notfällen und Krisen.

Recommended for you

Wednesday, 12 Oct 2022 11:00 a.m. CET
Freigeben Share event on social
Anmeldung