Lösungen

Responsible-Officer-Zertifizierungen im Rahmen von QI und FATCA

Sind Sie bereit, die Responsible-Officer-Zertifizierungen im Rahmen von QI und FATCA zu unterzeichnen?

Das US-amerikanische Qualified-Intermediary- bzw. QI-Abkommen und der Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) sind mittlerweile "business as usual". 2018 werden die designierten Responsible Officers (ROs) die Bestätigung der Einhaltung dieser gesetzlichen Vorschriften durch ihr Unternehmen machen müssen. Auch wenn der Ablauf der Zertifizierungsfristen noch in weiter Ferne zu liegen scheint, sollten sich ROs jetzt Zeit nehmen, um die Bedürfnisse ihres Unternehmens zu ermitteln und zu prüfen, wie man sich am besten auf die bevorstehenden Zertifizierungen vorbereiten kann. Des Weiteren werden Finanzinstitute die Eignung ihres internen Berichtswesens bzw. der Interaktion zwischen den ausführenden Funktionen und der Geschäftsleitung nachweisen müssen, um fundierte Compliance-Zertifizierungen zu ermöglichen.

Responsible-Officer-Zertifizierungen im Rahmen von QI und FATCA

Unsere Angebote

Deloitte hat folgende Angebote entwickelt, um ROs auf ihrem Weg zur Zertifizierung der Compliance zu unterstützen:

Auffrischungskurs für ROs

Mit den zweistündigen Auffrischungskursen für ROs werden Kenntnisse über die Kernelemente von QI und FATCA gefestigt. Darüber hinaus werden ROs über aktuellen Entwicklungen, Best Practices und relevante regulatorische Updates informiert.

Unterstützungs-Handbuch für das Compliance-Programm

Das Unterstützungs-Handbuch für das Compliance-Programm von Deloitte bietet Unterstützung beim Kontrollprüfungsprozess, indem es Laien Schritt für Schritt bei der Beurteilung hilft, ob Finanzinstitute die QI- und FATCA-Prozesse gemäss den entsprechenden Regelwerken umgesetzt haben.

Zudem kann das Handbuch in einer leicht angepassten Form auch als betriebliche Richtlinie bzw. Direktive oder Ergänzung zu einer solchen Richtlinie verwendet werden.

Rahmenprogramm zur Compliance

Das Rahmenprogramm von Deloitte zur Compliance enthält umfassende Informationen zur Einführung wirksamer interner Kontrollen innerhalb eines Finanzinstituts, der Rolle der ROs, Verantwortlichkeiten und Pflichten, der Bewertung und Messung der wesentlichen Risiken, die sich aus den kritischsten QI- und FATCA-Vorschriften ergeben. Darüber hinaus beinhaltet das Deloitte Rahmenprogram zur Compliance ein umfassendes Modell mit Beispielen für interne Kontrollen gemäss den Bestimmungen des Rahmenprogramms zur Compliance.

Zertifizierungs-Checkliste

Die Zertifizierungs-Checkliste von Deloitte hilft ROs dabei, den Überblick über die während des relevanten Zeitraums im Unternehmen geleistete Implementationsarbeit zu behalten. Die strukturierte Liste von Massnahmen ermöglicht es ihnen, vor der Compliance-Zertifizierung die wichtigsten Massnahmen zu identifizieren.

Governance- und Verantwortungsmatrix in Bezug auf die Zertifizierung

Deloitte wendet ihre bewährte Methode zur Bewertung der aktuellen Governance- und Verantwortungsmatrix des Finanzinstituts anhand der QI- und FATCA-Vorschriften an, um sicherzustellen, dass diese solide ist.

Darüber hinaus kann Deloitte Qualified Intermediaries (QI) und Teilnehmede Finanzinstitute (PFFI) bei der Entwicklung einer eigenen Matrix unterstützen.

QI/FATCA-Revision oder Health-Check

Deloitte nutzt ihre bewährte Methode zur Unterstützung oder Durchführung der formellen regelmässigen Revision.

Alternativ kann Deloitte einen Health-Check durchführen, um Mängel noch vor der formellen Revision aufzudecken. Diese Präventivmassnahme wird Schwachstellen ans Tageslicht bringen, die einer Korrektur bedürfen, wodurch die Anzahl potenziell gravierender Mängel reduziert werden kann, die im Rahmen einer regelmässigen Revision gemeldet werden müssten.

Management-Berichterstattung

Die massgeschneiderte Management-Berichterstattungslösung von Deloitte ermittelt die gemeldeten Kundenpopulationen sowie relevante Verschiebungen und Trends. Die Lösung kann die Überwachung regelmässiger interner Compliance-Zertifizierungen erleichtern und als Grundlage für eine Verbesserung der Datenqualität dienen.

Kontaktieren Sie unsere Experten

Karim Schubiger

Karim Schubiger

Financial Services Tax & Legal

Karim leitet das Steuertransparenz-Team in den Märkten Romandie und Tessin innerhalb der Steuerabteilung mit Fokus auf der Finanzdienstleistungsbranche und ist für die Dienstleistungen im Zusammenhang... Mehr

Sarah Rathgeb

Sarah Rathgeb

Financial Services Tax & Legal

Sarah ist eine Expertin für FATCA, AEOI/CRS und QI und berät Schweizer und internationale Banken sowie Versicherungsgesellschaften in Bezug auf die technischen Aspekte der Einhaltung, Umsetzung und Üb... Mehr

Michael Grebe

Michael Grebe

Financial Services Tax & Legal

Michael ist ein Senior Manager in der Steuerabteilung mit Fokus auf der Finanzdienstleistungsbranche. Er berät Banken sowie Treuhand- und Versicherungsgesellschaften hinsichtlich der Auslegung und Ums... Mehr

Brandi Caruso

Brandi Caruso

Financial Services Tax & Legal

Brandi leitet das Angebot im Bereich der Steuertransparenz in der Steuerabteilung mit Fokus auf der Finanzdienstleistungsbranche der Schweiz und ist für die Dienstleistungen im Zusammenhang mit QI, FA... Mehr