Article

TISAX @ Deloitte

Auch in der Automobilindustrie nimmt die Informationssicherheit einen immer stärkeren Stellenwert ein. Hersteller sowie Dienstleister und Lieferanten sind in der Pflicht, ihre Geschäftsinformationen zu schützen. Eine vertrauensvolle und abgesicherte Zusammenarbeit untereinander ist die Voraussetzung und ein Garant für eine sichere Verarbeitung sowie beim Austausch kritischer Informationen und Daten.

Dem geschuldet hat der Verband der Automobilindustrie (VDA) das TISAX Modell zur unternehmensübergreifenden Akzeptanz von Assessments der Informationssicherheit in der Automobilindustrie entwickelt.

Warum TISAX?

Sie wurden von Ihrem Geschäftspartner aufgefordert, ein TISAX-Testat nachzuweisen? Eventuell möchten Sie auch proaktiv ein TISAX-Testat erhalten, um auf eine mögliche Zusammenarbeit mit einem Auftraggeber vorbereitet zu sein?

Herzstück des TISAX-Modells ist ein auf der ISO/IEC 27001 Norm basierter, ausgefeilter Anforderungskatalog, auf dessen Grundlage akkreditierte Prüfdienstleister Assessments bei und mit Dienstleistern / Lieferanten durchführen.

Der sogenannte VDA ISA-Fragenkatalog wurde durch den VDA-Arbeitskreis „Informationssicherheit“ ausgearbeitet.
Unter TISAX hat sich mittlerweile ein gemeinsamer Prüf- und Austauschmechanismus innerhalb der Automobilindustrie etabliert, der branchenweit und darüber hinaus anerkannt wird.

Als neutrale Governance-Instanz fungiert die ENX Association, die sowohl den vorgabekonformen Assessmentablauf als auch die Durchführung überwacht und verantwortet.

Welche Vorteile bringt TISAX?

Mit dem TISAX-Testat können Sie nicht nur Ihre Nachweispflicht erfüllen. TISAX bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf die Zusammenarbeit mit einem potenziellen Auftraggeber vorzubereiten. Durch folgende Aspekte verschaffen Sie sich dabei einen Vorteil:

Ihre Advantages

Wer darf nach TISAX prüfen?

Berechtigt zur Durchführung von TISAX-Assessments sind ausschließlich akkreditierte Prüforganisationen. Deloitte Certification Services GmbH gehört zu dem Kreis von Prüfdienstleistern, die Zulieferer und Dienstleister der Automobilbranche bewerten darf.

 

Warum Deloitte als Prüfpartner?

Deloitte ist ein globaler Know-how-Träger und starker Partner mit umfangreicher Expertise, u. a. in der Informationssicherheit und im Bereich Cyber Risk. Unsere branchenspezifischen Erfahrungswerte aus vielfältigen weiteren Projektaufträgen innerhalb des Automobilsektors nutzen wir auch im Prüfgeschäft.

International sind wir in der Lage, weltweit konzerngestützt die Durchführung von Assessments mithilfe lokal ansässiger, landessprachlicher Auditoren zu realisieren.

Bei Bedarf nehmen unsere Experten zusätzlich zum TISAX-Assessment auch integrierte Prüfungen für Sie vor, beispielsweise nach ISO 27001 oder BSI C5.


 

Wie läuft ein TISAX-Assessment mit uns ab?

Mit unserer Expertise übernehmen wir gern die Durchführung Ihres TISAX-Assessments.

Die fünf Schritte des standardisierten Prüfprozesses

Inhaltliche Ansprechpartner

Bei Interesse und Fragen zu TISAX Assessments wenden Sie sich bitte jederzeit gern an das Deloitte-Servicemanagement unseres TISAX-Teams Annett Steinke oder Claudia Grimm.

E-Mail: tisax@deloitte.de

Tel: +49 302 54685300