Solutions

SAP Cloud Transformation

Reimagine Everything… Anywhere

Lange wurden Cloud-basierte SAP Systeme bzw. Systemlandschaften mit Skepsis betrachtet. Mittlerweile sind diese Systeme aus den Unternehmenslandschaften nicht mehr wegzudenken und befähigen Unternehmen, ihre Marktpräsenz mit immer schnelleren Schritten auszubauen und so mit aktuellen Marktentwicklungen Schritt zu halten. SAP folgt mit der Cloud-First-Strategie dem Wandel, bietet immer mehr Lösungen in der Cloud an und läutet damit einen Paradigmenwechsel ein. Innovationen werden in der Cloud als erstes und in kurzen Zyklen zur Verfügung gestellt. Unsere Kunden betreuen wir als Trusted Advisor – von der Vorstudie und SAP Lösungsarchitekturdefinition (Phase 0), über die Implementierung bis hin zum Support (Application Management Support) und Betrieb von SAP Cloud Systemen.

Cloud Applikationen sind heute zentrale Elemente für die Unterstützung der Geschäftsprozesse geworden. Viele Unternehmen setzen dabei auf SAP Lösungen wie SAP S/4HANA als zentrales ERP, SAP Ariba als Einkaufsplattform, SAP C/4HANA für die Customer Experience und SAP SuccessFactors als Human Capital Plattform. Alle Lösungen haben eines gemeinsam – mit Ausnahme von einzelnen SAP S/4HANA Varianten sind alle Lösungen Cloud-basierte Applikationen, die über ihre Modularität eine agile Plattform für zukünftige Marktanforderungen bieten.

Erfolgreiche Unternehmen müssen aus unserer Sicht heute die Fähigkeit besitzen, sich schnell an einen sich kontinuierlich ändernden Markt anpassen zu können. Diesem Prinzip folgend, müssen zukünftige Lösungsarchitekturen entsprechend ausgelegt sein. Ein essentieller Baustein unserer zukünftigen Lösungsarchitekturen ist unser „Build to Evolve“ Prinzip – eine sich kontinuierlich weiterentwickelnde Systemplattform, die den Prinzipen

  • Clean
  • Inclusive
  • Responsive
  • Intelligent

folgend ein Deloitte Kinetic Enterprise definiert.

Wir unterstützen Sie gerne in Ihrem SAP Cloud Umsetzungsvorhaben – ganz gleich, ob Sie sich für die SAP public, private oder eine aws, Google Cloud, Microsoft Azure Plattform oder die Deloitte OpenCloud entscheiden.

SAP Cloud – was ist das?

Vielfach stellt sich die Frage, was SAP Cloud im S/4HANA eigentlich ist. Am einfachsten differenzieren lässt es sich am Lizensierungsmodell. Die SAP S/4HANA public und private Cloud Varianten beruhen auf Software as a Service (SaaS) basierten Lizenzmodellen und sind per Definition Cloud-basierte Applikationen. Die Plattformen werden durch SAP betrieben.

Im Bereich SAP S/4HANA on premise kann zwischen den folgenden Betriebsmodellen unterschieden werden:

  • Im eigenen oder ausgelagerten Rechenzentrum
  • In der SAP HANA Enterprise Cloud
  • In der aws, Google Cloud Platform oder Microsoft Azure Plattform

In den letzten beiden Fällen spricht man neben der SAP S/4HANA public und private Cloud von SAP on Cloud – im Kontext von SAP S/4HANA.

Um den vollen Nutzen aus SAP Cloud Lösungen zu ziehen, sollten Unternehmen unseren vier Grundsätzen der Kinetic Enterprise folgen.

Clean – Standardisierung und Harmonisierung

SAP Cloud Systeme entfalten ihre volle Leistungsfähigkeit nur dann, wenn Prozesse standardisiert und Daten harmonisiert werden. Standardprozesse lassen sich mit Daten steuern und notwendige Entwicklungen heute in die SAP Cloud Plattform auslagern. Standardisierte und harmonisierte ERP Systeme lassen sich mit sehr viel weniger Aufwand in verfügbare Erweiterungen integrieren, reduzieren die Wartungskosten und vereinfachen Upgrades.

Ganz gleich welche SAP Cloud Variante Sie einsetzen – unser Prinzip bleibt immer das gleiche. Wo möglich, werden Anpassungen vermieden und Entwicklungen so gekapselt, dass diese sich in die Systemlandschaft integrieren und die Daten verändern, aber nicht die Systeme wie in der Vergangenheit umgesetzt modifizieren.

Clean ERP

Inclusive – Plug & Play von Anwendungen

SAP SuccessFactors als HR Plattform, SAP Concur Expense Management zur optimierten Reisekostenabrechnung und SAP Ariba als Einkaufsplattform als Beispiele lassen sich vollständig nach dem Plug & Play Prinzip in eine SAP S/4HANA ERP Landschaft integrieren.

Aber auch selbst entwickelte Applikationen auf der SAP Cloud Plattform, SAP Cloud Plattform Services und Microservices können nahtlos in die ERP Lösung integriert werden und erweitern so den Umfang einer SAP Cloud Plattform.

Im Gegensatz zur traditionellen Vorgehensweise folgen wir den Grundsätzen Cloud-basierter Entwicklung und Integration und erweitern in einem modularen Konzept den SAP Standard zu ihrer eigenen kunden- und industriespezifischen Cloud - maßgeschneidert auf Ihre Anforderungen.

Responsive – Skalierung entsprechend Ihrer Anforderungen

SAP Cloud Umgebungen haben den Vorteil einer fast unbegrenzten Skalierbarkeit. In der Vergangenheit waren die Umsetzungen oft auch aus der Sicht der hardwareseitigen Machbarkeit bzw. Leistbarkeit getrieben. Neben den Investitionen in Software und Implementierung war die Hardware-Investition und deren Betrieb ein wesentlicher Kostentreiber.

SAP Cloud Lösungen verfügen über eine bedarfsorientierte Skalierung. Die als Service gemietete Plattform kann entsprechend den Anforderungen skaliert werden, ohne die Notwendigkeit das „eigene Blech“ ausbauen und die Verfügbarkeit in selbstbetriebenen oder ausgelagerten Rechenzentren sicherstellen zu müssen.

Wir unterstützen unsere Kunden nicht nur darin, die richtige Plattform für ihre Anwendungen zu identifizieren und aufzubauen, sondern auch in der Migration in, im Betrieb und der Wartung von SAP Cloud basierten Plattformen. Neben eigenem Betrieb unserer eigenen SAP Systeme in Hyperscaler Umgebungen bieten wir mit der Deloitte Open Cloud eine eigene aws-basierte SAP Cloud Plattform an.

Intelligent – Automatisierung war gestern

Ein wesentlicher Vorteil einer standardisierten und harmonisierten SAP Cloud Architektur liegt darin, eine intelligente Plattform mit einfachen Mitteln umzusetzen. So können Sie zum Beispiel in einer Clean ERP Cloud Strategie davon profitieren, dass sich mit wenigen Schritten über vordefinierte Standardschnittstellen beispielsweise eine sogenannte Conversational AI mit ihrem SAP Cloud System integrieren lässt. Die Conversational AI wird entsprechend des Anwendungsfalls integriert und lernt über die Kommunikation in Natürlicher Sprache bspw. mit ihren Kunden zu interagieren. Dies geschieht über Schnittstellen mit Kommunikationsplattformen wie Microsoft Teams oder Facebook Messenger. Ein Anwendungsfall ist zum Beispiel die Auftragsannahme von Kunden in natürlicher Sprache in einer Mensch-Maschine-Interaktion, bei der wird mit jeder Auftragsanfrage die Maschine intelligenter wird.

Wir beraten Sie gerne in der Umsetzung intelligenter Systeme. Aus unserer Sicht wird sich die Interaktion zwischen Mensch und Maschine wesentlich verändern. Prozesse lassen sich effizienter gestalten, wenn bspw. Kommunikation in natürlicher Sprache stattfinden kann, und intelligente Bots wie der SAP iRPA Bot Standardaufgaben automatisieren. 

Deloitte Intelligent Enterprise

SAP Cloud Transformation mit Deloitte

SAP Cloud kann beizeiten verwirrend sein. Es gibt eine Menge von Entscheidungsalternativen und Kombinationen, aus denen gewählt werden kann. Wir unterstützen Sie dabei, die für ihre Anforderungen richtigen Entscheidungen zu treffen – ganz gleich, für welches Modell Sie sich entscheiden.

Wir sind einer der führenden SAP Partner und verfügen über ein sehr breites Wissen, wie SAP Cloud Lösungen integriert miteinander arbeiten – und vor allem, welchen Nutzen Sie für Ihre Unternehmen bringen. Im Folgenden finden Sie einige Punkte, die uns auszeichnen:

  • Wir haben eine 30jährige Partnerschaft mit SAP und arbeiten gemeinsam mit SAP an den neuesten Trends und Technologien
  • Global haben wir ein Team von mehr als 23.000 Fach- und Technologieberatern mit SAP Fokus
  • Wir sind global zertifizierter Partner für SAP Cloud Lösungen
  • Wir sind ein zertifizierter Cloud Managed Services Provider für die SAP HANA Enterprise Cloud in Hyperscaler Umgebungen
  • Wir haben Dutzende SAP Pinnacle Awards für unsere Bemühungen gewonnen, darunter auch die Top-Auszeichungen

o   2019 SAP Pinnacle Award als Digitaler Partner des Jahres

o   SAP Pinncale Award für SAP S/4HANA drei Jahre in Folge

  • Mit einem Team von mehr als 2.000 SAP Cloud Beratern weltweit sind wir das führende Beratungsunternehmen in dem Bereich

o   IDC MarketScape Worldwide Industry Cloud Professional Services Vendor Assessment (2019)

o   Gartner Magic Quadrant for Public Cloud Infrastructure Managed and Professional Services Worldwide (2019)

Unsere wichtigste Kompetenz ist jedoch unsere Überzeugung: Wir investieren in SAP Cloud weil wir davon überzeugt sind, dass es die Zukunft ist, wir arbeiten exzellent und ehrgeizig den maximalen Nutzen für unsere Kunden zu erreichen, und unser Ziel ist es, immer drei Schritte voraus zu sein, um für Sie die „Cloud Journey“ bestmöglich vorzubereiten – lassen Sie sich überzeugen.

Ihr Ansprechpartner

Stephan Bode

Stephan Bode

Offering Lead SAP

Stephan Bode ist Partner bei Deloitte und leitet unser Offering SAP. Herr Bode hat in den letzten 20 Jahren globale SAP Implementierungen in Europa, Amerika und Asien durchgeführt und geleitet. Er hat... Mehr

Constantin Hellweg

Constantin Hellweg

Director | Enterprise Transformations SAP

Constantin ist Director im Bereich Enterprise Transformations SAP und der zuständige Market Offering Lead für SAP Cloud Transformations. In seiner Zeit bei Deloitte hat er zahlreiche SAP ECC und S/4 P... Mehr