Banner

Artikel

Informationen zur Teilnahme

Austria's Best Managed Companies 2022

Für die Auszeichnung kann sich jedes österreichische Unternehmen in überwiegendem Privatbesitz* ab einem jährlichen Mindestumsatz von rd. 100 Millionen € bewerben, das seinen Hauptsitz in Österreich hat. 

Die eingereichten Unterlagen werden mit einem Höchstmaß an Vertraulichkeit behandelt. Sollte der Teilnehmer dennoch eine schriftliche Vertraulichkeitserklärung benötigen, kann er diese gesondert unter bestmanaged@deloitte.at anfordern.

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Einreichung damit einverstanden, dass im Rahmen der Auszeichnung erstelltes Bild- und Videomaterial im Zusammenhang mit der Berichterstattung und der Bewerbung des Awards veröffentlicht wird – und zwar sowohl in Print als auch digital, insbesondere, aber nicht ausschließlich, in Social Media. Bei Übersendung von Bild- und Videomaterial sichert der Teilnehmer zu, dass alle abgebildeten Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

Deloitte behält sich das Recht vor, Einreichungen, die als nicht geeignet bewertet werden sowie den Bewerbungskriterien nicht entsprechen, vom Wettbewerb auszuschließen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

* privately owned, Österreichischer Mehrheitseigentümer, HQ in Österreich

War der Artikel hilfreich?