umbrella

Insights

Forum Juris 3/16 – Unter­­­nehmens­­­recht. Kompakt

Brexit - "Deutsche Limited" | Reform der BauNVO | Verlust­abzug bei vorweg­ge­nommener Erbfolge

Aktuelles aus dem Unternehmensrecht - Brexit und Restrukturierungsprojekte | Verlängerung des Geschäftsführeranstellungsvertrages | Einziehung von Geschäftsanteilen an einer GmbH | Rechtsfolge bei verdeckter Arbeitnehmerüberlassung | Neues Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen und mehr

Inhalt

Forum Juris bietet Entscheidern einen Überblick über unternehmensrelevante Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung.

In der aktuellen Ausgabe werden folgende Themen in den Fokus genommen:

  • Brexit: „Deutsche“ Limited ohne Limits?
  • Brexit und Restrukturierungsprojekte – Jetzt handeln?
  • Reform der BauNVO – der neue Baugebietstypus „Urbanes Gebiet”
  • Verlängerung des Geschäftsführeranstellungsvertrages
  • Auch Anteilsübertragung im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge führt zum Wegfall des Verlustabzugs
  • Einziehung von Geschäftsanteilen an einer GmbH und Ausfallhaftung der verbleibenden Gesellschafter
  • Rechtsfolge bei verdeckter Arbeitnehmerüberlassung
  • Gesetzesänderung von § 309 Nr. 13 BGB
  • Arbeitsunfähigkeit während der kündigungsbedingten Freistellung
  • Neues Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen

Die komplette dritte Ausgabe 2016 finden Sie nebenstehend zum Download.

Archiv

Informieren Sie sich über weitere interessante Themen aus dem Unternehmensrecht. Hier finden Sie ältere Ausgaben unseres Forum Juris Newsletters zum Download.

Did you find this useful?

Related topics