Future Trends for Legal Services

Analysen

­Zukunftstrends der Rechts­dienst­leistungen

Die Studie „Zukunftstrends der Rechtsberatung“ wurde von Deloitte Legal beauftragt. Die Ergebnisse basieren auf der Befragung von 243 Studienteilnehmern und 30 erfahrenen Einkäufern von Rechtsdienstleistungen in großen Unternehmen. Die Mehrheit der Befragten fungiert als CEO, CFO oder General/Legal Counsel.

Kernaussagen der Studie

In einem wachsenden Markt für Rechtsberatungsleistungen verändert sich auch das Einkaufsverhalten von Unternehmen. In-House-Teams suchen nach pragmatischen und zugleich technisch versierten Branchenexperten, die mehr als klassische anwaltliche Beratung leisten können.


Die Studie beruht auf einer webbasierten Umfrage mit 243 Teilnehmern, deren Ergebnisse durch 30 detaillierte Interviews verifiziert wurden. Die Umfrage wurde von September 2015 bis Februar 2016 durchgeführt.

 

Die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick:

  • Der Markt für Rechtsberatungsleistungen ist in Bewegung und wächst. 
  • Das Einkaufsverhalten verändert sich.
  • Die Erwartungen der Einkäufer von Rechtsdienstleistungen entwickeln sich weiter.
  • Der Bedarf nach alternativen oder neuartigen Rechtsberatern steigt.
  • Die Wunschliste der Einkäufer von Rechtsdienstleistungen umfasst: 
    • Integrierte, grenzüberschreitende Beratung, die über die reine Rechtsberatung hinausgeht 
    • Einsatz von Technologie
    • Expertise im Bereich der Regulatory und Global Compliance 
    • Feste Honorare, faire Preisgestaltung und mehr Gebührentransparenz
Studie in englischer Sprache

Zukunftstrends der Rechts­dienst­leistungen

Did you find this useful?

Related topics