Brexit Lecture

Article

5th Deloitte Brexit Lecture „Brexit – Implications for the Financial Services Industry“ am 29. März 2019

Ein kurzer Rückblick auf das Event

Der 29. März 2019 hätte als Tag des Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union in die Geschichtsbücher eingehen sollen. Lange hat Europa sich auf diesen Tag vorbereitet und lange gingen wir von der Umsetzung des Austrittsbeschlusses aus.
Es wundert daher nicht, dass wir diesen Tag zum Anlass genommen haben, unsere fünfte Deloitte Brexit Lecture in Kooperation mit dem Institute for Law and Finance abzuhalten.

Neben einem gelungenen Workshop, in dem die Teilnehmer die Chancen und Herausforderungen der aufkommenden Problematiken des Austritts Großbritanniens herausgearbeitet haben, folgten die Fachvorträge unserer hochkarätigen Redner. Zum Abschluss wurden die Top 6 der im Workshop erarbeiteten Herausforderungen und Chancen als Diskussionsbasis in eine Panel-Diskussion der Redner übertragen. Dadurch entstanden hitzige Debatten, in die sich auch das zahlreiche Publikum einbrachte.
 

Dr. Mathias Hanten auf der Brexit Lecutre

Eine genaue Beschreibung des Ablaufs können Sie durch Betätigung des untenstehenden Links einsehen. Dieser führt auf die Homepage unseres Kooperationspartners, dem ILF, welcher in englischer Sprache eine programmübergreifende Zusammenfassung erstellt hat.

5th Deloitte Brexit Lecture
 

ILF Homepage:

5th Deloitte Brexit Lecture 

Did you find this useful?