Article

Beihilfen in Zeiten von COVID-19

Was gilt es zu beachten?

Vor dem Hintergrund der aktuellen COVID-19 Krise haben die Regierungen fast aller EU-Mitgliedstaaten umfangreiche Rettungsmaßnehmen beschlossen, um die Liquidität von Unternehmen zu stärken. Viele dieser Maßnahmenpakete waren unter europäischem Beihilferecht bei der EU-Kommission zu notifizieren und sind von dieser in Rekordzeit genehmigt worden. Wenn aber ein Unternehmen eine nicht genehmigte und damit möglicherweise unzulässige Beihilfe erhält, droht eine Rückzahlungsverpflichtung.

Erfahren Sie in unserem Arbeitspapier (in englischer Sprache) wie man eine unzulässige Beihilfe erkennen und vermeiden kann.

Did you find this useful?