Services

Kapitalmarkt-Compliance

Wir unterstützen Sie mit einem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Leistungsspektrum im Themenkomplex Kapitalmarkt-Compliance. Unser Team aus Experten für Regulierungsfragen und Praktikern für technische Innovationen ist spezialisiert auf die Entwicklung individueller und nachhaltiger Lösungen, die Sie weiterbringen.

Das kapitalmarktrechtliche Umfeld im Wandel der Zeit

Zunehmende aufsichtsrechtliche Komplexität, ein herausforderndes Marktumfeld und technologische Innovationen stellen etablierte Finanzdienstleister vor große operative und strategische Herausforderungen. Viele Geschäftsmodelle und Dienstleistungen stehen auf dem Prüfstand und unterliegen strategischen Neuausrichtungen. In diesem Spannungsfeld aus regulatorischen, ökonomischen und technologischen Entwicklungen erhöht sich der Effizienzdruck. Im Kapitalmarkt-Compliance-Umfeld standen in den vergangenen Jahren die Umsetzung von MiFID2, MAR, PRIIPs oder der Benchmark-Verordnung im Vordergrund. Derzeit suchen viele Finanzmarktakteure nach smarten Lösungen zur effizienten und effektiven Umsetzung und Einhaltung kapitalmarktrechtlicher Anforderungen.

 

Effizienzdruck bei steigender regulatorischer Komplexität

Kapitalmarkt-Akteure wie Kreditinstitute, Wertpapierdienstleistungsunternehmen, Emittenten, Asset Manager oder Handelsplatzbetreiber sind besonders von einer hohen regulatorischen Komplexität sowie zunehmender Konkurrenz durch neue Marktakteure betroffen. Die laufende Umsetzung und effektive Einhaltung aller kapitalmarktrechtlichen Anforderungen ist mit konventionellen Lösungsansätzen und veralteten Systemen teilweise nicht mehr zu gewährleisten. Zentrale Handlungsfelder in der Kapitalmarkt-Compliance sind insbesondere:

  • Compliance Governance:
    Elemente einer angemessenen Compliance Governance sind ein effektives Management von Kapitalmarkt-Compliance-Risiken, die Konzeption und Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungshandlungen, sowie das Management von Sanktions- und Reputationsrisiken. Eine ganzheitliche Betrachtung über alle Produkte, Bereiche, Jurisdiktionen, etc. bietet hier echten Mehrwert.
  • Prävention und Aufdeckung von Marktmissbrauch:
    Für die Vermeidung und Aufdeckung von Insiderhandel und Marktmanipulation ist die Implementierung von bestimmten Prozessen verpflichtend. Hierzu zählen bspw. die Überwachung persönlicher Geschäfte, das Management von Directors‘ Dealings, Verdachtsanzeigen und Ad-hoc-Publizitätspflichten. Smarte, tool-basierte Lösungen sind hier längst Normalität und neue, innovative RegTechs drängen auf den Markt.
  • Markttransparenz:
    Um eine ordnungsgemäße Markttransparenz sicherzustellen, ist die Einhaltung aller Melde- und Transparenzpflichten gegenüber dem Kapitalmarkt zwingend erforderlich. Das Themenspektrum umfasst unter anderem Stimmrechtsermittlungen, Vor-/ Nachhandelstransparenzpflichten sowie Transaktionsmeldungen. Entscheidend für eine effiziente Einhaltung aller Pflichten ist die Datenqualität.
  • Anlegerschutz:
    Anlegerschutz, als primäres Ziel der MiFID II, macht eine nachhaltige Wahrung von kundenschützenden Regeln unumgänglich. Zu nennen sind insbesondere Verpflichtungen hinsichtlich Kundeninformationen, der Sicherstellung von Angemessenheit und Geeignetheit bei Beratung und Ausführung von Geschäften, Interessenkonflikten, Best Execution und Kundenbeschwerden. Nur mit effektiven internen Prozessen lässt sich die Einhaltung dieser Regeln gewährleisten.
     

Anforderungen implementieren, Defizite beheben, Effizienz steigern

Unser globales Deloitte-Netzwerk aus Experten für Regulatorik, technologische Innovationen und effiziente Prozesse steht Ihnen bei allen aktuellen und zukünftigen kapitalmarktrechtlichen Herausforderungen zur Seite. Deloitte bietet Ihnen passende Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette von der initialen Problemanalyse über die Konzeption von Lösungen, sowie Implementierung von Prozessen und Tools bis hin zur Optimierung bestehender Prozesse.

Unser Leistungsspektrum im Themenkomplex Kapitalmarkt-Compliance basiert auf drei zentralen Eckpfeilern – unsere Lösungsansätze werden dabei exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten:

Kapitalmarkt Compliance: Leistungsspektrum im Überblick

Unser Mehrwert

Wir stehen im ständigen Austausch mit Aufsichtsbehörden, Führungskräften der Finanzdienstleistungsbranche, Regulierungsbehörden und Wirtschaftsprüfern. Dies ermöglicht es uns, regulatorische Erwartungen und Trends frühzeitig zu erkennen und neue technische Lösungen aufsichtsrechtskonform zu realisieren.

Gleichzeitig behalten wir im unübersichtlichen Universum aus FinTechs und speziell RegTechs den Überblick, wissen was den Markt bewegt und beurteilen, welche Lösungen zukunftsweisend sind.

Wir sind durch unsere weltweit vernetzten Kapitalmarkt-Compliance Experten, die in mehr als 150 Ländern tätig sind, in der Lage, sämtliche Herausforderungen mit Ihnen gemeinsam zu meistern und regulatorische Erwartungen global und mit den neuesten technologischen Lösungen zu erfüllen.

Durch unsere vielfältige Projekterfahrung, von der Bankneugründung bis zum Carve-Out einzelner Geschäftsbereiche, können wir Sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette begleiten.

Ihre Ansprechpartner

Dorit Schroeren

Dorit Schroeren

Partner Risk Advisory | Regulatory Risk

Dorit Schroeren ist Partner im Bereich Regulatory Risk. Sie hat jahrelange Berufserfahrung im Umgang mit Regulatorik aus Linien-, Prüfungs- und Beratungssicht. Bei Deloitte berät sie Kreditinstitute, ... Mehr

Oliver Wolff

Oliver Wolff

Risk Advisory | Regulatory Risk / Compliance

Oliver Wolff ist Partner im Bereich Regulatory Risk. Seine fachliche Expertise basiert auf über 15 Jahren Erfahrung bei der strategischen Entwicklung und Umsetzung regulatorischer Themen mit Fokus auf... Mehr