brexit szenario | brexit fachbeitrag | brexit studien

Analysis

Brexit Briefings - Blick hinter die Kulissen

Die Entwicklung des Brexit aus wirtschaftlicher Perspektive

Seit Juni 2016 beschäftigt sich die Publikationsserie "Brexit Briefings" mit ökonomischen Auswirkungen und Entwicklungen rund um den EU-Austritt Großbritanniens: Die Analysen und Studien zeichnen Stimmungsbilder, entwerfen mögliche Zukunftsszenarien und skizzieren Folgen für Unternehmen – kurz: Sie bieten Ihnen einen Blick hinter die Kulissen.

Zu den Deloitte Brexit Briefings

Der im Juni 2016 beschlossene EU-Austritt des Vereinigten Königreiches wird weitreichende ökonomische und politische Folgen haben. Für die deutschen Unternehmen bedeutet der Brexit einen grundlegenden Wandel des Unternehmensumfeldes.

Die Deloitte Brexit Briefings beleuchten in diesem Kontext Kernthemen und Risiken des Brexit aus ökonomischer, strategischer, steuerlicher und rechtlicher Perspektive und wollen Orientierung über die komplexen Auswirkungen des Brexit und den Brexit-Prozess geben.

 

Zur aktuellen Ausgabe

Mehr als drei Jahre nach dem Referendum ist Großbritannien nicht länger Teil der Europäischen Union. Nun wird es Zeit, sich neu zu orientieren: Wie wird die EU nach dem Brexit aussehen? Welche Kräfte werden die EU im Jahr 2030 beeinflussen?

In dieser Ausgabe unserer Brexit-Briefings-Reihe mit dem Titel „Beyond Brexit – Szenarien für die Zukunft Europas 2030“ werden wir vier sehr unterschiedliche, extreme, aber plausible Szenarien vorstellen, in denen sich die EU in einer Zukunft nach dem Brexit wiederfinden könnte. Unser Fokus liegt auf der digitalen Wettbewerbsfähigkeit der EU sowie den künftigen wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien.

Die Szenario-Analyse basiert auf dem Trend Sensing durch ein auf künstlicher
Intelligenz basierendes Tool, durch Experteninterviews und einen Workshop von Deloittes Brexit-Experten.

Download

Laden Sie sich hier das neueste Deloitte Brexit Briefing herunter

Brexit Briefing Pt 12 (deutsch)

TV-Interview mit Dr. Alexander Börsch zum Brexit

Beyond Brexit Szenarien

Alle Ausgaben der Brexit Briefings zum Download

Part 12 - Deutsch: Beyond Brexit - Szenarien für die Zukunft Europas 2030

Part 12 - English: Beyond Brexit - Scenarios on the Future of Europe 2030

Part 11 - Deutsch: Brexit so far - die bisherigen Effekte auf den Standort Deutschland

Part 11 - English: Brexit so far - the impact to date on Germany as a location for business

Part 10 - Deutsch: Brexit und die deutsche Wirtschaft: Risiken, Erwartungen und Strategien der Unternehmen

Part 10 - English: Brexit and the German economy: Risks, expectations and strategies as stated by German companies

Part 9 - Deutsch: Brexit - Wie kann es kurz- und mittelfristig weitergehen?

Part 9 - English: Brexit - Road Ahead

Part 8 - Deutsch: Brexit und die Folgen für Deutschland - Die Sicht der Unternehmen

Part 8 - English: Brexit and the impact on Germany - Company perspectives

Part 7 - Deutsch: Der Brexit und die Steuerfolgen: Herstellung von Rechtssicherheit durch die neue Bundesregierung

Part 6 - Deutsch: Harter Brexit und die Lieferkette - Effekte auf deutsche Automobilzulieferer

Part 6 - English: Hard Brexit and the Supply Chain - Effects on German automotive suppliers

Part 5 - Deutsch: Bremsklotz Brexit – Wie ein harter Brexit die deutsche Automobilindustrie ausbremst

Part 5 - English: Brake Block Brexit - How a hard Brexit would impact the German automotive industry

Part 4 - Deutsch: Chancen, Risiken und Szenarien –Der Brexit aus Sicht deutscher Unternehmen

Part 4 - English: Opportunities, risks and scenarios -Brexit from a German business perspective

Part 3 - Deutsch: Die Verbundenheit deutscher Sektoren mit dem Vereinigten Königreich

Part 3 - English: German industrial sectors’ ties with the United Kingdom

Part 2: Brexit Scenarios 2.0

Part 1: EU Referendum: Brexit and the consequences for German companies