Article

Mögliche pandemiebedingte Verstöße gegen finanzkennzahlbezogene Bestimmungen in Finanzierungsvereinbarungen (covenant breaches)

Finanzierungs-/Darlehensverträge sowohl in Deutschland als auch im europäischen und außereuropäischen Ausland enthalten oft Regelungen zu bestimmten Financial Covenants, also Regelungen die Rechtsfolgen an bestimmte Finanzkennzahlen (u.a. (Netto-) Verschuldungsgrad, Zins- und Cash-Flow-Deckung, EBIT/EBITDA-Zahlen oder -Margen usw.) knüpfen. Dies gilt unabhängig davon, ob die Finanzierungsvereinbarungen auf LMA-Standarddokumenten, also von der Loan Market Association zur Verfügung gestellten templates basieren oder auf bankinternen Vorlagen.

Es versteht sich von selbst, dass die Einhaltung dieser Kennzahlen stark von der operativen Performance des Kreditnehmers abhängen, sowie ggf. von derjenigen des oder der Unternehmen, die als Garantiegeber fungieren.

Bei ordnungsgemäßem Vorgehen wird die regelmäßige Überprüfung der den Covenants zugrunde liegenden Finanzkennzahlen schon früh Anzeichen dafür erkennen lassen, dass ein Unternehmen die geplanten Ziele nicht erreichen wird.

Verstöße gegen objektive Covenants ermöglichen es Kreditgebern oft vergleichsweise einfach und sicher, Gestaltungs-, insbesondere Kündigungsrechte und andere Rechte geltend zu machen, weil sich die Darlehensgeber auf diese Verstöße berufen können, ohne dass hiermit das Risiko eines Widerspruchs des Kreditnehmers einhergeht oder sie subjektive Elemente – wie etwa Wesentlichkeit – nachweisen müssen.

Umsatzeinbußen - ebenso wie Abschreibungen auf vorhandene Vermögenswerte - ziehen regelmäßig mit hoher Wahrscheinlichkeit negative Auswirkungen auf die Einhaltung der Covenants nach sich.

Angesichts der durch die Pandemie verursachten Entwicklungen und der Auswirkungen, die diese auf die Performance vieler Unternehmen haben, sind Covenants-Brüche daher in jüngster Zeit sehr viel wahrscheinlicher geworden.

Das Deloitte Legal-Arbeitspapier (Download) gibt Empfehlungen zum Umgang mit möglichen pandemiebedingten Verstößen gegen finanzkennzahlbezogene Bestimmungen in Finanzierungsvereinbarungen (covenant breaches).

Did you find this useful?