Solutions

Cyber Forensics

Noch nie zuvor waren Unternehmen einer vergleichbaren Bandbreite an Cyber-Vorfällen ausgesetzt. Diese Vorfälle können für ein Unternehmen in erheblichen Schäden resultieren, indem beispielsweise sensible Informationen, einschließlich geistigem Eigentum und persönlichen Daten, gestohlen werden. Marken- und Reputationsschäden, Auswirkungen auf Kunden- und Geschäftsbeziehungen sowie direkte finanzielle Verluste und Sanktionen können die Folge sein. Die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team an Cyber-Forensikern bietet Ihnen die Möglichkeit, die Auswirkungen von Cyber-Vorfällen auf Ihren Geschäftsbetrieb zu minimieren und sensible Informationen zu schützen.

Die Cyber Forensics Services von Deloitte ermöglichen eine eingehende Untersuchung digitaler Beweise durch die Anwendung forensisch fundierter Techniken, die auf Industriestandards wie ISO 27001 und NIST 800-61 basieren. Neben umfangreicher Erfahrung in der Branche verfügt unser Team zusätzlich über führende Zertifizierungen, die das technische Know-how sicherstellen, mit dem wir unseren Kunden Antworten auf taktische und strategische Schlüsselfragen im Zusammenhang mit Insider-Bedrohungen, Datendiebstahl, Malware-Infektionen und anderen fortgeschrittenen Bedrohungen zur Verfügung stellen. Darüber hinaus ermöglichen die forensischen Analyse- und Berichtsmethoden von Deloitte die Verwendung von Cyber Forensics-Material in Gerichtsverfahren.

Die weltweite Präsenz von Deloitte an 870 Standorten in 150 Ländern erlaubt es, zeitkritische Operationen im Bereich Cyber Forensics schnell und unkompliziert mit dem in der folgenden Infografik dargestellten Ansatz durchzuführen. Die Prozessschritte First Contact, Collection, Examination und Reporting stellen einen funktionalen Rahmen für Cyber Forensics dar.

Close

First ContactIhr Unternehmen informiert uns, wenn sie Unregelmäßigkeiten in Ihrer IT-Infrastruktur beobachten.

Close

CollectionUnser Team identifiziert relevante forensische Informationen (einschließlich Geräte- und Kontextinformationen, Logs und mehr) und trägt diese durch Interviews und technische Verfahren zusammen.

Close

ExaminationDeloitte’s Forensikexperten führen basierend auf den gesammelten Daten der Collection-Phase forensische Untersuchungen durch. Im Rahmen der Untersuchung ermittelt unser Team Maßnahmen und Empfehlungen für die Verbesserung der Cyber Resilience.

Close

ReportingNach regelmäßiger Rücksprache mit Ihnen vervollständigt eine abschließende Zusammenfassung der Erkenntnisse in Form eines Berichts oder einer Präsentation die Untersuchung.

Deloitte bietet eine breite Auswahl an Cyber Forensics Services an, darunter:

  • Computer Forensics ermöglicht die Rekonstruktion von Vorfällen auf Computern, Servern, mobilen Geräten und mehr. Dieser Service identifiziert digitale Beweise, um Antworten auf Untersuchungen mit höchster Priorität im Zusammenhang mit Insiderbedrohungen, Hacking, Ransomware und vielen anderen Arten von Sicherheitsereignissen bereitzustellen.
  • Network Forensics umfasst einen Service, der sich auf die Überwachung von Netzwerkdaten konzentriert, um ungewöhnliche Aktivitäten mithilfe von signatur- und verhaltensbasierten Techniken zu erkennen.
  • Log File Analysis ist eine Untersuchungstechnik, die entwickelt wurde, um große Mengen an Protokolldateien aus dem gesamten Unternehmen eines Kunden zu identifizieren, zu verarbeiten und zu untersuchen. Diese Technik bietet einen einzigartigen Einblick in schädigende Aktivitäten, indem Angriffszeiten und -techniken aufgezeigt werden.
  • Malware Analysis ist eine Methode, um mehr über die Funktionalität und den Umfang bösartiger Software in Erfahrung bringen zu können, damit Gegenmaßnahmen zur Abwehr weiterer Angriffe konzipiert und umgesetzt werden können.
  • Breach Indicator Assessments ermöglichen es, Bedrohungen in Kundennetzwerken mithilfe modernster Sensorik proaktiv zu identifizieren und zu minimieren.
  • Training und Workshops zur Verbesserung der internen Fähigkeiten der IT- und Cybersecurity-Teams eines Kunden.

Ihr Ansprechpartner

Ralph Noll

Ralph Noll

Partner | Cyber Risk

Ralph Noll ist Partner im Bereich Cyber Risk bei Deloitte und ist verantwortlicher Ansprechpartner für alle Fragestellungen rund um die Themenbereiche Cyber Resilience, Incident Response, Cyber Forens... Mehr