Deloitte Karriereblog

Karriereblog

Was bietet Deloitte einem Einsteiger im Audit?

Marieluise Krimmel

Was zeichnet Deloitte als Arbeitgeber aus? Was macht Sie attraktiver als die Konkurrenz?

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sowohl on-the-job als auch in Schulungen unheimlich viel lernen – dieses Wissen ist eine optimale Basis für die weitere berufliche Entwicklung, unabhängig davon, ob diese bei uns oder in einem anderen Unternehmen stattfindet. In meiner Wahrnehmung
ist das Arbeitsumfeld bei uns zumeist etwas lockerer als bei anderen Big 4, in Verbindung mit tollem Teamspirit macht dadurch die tägliche Arbeit
wirklich Spaß.

Was bietet Deloitte einer Einsteigerin oder einem Einsteiger?

Unsere Einstiegsgehälter sind branchenüblich und variieren je nach Ausbildungsstand und einschlägiger Berufserfahrung. Die ersten Berufsjahre sind ein Investment von beiden Seiten, ähnlich wie in einem Traineeprogramm. Man wird gefördert und gefordert, zum Beispiel durch Weiterbildungsprogramme oder selbstständiger Teilbetreuung von Klientinnen und Klienten. Das bedeutet dann fast immer einen Vorsprung an Erfahrungen gegenüber Studienkolleginnen und -kollegen.

Wie gut sind die Aufstiegschancen innerhalb des Unternehmens?

Fachlich gute, motivierte und zielstrebige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sehr gute Aufstiegschancen bei uns – bis hin zum Partner. Wenn ich meine Peers im Unternehmen anschaue, dann hat sich jeder von uns seine Karriere selbst erarbeitet – wobei dabei Mentorinnen und Mentoren natürlich auch wichtig sind.

Was muss eine Bewerberin oder ein Bewerber mitbringen, um einen Job in der Wirtschaftsprüfung zu bekommen?

Ein fachlich solides Grundwissen ist jedenfalls von Vorteil – darüber hinaus ist es wichtig, sich für die Geschäftstätigkeit bzw. die Branche der Unternehmen zu interessieren und Freude an der Kommunikation innerhalb des Teams und mit Klientinnen und Klienten zu haben.

Marieluise Krimmel
War der Artikel hilfreich?