GovCloud

Artikel

GovCloud

The future of government work

GovCloud bietet eine neue Sichtweise darauf, wie Regierungen Fachkräfte organisieren und einsetzen. Sie ist ein geistiges Kind des Cloud Computing und ermöglicht es Regierungen, die Personalstrukturen von gestern zu überwinden, um den Herausforderungen von morgen erfolgreich begegnen zu können.

Inhalt entdecken

Die Art, wie wir arbeiten, ist einem ständigen Wandel unterzogen. Während die Arbeit von Behörden immer komplexer wird, hat sich die Personalstruktur im öffentlichen Sektor, die für die Beschäftigten der 1950er Jahre entwickelt wurde, kaum geändert. Zudem neigt dieser Sektor bei anstehenden Änderungen eher zu konservativen Schritten und schafft neue, dauerhafte Strukturen, die den alten weitgehend ähneln. Angesichts der bekannten Haushaltszwänge und wachsenden Schulden in vielen Ländern auf der ganzen Welt ist es abwegig, einfach immer nur weitere Behördenschichten zu bilden.

Was also können Regierungen ändern, um den künftigen Arbeitstrends Rechnung zu tragen? Anpassungsfähige Staatsbedienstete erfordern ein beispielloses Mass an Flexibilität. Um dies zu erreichen, hilft ein bahnbrechendes Konzept aus der Welt der Technologie: Cloud Computing. Grossunternehmen und kleine Startups steigern gleichermassen ihre Flexibilität, indem sie Speicherplatz, Informationen und Ressourcen in einer «Cloud» gemeinsam nutzen. Warum sollten Regierungen also nicht über das Computing hinausgehen und das Cloud-Modell auf die eigenen Angestellten anwenden? Ein cloudbasierter Pool von Staatsbediensteten, bezeichnet als GovCloud, könnte aus Mitarbeitern bestehen, die kreativ und problemorientiert arbeiten. Statt einer einzelnen Behörde zugeordnet zu sein, bewegen sich diese Mitarbeiter wie in einer Cloud und werden so zu wahrhaft abteilungsübergreifenden Angestellten. Cloud-Teams könnten von schlankeren Behörden als den heutigen gelenkt und von regierungsweiten Shared Services unterstützt werden, die das Entstehen neuer, dauerhafter Strukturen verhindern, indem sie bei laufenden Routinearbeiten helfen.

Vollständig integriert in die GovCloud sind neue Arbeitsplatzkonzepte, die auf der ganzen Welt sowohl in der Privatwirtschaft als auch im öffentlichen Sektor eingesetzt werden. Dazu zählen flexible Ressourcenmodelle, Shared Services und Telearbeit. Diese geht noch einen Schritt weiter und schafft ein wahrhaft transformatives Arbeitsumfeld, indem sie verkapselte Strukturen aufbricht, Entlassungen auf ein Minimum begrenzt und zeitgemässe Karrierewege bietet.

The future of government work
Fanden Sie diese Seite hilfreich?