Insights

Zugang im Bereich Legal Management Consulting: Kai Jacob wechselt zu Deloitte Legal in Stuttgart

Deloitte Legal gewinnt mit Kai Jacob einen der Vordenker im Bereich Legal Tech.

Kai Jacob wird seine Tätigkeit als Partner zum 1. November 2019 am Stuttgarter Standort der Kanzlei aufnehmen. Herr Jacob wechselt von der SAP SE. Dort war er als Global Vice President Legal Technology & Innovation für das Vertragsmanagement von SAP verantwortlich und unterstützte gemeinsam mit seinem Team maßgeblich die Entwicklung der Enterprise Contract Management and Assembly Solution der SAP in S4/HANA. Daneben ist Kai Jacob Autor einer Vielzahl von Beiträgen zu diversen Themen rund um die Transformation des Rechtsmarktes und Vorstand des Liquid Legal Institute e.V.

„Deloitte Legal bietet eine nahezu einzigartige nationale und internationale Vernetzung im multidisziplinären Beratungsumfeld und bei der Technologieimplementierung. Besonders mit Blick auf unser interdisziplinäres Netzwerk ausgewiesener S4/HANA-Experten und die enge Zusammenarbeit mit dem Deloitte-Bereich Consulting sind dies hervorragende Rahmenbedingungen für die Transformationsexpertise von Kai Jacob“, erläutert Thomas Northoff, Managing Partner Deloitte Legal.

Dr. Peter Maser, Deloitte Legal-Standortleiter in Stuttgart, ergänzt: „Wir freuen uns, mit Kai Jacob einen ausgewiesenen Experten für die strategische und operative Beratung von Rechtsabteilungen im Wirtschaftsraum Rhein-Main-Neckar sowie für deutschlandweite Transformations- und Implementierungsprojekte gewonnen zu haben. Durch die immer schnelleren technischen Entwicklungen ist die Verstärkung unseres Teams an der Schnittstelle von Recht und Technologie für uns von hoher strategischer Bedeutung.“

Kai Jacob
Did you find this useful?

Related topics