Uhrwerk

Perspektiven

Tagesordnung des CFO und Auswirkungen auf die IFRS für Versicherungen

Die Auswirkungen auf die Funktion des CFO verstehen

CFOs werden einer Vielzahl von Herausforderungen gegenüberstehen, um IFRS in Versicherungsgesellschaften zu implementieren und sie werden die IFRS-Anforderungen umsetzen müssen, um weiterhin ihrer Rolle als CFO gerecht zu werden. Indem sie auf diese Herausforderungen aufmerksam machen, werden sie während der Implementierung der IFRS für Versicherungen in einer stärkeren Position sein, um auf sie eingehen können.

 

Funktion 1: Übernahme der finanziellen Führung bei der Festlegung der strategischen Geschäftsentwicklung und die Anpassung der finanziellen Strategien

 

Auswirkungen auf die IFRS für Versicherungen: die Aufgabe des neuen CFOs wird die Überarbeitung der Strategie und der finanziellen Ziele auf Basis der neuen IFRS-Kennzahlen sein.

Funktion 2: Verhaltensanreize im Unternehmen schaffen, um strategische und finanzielle Ziele zu erreichen.

Auswirkungen auf die IFRS für Versicherungen: zum ersten Mal werden Versicherungsgesellschaften von einer einheitlichen finanziellen Basis profitieren, um Verhaltensweisen an den strategischen Zielen ausrichten zu können.

Funktion 3: Fähigkeiten, Kosten und Dienstleistungsumfang im Gleichgewicht halten, um die Verantwortlichkeiten der Finanzabteilung innerhalb der Organisation zu erfüllen.

Auswirkungen auf die IFRS für Versicherungen: die höhere Transparenz, die mit den neuen Regeln einhergeht, verbessert die Möglichkeiten des CFOs, eine optimale Balance dieser verschiedenen Dimensionen zu erreichen  

Frage: Welche wichtigen Aspekte ermöglichen den Erfolg?

Antwort: Eine erfolgreiche Implementierung der IFRS-Vorschriften für Versicherungen ist abhängig von einer frühzeitigen, guten Planung und einem Projektplan, der sowohl Compliance als auch wirtschaftlichen Nutzen berücksichtigt.  

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

Verwandte Themen