Services

Regulatory & Compliance 

Machen Sie das Beste aus Regulierungen

Deloitte unterstützt Organisationen sämtlicher Industrien dabei, Änderungen im regulatorischen Umfeld zu antizipieren und sich darauf einzustellen. Unser Ziel ist es, individuelle Strategien und Programme einschließlich technischer Lösungen für das Management zu entwickeln und zu implementieren und so verschiedensten Regulierungen und regulatorischen Risiken zu begegnen. Wir stehen im ständigen Austausch mit Gesetzgebern, Aufsichtsbehörden, unseren Wirtschaftsprüfern und Führungskräften aller Branchen. Dies ermöglicht es uns, Trends und Innovationen frühzeitig zu erkennen und neue fachliche und technische Lösungen im Bereich Regulatory & Compliance zu realisieren.

Wir begleiten Sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der strategischen Ausrichtung über die Konzeption bis hin zur fachlichen, prozessualen und technischen Implementierung eines Regulatory & Compliance Management Systems. Es ist für uns dabei eine Selbstverständlichkeit, dass unsere Projekterfahrungen internationale Regulatory- & Compliance-Projekte umfassen, bspw. internationale Roll-outs von Anforderungen des übergeordneten Unternehmens. Zudem spiegelt sich unsere Expertise nicht nur auf der second line of defence wider. Vielmehr sind wir durchaus mit den Anforderungen und Prozessen der first line of defence vertraut.

Wir bieten Ihnen zu unseren ausgewiesenen Regulatory- und Compliance-Experten auch die Möglichkeit zur Einbindung von Spezialisten in allen anderen Compliance-Themen wie bspw. Kapitalmarkt-Compliance. Dabei bringen unsere  Regulatory- und Compliance-Experten Branchenexpertise in einer Vielzahl von Sektoren mit, bspw. Banking & Capital Markets, Insurance, Investment Management, Automotive, Life Science & Health Care, Immobilien und Public.

Profitieren Sie von unserer tiefen Expertise sowie von unserem umfassenden Best Practice- und Benchmark-Know-how. Damit sind wir in der Lage, sämtliche Herausforderungen mit Ihnen gemeinsam unter Zuhilfenahme der neuesten technologischen Lösungen zu meistern. Profitieren Sie dabei auch von unseren Kooperationen mit zahlreichen großen IT-Anbietern und RegTechs.

Unsere Leistungen passen zu jeder vorstellbaren Situation, in der Sie sich befinden. Sei es bspw. eine Gründung, ein Unternehmenszusammenschluss, ein Börsengang, ein Carve-out, ein Outsourcing, eine geplante fachliche, prozessuale oder technische Weiterentwicklung Ihrer Regulatory oder/und Compliance-Einheit oder eine behördliche Überwachungsmaßnahme. Für den Fall, dass Sie wesentliche Führungspositionen neu besetzen, können wir Sie bei der neuen Ausrichtung, der Bestandserhebung (in Form einer Compliance Due Diligence) und mit Executive Trainings unterstützen.

Einen generischen Überblick unserer Tätigkeitsfelder finden Sie nachfolgend. Diese operationalisieren wir selbstverständlich Ihren Anforderungen entsprechend.

 

Regulatory Strategy

Wir entwickeln regulatorische Strategien, Strukturen und Prozesse, die eine proaktive, zukunftsorientierte Bewertung regulatorischer Trends und der damit verbundenen Auswirkung auf Geschäftsmodelle ermöglichen.

Wir unterstützen Sie bspw. bei der Definition Ihrer Compliance-Strategie im Einklang mit der Unternehmensstrategie und leiten gemeinsam mit Ihnen konkrete Ziele für die Compliance-Funktion ab. Mit unserer Erfahrung helfen wir Ihnen bei der Identifikation Ihrer wichtigsten Stakeholder und deren Erwartungen. Diese berücksichtigen wir im Prozess der Ausgestaltung Ihrer Strategie. Auf Grundlage eines von uns durchgeführten Benchmarkings definieren wir gemeinsam mit Ihnen passgenau auf Ihr Unternehmen zugeschnittene, aussagekräftige und messbare KPIs für Ihre Compliance-Ziele.

 

Regulatory Compliance

Wir unterstützen unsere Kunden bei der (Weiter-)Entwicklung, Bewertung und Optimierung von unternehmensweiten Compliance–Programmen mit dem Ziel, den Wert der Organisation zu erhalten und Wettbewerbsvorteile zu schaffen.

In der Bewertung des Compliance-Programms haben wir umfangreiche Erfahrung aufbauen können. Mit einem strukturierten Ansatz aus Bestandsanalyse und Gap-Analyse erheben und bewerten wir den Reifegrad Ihrer Compliance-Funktion (ganzheitlich oder für ausgewählte Themen) und zeigen Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen und Weiterentwicklungspotentiale auf. Dabei haben Sie die Wahl aus dem sogenannten „Health Check“ für eine schnelle Standortbestimmung oder einer ausführlicheren Analyse, Compliance Due Diligence, welche sich insbesondere für etablierte Compliance-Funktionen anbietet.

Die Basis für den richtigen Aufbau Ihrer Regulatory & Compliance-Einheit kann eine Compliance-Risikoanalyse bieten. Diese dient sowohl der Risikoidentifizierung als auch dem Management von Compliance-Risiken. Zudem ermöglicht sie einen zielgerichteten Einsatz von Ressourcen. Gerne empfehlen wir technische Lösungen zur Unterstützung der Risikoanalyse, denn eine geeignete technische Infrastruktur erhöht Effizienz und Qualität - vom reinen Analysetool bis hin zu Workflowlösungen und Cloud-basierten Anwendungen.

Steigender Kostendruck und zunehmende regulatorische Anforderungen erschweren die Arbeit der Compliance-Funktion. Wir unterstützen Sie bei der Analyse Compliance-relevanter Prozesse über alle Compliance-Themen hinweg, identifizieren Optimierungspotentiale und geben Ihnen klare Umsetzungsempfehlungen. Um für Sie den bestmöglichen technologischen Einsatz zu identifizieren oder auch technologische Lösungen gemeinsam mit RegTechs zu entwickeln, steht Ihnen unser RegTech Lab zur Verfügung.

Regulatory Response

Wir beraten unsere Kunden in Bezug auf ihre Reaktion hinsichtlich bestimmter Ausfälle in ihren Regulatory Compliance-Programmen, die häufig aufgrund tatsächlicher oder erwarteter behördlicher Sanktionen notwendig sind.

 

Ihr Ansprechpartner

Dorit Schroeren

Dorit Schroeren

Partner | Regulatory and Compliance

Dorit Schroeren verantwortet das Offering Regulatory and Compliance sowie Banking & Capital Markets als Business Sector Lead Risk Advisory. Dorit ist seit 2018 bei Deloitte und setzt ihre langjährige ... Mehr