Opera glasses image

Lösungen

Risk Monitoring and Control Automation

Die Risikolandschaft befindet sich in einem kontinuierlichen Veränderungsprozess und in einer zunehmend komplexen, automatisierten und von der Informationstechnologie bestimmten Welt ist es entscheidend, dass Organisationen in der Lage sind, Risiken zu überwachen und das Auftreten wichtiger Risikoereignisse zu erkennen.

Wichtige Risiken treten in den unterschiedlichsten Formen in Organisationen auf (im Folgenden sind Beispiele aufgeführt), und viele Kunden sind auf der Suche nach kostengünstigen Möglichkeiten des Aufbaus und der Anwendung von ‹Kontrollsicherheitsnetzen›, um diese Risiken abzudecken. Die Umsetzung und Steuerung derartiger Risikoüberwachungsaktivitäten ohne Technologien wie Datenanalyseplattformen und Workflow-Lösungen kann viel Zeit in Anspruch nehmen und zu Fehlern führen.

Inhalt entdecken

  • Erwartung kontinuierlicher Kosteneinsparungen bei Aufrechterhaltung oder 
  • Verbesserung der Qualität der Kontrollen und der Anzahl der Probleme/Fehler in Kernprozessen
  • Organisationen sind häufig nicht in der Lage, Systeme zur Überwachung wichtiger Risikoereignisse zu automatisieren, und vertrauen zu stark auf manuelle, häufig Tabellen-basierte Schlüsselkontrollen innerhalb der Finanz- und Compliance-Abteilung.
  • Verschiedene und komplexe IT-Systeme in Verbindung mit sich verändernden Geschäftsprozessen erfordern innovative und zeitgemässe Lösungen, um die Zuverlässigkeit von Kontrollen bei gleichzeitiger Ressourceneffizienz aufrechtzuerhalten.
  • Veränderungsprogramme am laufenden Band, die die Finanzabteilung daran hindern, sich auf die Verbesserung von Kernprozessen und die Veredelung von KPIs und KRIs zu konzentrieren, um den Qualitätsanforderungen zu entsprechen und eine Prozessverbesserung vorzunehmen.
  • Die Notwendigkeit, umfangreiche Schutzmassnahmen gegen Risiken materieller Natur wie Betrug, Bestechung und Korruption sowie Finanzkriminalität zu implementieren.

Problem

  • Kunden bei der Gestaltung, Implementierung und Integration einer Plattform zur analytischen Risikoüberwachung unterstützen, mittels derer analytische Tests und Prozesse zur Optimierung interner Kontrollumgebungen von Kunden durchgeführt werden können, um zum Einen die Automatisierung und effiziente Bereitstellung von Schlüsselkontrollen herbeizuführen und zum Anderen die Überwachungsumgebung zu stärken (Aufbau eines ‹Kontrollsicherheitsnetzes› in Schlüsselbereichen).
  • Bereitstellung von Ressourcen zur Ausnahmebehandlung und Management-Dashboard-Informationen, um es Kunden zu ermöglichen, zeitgerecht auf Ausnahmen zu reagieren. Dies erleichtert es auch dem Management, den Status der Aktivitäten zur Lösung dieser Probleme exakt und schnell zu erfassen und zu überwachen.
  • Unterstützung bei der Wahl der Technologien, die die Bedürfnisse des Kunden am besten erfüllen.
  • Identifikation von Schlüsselrisiken und Gestaltung analytischer Verfahren zur Überwachung oder Automatisierung entsprechender Kontrollen.
  • Entwicklung, Unterstützung, Durchführung und/oder Beratung von Projekten zur Implementierung derartiger Ressourcen.

Lösung