Services

Digital Leadership 

Die Herausforderung der digitalen Transformation stellt sich früher oder später für alle Unternehmen. Wie auch immer die Digitalisierung in Ihrem Fall konkret aussieht, sie stellt bisherige Strategien, Geschäftsmodelle und Organisationsformen in Frage und verändert die Erwartungen an Führung massiv.

Wir verstehen Digital Leadership

Wir haben im Rahmen unserer Beratungsarbeit und einer globalen Studie drei Typen von Digital Leaders identifiziert, die Unternehmen brauchen, um in der digitalen Welt erfolgreich zu sein:

Abgestimmt auf diese unterschiedlichen Typen digitaler Führung unterstützen wir unsere Kunden in folgenden Fragestellungen:

Digital Leader Profil:

Welche Kompetenzen braucht ein Digital Leader?

Digital Leaders müssen anderes denken, handeln und reagieren. Wir haben jene Faktoren identifiziert, die für wirksame Führung im digitalen Wandel erfolgskritisch sind.

Digital Leader Assessment:

Sind unsere Führungskräfte für den digitalen Wandel gerüstet? Wie können wir ihre „Digital Readiness“ strukturiert einschätzen?

Unsere Assessment Methoden sind wissenschaftlich fundiert, präzise und vielseitig einsetzbar. Nach mehr als 25 Jahren Erfahrung kennen wir die Denkmuster erfolgreicher Führungskräfte und haben sie um relevante digitale Schemata erweitert. Eine Auswahl wissenschaftlich fundierter Methoden ermöglicht Ihnen eine klare Standortbestimmung der Digital Readiness Ihrer Führungskräfte. 

  • Das Digital Readiness Assessment ist unsere umfassendste Methode und wird insbesondere bei Fragestellungen rund um Nachfolgeplanung eingesetzt. Sie beinhaltet ein One-on-One Assessment, ein Interview, sowie einen psychometrischen Test. Im Bericht werden 4 Stärken, 4 Entwicklungsfelder und eine Einschätzung aller 12 persönlichen Faktoren beschrieben, anhand derer vorausgesagt werden kann, wie schnell sich die Führungskraft an die steigenden Anforderungen und Komplexitäten, die mit der digitalen Transformation einhergehen, anpassen kann.
  • Das Digital Readiness Profile wird auf Basis eines persönlichen Interviews und psychometrischer Tests erstellt und beinhaltet einen Benchmark Vergleich internationaler Führungskräfte. Es werden vorhandene Potenziale und Stärken erhoben, woraus Entwicklungsmaßnahmen abgeleitet werden können.
  • Unsere letzte Entwicklung ist der Deloitte Digital Readiness Indicator (DRI). Mit dem DRI bieten wir Ihnen ein innovatives Online-Tool, das Sie in der strukturierten Einschätzung Ihrer Führungskräfte unterstützt. Sie können die „digital readiness“ einzelner Personen oder Gruppe im Unternehmen vergleichen und haben somit eine solide Grundlage für die Planung Ihres Investments in die Führungskräfteentwicklung. Beim DRI handelt es sich um ein kostengünstiges und rasches Assessment, das jederzeit und auf unterschiedlichen Geräten durchgeführt werden kann.

Ihr Nutzen? Sie erkennen, ob ihre Führungskräfte gerüstet sind, um die digitale Transformation im Unternehmen zu steuern und wo es noch Aufholbedarf gibt.

Digital Leader Development:

Wie können wir unsere Führungskräfte gezielt entwickeln, damit sie den neuen Anforderungen begegnen können?

Integrative Thinking

Führungskräfte lernen am effektivsten, wenn sie von den Erfahrungen anderer Führungskräfte profitieren. Wir haben unsere Entwicklungsangebote auf die spezifischen Herausforderungen der 3 Typen von Digital Leaders zugeschnitten und vermitteln die Denkmuster von Führungskräften, die sie bereits erfolgreich gemeistert haben. Diese kognitiven Schemata haben wir aus über 22.000 Leadership Assessments analysiert und beschrieben – eine fundierte Datenbasis, die die Entwicklung ihrer Führungskräfte beschleunigt.

Mag. Jan Krims

Mag. Jan Krims

Director Consulting

Jan Krims ist Director bei Deloitte Human Capital. Er berät Kunden bei der Gestaltung effektiver Führung und der Entwicklung erfolgreicher Führungskräfte. Darüber hinaus unterstützt er bei der Vorbere... Mehr