Article

Unternehmerische Verantwortung

Unsere Werte, unsere Pflicht

Unser Anspruch, „Making an impact that matters“, verpflichtet uns dazu, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt – für unsere Kunden, Mitarbeiter und die Gesellschaft.

Leistungsversprechen

Unser Kerngeschäft, die Prüfungs- und Beratungsleistung, bietet gleichzeitig ein großes Potenzial, Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltiger zu gestalten. Wir tragen dazu bei, Unternehmen, Branchen und Kapitalmärkte effektiver und transparenter zu machen und damit das Wirtschaftswachstum sowie die Schaffung nachhaltiger Arbeitsplätze voranzutreiben. Auch unsere eigene Unternehmensstrategie ist auf langfristigen Erfolg und die Schaffung nachhaltiger Arbeitsplätze ausgerichtet. Der Anspruch, "Making an impact that matters", verpflichtet uns in unserer täglichen Arbeit und besonders im Umgang mit Mandanten dazu, höchste Qualitätsstandards anzusetzen und einzuhalten.

 

Engagement

Unternehmensgrundsätze

Unsere Unternehmensgrundsätze sowie unser Ethik- und Verhaltenskodex bilden die Basis für einen respektvollen Umgang miteinander sowie für den Dialog mit unseren Mandanten und der Öffentlichkeit.

Corporate Governance

Das Deloitte Center für Corporate Governance unterstützt den Aufsichtsrat und den Prüfungsausschuss strategisch, koordiniert Deloitte-intern alle Unternehmensaktivitäten im Sinne der Unternehmensstrategie und bietet eine Plattform auf der sich Unternehmensvertreter sowie relevante externe Akteure austauschen können.

Berichterstattung

Transparenz gegenüber internen und externen Stakeholdern ist uns sehr wichtig. Mit der Berichterstattung im Bereich Corporate Responsibility legt Deloitte deshalb Rechenschaft über sein unternehmerisches Engagement ab. Mehr zur Nachhaltigkeitsberichterstattung finden Sie hier.

International Ethics Standards, Board for Accountants (IESBA)

Das IESBA hat mit dem „Code of Ethics for Professional Accountants“ einen ethischen Standard für alle Wirtschaftsprüfer und Buchhalter weltweit entwickelt. Auch Deloitte beachtet diese Grundsätze, deren fünf fundamentale Prinzipien lauten: Integrität, Objektivität, professionelle Kompetenz und Sorgfalt, Vertraulichkeit sowie professioneller Umgang mit Kunden und Kollegen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der International Federation of Accountants.

Weiterentwicklung des Berufsfeldes

Als eines der weltweit führenden Netzwerke von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wollen wir dazu beitragen, öffentliches Vertrauen in unsere Profession zu stärken und zu erhalten. Darum arbeiten wir mit Regierung, Regulierungsbehörden und der Öffentlichkeit zusammen, um uns aktiv an der Ausgestaltung eines Ordnungsrahmens für unser Berufsfeld zu beteiligen.