Article

Alexander Morton verstärkt Restrukturierungs-beratung im Bereich Health Care bei Deloitte

Fokus auf Turnarounds und Performance Improvement im von Kostendruck geprägten Gesundheitsmarkt.  

In die Gesundheitsbranche kommt Bewegung– Trends, die bereits viele andere Branchen dauerhaft verändert haben, erreichen öffentliche und private Anbieter im Gesundheitssektor und stellen sie vor neue Herausforderungen. Mit dem Neuzugang, Alexander Morton und seinem Kernteam, bestehend aus Gesundheitsökonomen, Betriebswirten und weiteren spezialisierten Fachkräften, rüstet sich der Restructuring Services Bereich von Deloitte hierfür mit erfahrenen Healthcare-Beratern. Vom Standort Düsseldorf aus werden Alexander Morton und sein Team insbesondere Umsetzungs- und Ergebnisverbesserungsstrategien für die Gesundheitswirtschaft konzipieren und umsetzen.

Der Fokus des Deloitte Bereichs Restructuring liegt für die Healthcare Industry auf der Beratung von Gesundheitsdienstleistern, Finanzinstituten, Private Equity Fonds, Immobilienfonds, Insolvenzverwaltern sowie Investoren und Family Offices. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf branchenspezifischen Markt- und Wirtschaftlichkeitsanalysen, Marktstudien, Businessplänen, Markteintrittsstrategien sowie der Erstellung und insbesondere Umsetzung von Restrukturierungs- und Sanierungskonzepten.


Der Gesundheitsmarkt ist im Umbruch. Die Digitalisierung, Privatisierung und Individualisierung der Gesundheitsbranche sorgen für einschneidende Veränderungen für Anbieter, Investoren und den Endverbraucher und stellen sie nicht selten vor große Fragen. Wir freuen uns, mit Alexander Morton und seinen Kollegen ein Spezialistenteam an Bord zu haben, das die Gesundheitsbranche sowohl von ökonomischer als auch medizinischer Seite bestens kennt. Unsere Kunden werden von dieser ausgewiesenen Erfahrung gerade in besonders herausfordernden Situationen profitieren.
Andreas Warner, Partner und  Co-Lead der Service Line Transaction and Restructuring Services im Bereich Financial Advisory bei Deloitte

Kurzvita Alexander Morton

Alexander Morton verfügt über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Gesundheitsbranche. Nach seinem Studium zum Master of Science Public Health an der Universität Maastricht in den Niederlanden war er zunächst als Referent des Vorstandsvorsitzenden des Universitätsklinikums Aachen tätig. Er wechselte 2006 als Assistent der Geschäftsführung an das Katholische Klinikum Essen und startete 2009 seine Beratungstätigkeit bei der BDO AG in Köln. Ab 2016 leitete er dort als verantwortlicher Partner den Fachbereich Gesundheitswirtschaft. Bei Deloitte wird Morton sich auf die Beratung der Gesundheitssparte und den Schwerpunkt Turnarounds und Performance Improvement konzentrieren.

Ich freue mich darauf, nun innerhalb des internationalen Netzwerks von Deloitte tätig zu werden und Projekte im Medizinbereich gemeinsam mit meinem Team zu größtmöglichen Erfolgen für unsere Kunden zu machen. Dafür bringen wir alle viel praxisnahe Erfahrung und eine 360-Grad-View der Branche mit. Mein persönlicher Fokus liegt dabei immer auf nachhaltigen, operationalisierbaren Lösungen und insbesondere deren Implementierung in der Praxis.
Alexander Morton, Partner Restructuring Services Health Care bei Deloitte