Services

Second Opinion

Stellungnahme zu einer durchgeführten Unternehmensbewertung

Eine Second Opinion ist die Stellungnahme zu einer bereits durchgeführten Unternehmensbewertung, in der ein (unabhängiger) Sachverständiger das Bewertungsergebnis bzw. einzelne Bewertungsparameter auf ihre Angemessenheit und Plausibilität hin analysiert.

In einer Second Opinion nehmen wir Stellung zu einer bereits durchgeführten Bewertung die nicht von Deloitte stammt. Wir überprüfen hierbei ob die vorliegende Bewertung mit den in Österreich üblichen Standards konform geht, ob mit angemessener Sorgfalt gearbeitet wurde (rechnerische Richtigkeit etc.) und ob wesentliche Bewertungsparameter nach herrschender Lehre und Praxis ermittelt wurden und sich mit unserer Einschätzung decken. Eine Beurteilung der zugrunde liegenden Planung ist in der Regel nicht Gegenstand einer Second Opinion.

  • Spezialisiertes Bewertungsteam
  • Weitreichende Erfahrung in der Bewertung von Unternehmen in zahlreichen Branchen
  • Umfassende Expertise im Bereich der Transaktionsberatung
  • Zusammenstellung auftragsspezifischer Teams zur optimalen Auftragsabwicklung
  • In-house Spezialisten aus anderen Fachbereichen (z.B. Tax, Audit, Real Estate)
  • Weltweites Deloitte-Netzwerk, als weiteres Erfolgskriterium bei grenzüberschreitenden Bewertungsprojekten