bronze Globus

News

Deloitte berät CentralNic Group plc bei der erfolgreichen Beteiligung an der VGL Verlagsgesellschaft mbH Gruppe (Vergleich.org)

CentralNic Group plc (AIM: CNIC), das globale Internet-Plattform-Unternehmen (Verkauf von Online-Präsenz und Marketing-Dienstleistungen) hat in die VGL Verlagsgesellschaft mbH, Berlin, Deutschland, investiert und das Unternehmen mit einem Unternehmenswert von 60 Millionen Euro bewertet.

Ein multidisziplinäres Team von Deloitte bzw. Deloitte Legal hat CentralNic in den Bereichen Steuerrecht, Finanzbewertung, einschließlich einer Data Analytics-basierten SEA/SEO-Analyse sowie in allen rechtlichen Fragen einschließlich der Vertragsverhandlung beraten.

Adrian Chung, Head of Corporate Finance von CentralNic, kommentiert: "Die nahtlose Zusammenarbeit des multidisziplinären Deloitte-Teams war entscheidend bei der Unterstützung mit strukturierten Analysen und wertvoller Transaktionsberatung während des gesamten Investitionsprozesses."

CentralNic ist ein in London ansässiges, an der AIM notiertes Unternehmen, das das Wachstum der globalen digitalen Wirtschaft vorantreibt, indem es Softwareplattformen entwickelt und verwaltet, die es Unternehmen weltweit ermöglichen, Domainnamen-Abonnements für Websites und E-Mail zu erwerben, Websites zu monetarisieren und Kund:innen online zu akquirieren. Das Unternehmen ist weltweit tätig und generiert Einnahmen aus dem weltweiten Verkauf von Internet-Domainnamen und anderen Dienstleistungen auf jährlicher Abonnementbasis.

VGL ist der breiten Öffentlichkeit unter der URL "Vergleich.org" und seinen verschiedenen Spezial-Webseiten bekannt und versteht sich als Dienstleistung für den Verbraucher, um diesem Kaufentscheidungen zu erleichtern. Dabei stützt sich die Plattform auf verschiedene Testquellen, um die bestmögliche Gesamtempfehlung abgeben zu können und den Kunden entsprechende Angebote z.B. auf Amazon anzuzeigen.

#OneDeloitte Team:
Deloitte Legal: Dr. Mathias Reif (Lead Legal), Boris Kröpsky, Christian Hannemann (alle Corporate/M&A, Köln), Dr. Christine von Hauch (Commercial, Köln), Gerrit Neuhaus (Arbeitsrecht, Köln), Adrian Merklinger (IP, München)

Deloitte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH: Dr. Marcus Roth (Lead Tax, München), Thomas Funk (Tax, München), Dr. Marcus Nibler (Lead Transaction Services, München), James Murphy, Mona Stapperfenne (alle Transaction Services, München), Kristina Ganzen (M&A Analytics, Frankfurt)

Fanden Sie diese Information hilfreich?