Article

Deloitte als erfolgreichster deutscher SAP-Partner ausgezeichnet 

Bei der SAP Diamant-Initiative konnte sich Deloitte gleich zweimal als „Partner des Jahres“ durchsetzen

Bei der in diesem Jahr zum zweiten Mal durchgeführten Diamant-Initiative der SAP Deutschland SE & Co.KG konnte sich Deloitte, als einziger Partner mit gleich zwei Awards und vier Fokuspartnerschaften dekoriert, als erfolgreichster deutscher SAP-Partner durchsetzen. Das Ziel der SAP-Diamant-Initiative ist es, die individuellen Beiträge von SAP-Partnern hervorzuheben und zu würdigen und so die bestehende Kooperation zu beflügeln. SAP und Deloitte arbeiten seit über drei Jahrzehnten eng zusammen, mehr als 25.000 SAP-Berater beschäftigt Deloitte global, davon 700 in Deutschland.

Die Auszeichnung mit dem Award „Partner des Jahres – Discrete Manufacturing & Automotive“ nahmen Ende Juni die Deloitte-Vertreter Nicolai Andersen (links im Bild; Managing Partner, Deloitte Consulting Deutschland & DCE) und Stephan Hutter (rechts im Bild; Lead SAP Alliance Partner, Deloitte Deutschland & DCE  sowie Co-Lead EMEA) von Andreas Thon (Mitte; SAP Leiter Geschäftsbereich Manufacturing & Automotive, Mitglied der Geschäftsleitung) entgegen – natürlich in einem Rahmen, der sich streng an die Corona-Vorschriften hielt und dennoch ganz offensichtlich Platz für eine dem Anlass angemessene, gute Stimmung ließ. 

 

Bitte klicken Sie hier für eine vergrößerte Darstellung.

 

Die zweite Auszeichnung erhält Deloitte als „Partner des Jahres - Service Providers & Communication” und kann sich damit als einziger SAP-Partner in diesem Jahr gleich über zwei der „Partner of the year“-Auszeichnungen freuen. 

Auch als Focus-Partner ist Deloitte bei SAP hochgeschätzt: So erhält Deloitte die Auszeichnung „Focus Partner“ in vier Sektoren:

  • Focus Partner – Sector Discrete Manufacturing & Automotive
  • Focus Partner – Sector Services (Financial Services and Service Providers & Communication)
  • Focus Partner – Process & Life Sciences Industries
  • Focus Partner – Platform & Technologies

Als Teil der Diamant-Initiative für SAP Partner wurde Deloitte dank der überragenden Award-Gewinne zudem für die Teilnahme am exklusiven Partner Advisory Council der Geschäftsleitung von SAP Deutschland nominiert. 

Die Bewertung von SAP basiert auf dem Diamant-Score-Modell des Konzerns, bei dem Partner in verschiedenen Kategorien bewertet werden: Demand Generation Activities, Resell and Supported License Revenues, Expertise, Education Certificates, SAP Solutions und Innovation. SAP Deutschland identifiziert die führenden Partner, indem es einzelne Ergebnisse mit der Durchschnittspunktzahl aller Teilnehmer in den verschiedenen Diamantdimensionen Produktbereichen, Vertriebsbereichen sowie den jeweiligen "Best-in-Class"-Beiträgen vergleicht. 

Deloitte: SAP Diamant Award-Verleihung - Partner des Jahres Discrete Manufacturing & Automotive

In diesem Jahr nahmen über 180 Partner an der Diamant-Initiative teil, von SAP Global Strategic Service-Partnern bis hin zu Nischenpartnern, die über alle Kundensegmente verteilt waren – große Unternehmen bis hin zum mittleren Markt. Jede Entscheidung erfolgte auf der Grundlage eines intensiven Austauschs mit dem jeweiligen Vertriebsmanagement und es war interessant zu sehen, wie sich die SAP-Partner mit völlig unterschiedlichen Profilen (Topic Expertise vs. Portfolio Width) nebeneinander positionieren konnten.

Immerhin behauptet sich Deloitte seit 30 Jahren als einer der wertvollsten SAP-Partner. Andreas Thon bekräftigte dies in seiner Dankesrede: „Ich möchte an dieser Stelle ganz besonders die große Expertise und Erfahrung von Deloitte in der Einführung von S/4HANA bei gemeinsamen Kunden hervorheben, die gepaart ist mit exzellentem Industrie-Know-How. Danke für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in zahlreichen wichtigen Opportunities und Projekten im letzten Jahr. Deloitte ist in unserem Segment ein besonders wertvoller Partner und ich freue mich, Ihnen den hier für Sie vorbereiteten und frisch desinfizierten 2019er Award zuerkennen zu können.“