Services

SAP

Maximalen Nutzen aus SAP-Investments ziehen und diese zur Plattform für die digitale Transformation des Unternehmens machen

In einer Zeit, in der die Digitalisierung traditionelle Geschäftsmodelle und Arbeitsweisen revolutioniert und zahlreiche neue technologische Möglichkeiten verspricht, stehen viele deutsche Unternehmen vor der Frage, wie die Einführung moderner SAP-Lösungen bzw. der Generationswechsel ihrer oft langjährigen und umfangreichen SAP-Investitionen hin zu SAP S/4HANA nachhaltigen Businessnutzen schaffen kann – also nicht nur Bestehendes absichert, sondern Innovation und zukünftiges Wachstum treiben kann. Durch die einzigartige Verbindung von fundiertem Business-Know-how und umfassender technischer Expertise unterstützt Deloitte solche SAP-Transformationsvorhaben vom Business Case über Go-live und Rollout bis zum erfolgreichen Dauerbetrieb.

Unternehmen stehen heute vor der multiplen Herausforderung, einerseits ihre IT-Umgebungen zu modernisieren, um so den vollen Nutzen aus technischen Innovationen wie u.a. Big Data, modernen Architekturen und Nutzeroberflächen, hybriden Cloud-Umgebungen und intelligenter Automatisierung zu ziehen. Andererseits verändern gleichzeitig die unaufhaltsame Digitalisierung sowie gesellschaftliche Megatrends wie z.B. Online-Handel, Arbeitskräftemangel oder Klimaschutzmaßnahmen radikal die Märkte und zwingen nahezu jede Organisation dazu, zeitnah sowohl das eigene Geschäftsmodell als auch Struktur und Prozesse auf den Prüfstand zu stellen und möglichst agil auch in der IT anzupassen. Hierbei braucht es einen Partner, der eine SAP-Transformation von der ersten Idee bis zur technischen Umsetzung und zum dauerhaften Betrieb mit kritischem Blick auf das Ganze begleiten kann. Seit 30 Jahren ist Deloitte einer der wenigen SAP Global Strategic Service Partner, der mit seinem globalen Netzwerk alle relevanten Disziplinen für Konzeption und Umsetzung von SAP-Transformationen aus einer Hand anbieten kann. Dabei unterstützt Deloitte als der global führende SAP-S/4HANA-Transformationspartner mit multidisziplinären Teams nicht nur bei der SAP-Implementierung und industrialisierten globalen Rollouts. Experten aus den verschiedensten Disziplinen begleiten die Business-Transformation, d.h. Geschäftsmodellinnovation, Änderungen des Steuerungsmodells sowie das Change Management, umfassend und unterstützen Unternehmen dabei auch in Steuer-, Risiko- und Compliance-Fragen.

SAP Enterprise Transformation

Das heutige Business wird von Digitalisierung und datenbasierten Prozessen verändert und getrieben. Unternehmen müssen sich weiterentwickeln und darauf vorbereiten, sich diesen Herausforderungen und den sich daraus ergebenden Chancen zu stellen. Eine SAP-S/4HANA-basierte IT-Architektur kann das Rückgrat für diese Veränderungen sein, um Digitalisierung und datenbasierte Prozesse in die Organisation zu integrieren. Auf Basis breitester Erfahrung und erprobter methoden- und toolbasierter Ansätze begleitet Deloitte seine Kunden über den gesamten Prozess von der Findung einer ERP-Strategie und -Architektur inklusive der Bewertung von Cloud- und Hyperscaler-Optionen über die Konzeption von industrialisierten, globalen Rollout-Programmen und Betriebskonzepten bis hin zu deren erfolgreicher Umsetzung.

Ein erfolgreiches SAP-S/4HANA-Transformationsprogramm beginnt mit einem tragfähigen Design und adäquater Initiierung. Deshalb legen wir großen Wert auf Phase-0-Projekte, die schon vielen unserer Kunden geholfen haben, den Weg zu einer globalen Implementierung von SAP S/4HANA und zur Digitalisierung des Unternehmens erfolgreich zu beschreiten.

SAP Finance Transformation

Als führende Finance-Transformation-Beratung unterstützt Deloitte CFOs sowie Finance- und Controllingfachbereiche umfassend bei allen Herausforderungen der heutigen Zeit. Als stetiger Innovationsscout berät Deloitte dabei seine Kunden bei der Adaption neuester Konzepte und Technologien, wie z.B. Realtime Reportings, innovativen Planungs- und Controllingansätzen, Robotics Process Automation, künstlicher Intelligenz etc., um diese zu einer wertschöpfenden praktischen Umsetzung zu bringen.

Die meisten Finanzbereiche setzen bereits heute auf die etablierten Lösungen von SAP. Trotzdem besteht ein stetiger Bedarf nach Anpassung, Harmonisierung und Simplifizierung. Der Umstieg auf die neueste Softwaregeneration SAP S/4HANA sowie die Nutzung der neuen Cloud-basierten Zusatzlösungen und Technologieplattformen von SAP sind ein idealer Anlass, um Konzepte neu zu denken, technische Lösungen zu vereinfachen und Prozesse sowie Entscheidungsunterstützung zu digitalisieren und/oder zu automatisieren.

Als einer der engsten Partner der SAP war Deloitte von Anfang an am Design von SAP S/4HANA beteiligt und hat seither mit vielen sehr erfolgreichen Einführungsprojekten bewiesen, wie die einzigartige Kombination von Business-Know-how und umfassender SAP-Expertise zu gewinnbringenden, nachhaltigen SAP-Finance-Transformationsprojekten führen kann.

SAP Supply Chain Transformation

Viele Unternehmen stehen heute aufgrund von kürzeren Produktlebenszyklen bei gleichzeitig wachsender Komplexität vor der Herausforderung, Absatzmengen und Kundenwünsche zeitnah entlang ihrer Wertschöpfungskette zu bedienen.

Damit wird die Transformation der Lieferkette von transaktionalen, linearen Abläufen hin zu bedarfsorientierten, auf Kooperation beruhenden Geschäftsnetzwerken wesentlich. Über den Erfolg entscheidet dabei die Qualität der Absatz-, Bestands-, Produktions- und Distributionsplanung des angestrebten Servicelevels. Ebenso relevant ist die Transparenz der übergreifenden Produkt- und Stammdaten, um Entwicklungsprozesse und Änderungsvorgänge in Produktlebenszyklen zu ermöglichen.

Mithilfe integrierter Informationssysteme wie SAP S/4HANA und zusätzlicher Lösungen wie u.a. SAP IBP, SAP APO, SAP Ariba, SAP MES, SAP EWM, SAP TM, SAP GTT oder SAP GTS führt Deloitte Liefernetzwerke zusammen. Organisationen profitieren davon, indem sie kostspielige Unterbrechungen vermeiden und die Entwicklung neuer Produkte als Unternehmenskapital sichern.

SAP Data & Analytics Transformation

Unser erfahrenes SAP-Data-&-Analytics-Expertenteam unterstützt Sie sowohl bei der Entwicklung zukunftsorientierter SAP-Analytics-Anwendungen als auch bei der Verbesserung der Qualität und Transparenz Ihrer Stammdaten.

Auf Basis von SAP MDG beraten und implementieren wir Lösungen für Kunden-, Lieferanten-, Material- und Finanzstammdaten. Unser Serviceangebot umfasst insbesondere MDM-Strategie, Data Governance Design, Design und Implementierung von SAP MDG, Datenqualitätsmanagement und den Einsatz von künstlicher Intelligenz bei MDM-Anwendungen.

Im Bereich SAP Analytics gestalten und realisieren wir für unsere Kunden innovative Reporting- und Planungslösungen. Die Basis bilden hier moderne Enterprise-Data-Warehouse-Lösungen (SAP BW), die wir inhaltlich und technisch mit Analytics-Komponenten Ihres SAP-S/4HANA-Systems integrieren (Embedded Analytics, Fiori Analytical Apps).

Für (Finanz-)Planungslösungen greifen unsere Experten auf weitreichende Erfahrungen mit SAP Analytics Cloud sowie BPC zurück. Das Thema Konsolidierung bedienen wir verstärkt mit Implementierungswissen aus unseren SAP-Group-Reportingprojekten.

SAP Enterprise Managed Services

Um die Vorteile der Digitalisierung innerhalb eines agileren Unternehmens voll auszuschöpfen, bedarf es mehr als nur einer neuen Technologie. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind darüber hinaus eine Neuausrichtung des IT-Betriebs und eine Änderung des Geschäftsmodells. Profitieren Sie von dynamischeren, flexibleren Vertragsmodellen unserer Services im Abonnement, ergebnisorientiert (z.B. basierend auf vereinbarten Service Level Agreements) oder nach eingesetzten Personalressourcen.

Die SAP Enterprise Managed Services von Deloitte dienen Ihnen als Erweiterung Ihrer internen Supportorganisation. Wir verfügen über umfassende Expertise in der Beratung, Wartung und kontinuierlichen Verbesserung sämtlicher SAP-Technologien. Unterschiedliche Liefermodelle bieten Ihnen ein Maximum an Flexibilität – ausgerichtet an Ihren jeweils aktuellen Bedürfnissen. Dies umfasst u.a. sowohl die kurzfristige Kapazitätsergänzung Ihres internen Supportteams als auch ein „Rundum sorglos“-Paket für die Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung Ihrer SAP-Systeme. Unsere Methode für den Betrieb basiert auf dem ITIL Framework und deckt alle Service-Management-Prozesse ab. Für die Weiterentwicklung Ihrer Lösung setzen wir auf zeitgemäße, agile DevOps-Modelle, die eine perfekte Integration mit dem Anwendungsbetrieb sicherstellen.

SAP Cloud Transformation

Die Cloud-Debatte wird oft leidenschaftlich geführt, denn die Technologie ist ein wesentlicher Bestandteil der digitalen Zukunft und führt zu massiven Wettbewerbsvorteilen. Doch für viele Organisationen ist die SAP Cloud immer noch eine Herausforderung. Viele Branchen befinden sich aktuell im Wandel von klassischen Strukturen hin zu einem digitalen, innovationsgetriebenen Unternehmen.

Unabhängig davon, ob Sie SAP-Lösungen zum ersten Mal nutzen oder mit Ihren bestehenden SAP-Systemen mehr erreichen möchten, viele Fragen bleiben: Wie schöpfen Sie das volle Potenzial von SAP on Cloud aus? Wie nutzen Sie eine hybride Landschaft optimal? Welche Risiken und Vorteile haben die verschiedenen Cloud-Optionen und wie lässt sich damit das intelligente ERP umsetzen?

Basierend auf unserer Erfahrung als führender SAP-on-Cloud-Partner beraten wir Sie von der SAP-on-Cloud-Strategie und Applikationsarchitekturentwicklung bis hin zur Realisierung und Wartung Ihrer SAP-on-Cloud-Umgebung.

SAP Digital Transformation

Die Herausforderungen der digitalen Transformation an die Unternehmen steigen kontinuierlich, und die nächste Evolutionsstufe ist von enormer strategischer Bedeutung. Aus diesem Grund werden leistungsfähige und vernetzte Business-Applikationen benötigt, die die Komplexität der Businessprozesse vereinfachen, aber gleichzeitig effizienter machen. Die Digitalisierung wird durch die Integration von Cloud-Anwendungen an den Digital Core von S/4 ermöglicht.

 

Als Digital Core versteht man den Ansatz, dass die komplette IT-Umgebung eines Unternehmens digitale Geschäftsmodelle unterstützen und vorantreiben soll. Dieses Architekturmodell ermöglicht Organisationen, mit den aktuellen digitalen Technologietrends wie z.B. IoT, Big Data oder Industrie 4.0 zu arbeiten. Mit der Integration dieser Datenquellen in einen businessspezifischen Kontext können Unternehmen Erkenntnisse über den Kunden, den Markt und die eigenen Produkte sammeln. Das führt gleichzeitig zu einer massiven Erhöhung der Datenmengen, die dank der HANA-Datenbanktechnologie in Echtzeit für Simulationen, Vorhersagen und Entscheidungen analysiert werden können. Fiori heißt dabei die Benutzeroberfläche und ist das führende Design für alle Anwendungen. Das SAP Fiori Launchpad stellt dabei die zentrale Anlaufstelle für alle Endanwender dar. Jegliche Anwendungen lassen sich hier sowohl integrieren als auch rollenspezifisch anzeigen. Auf diese Weise verschmelzen die Grenzen der Systeme. Das Frontend harmonisiert, unabhängig davon, welche Daten aus welchen Systemen gerade betrachtet bzw. miteinander verknüpft werden.

Erfahren Sie mehr

So gelingt der Wandel: Business Transformation mit SAP S/4HANA Finance

Die Finanzfunktion unterstützt die Transformation: Mit dem Digital Core der neuen SAP-Lösung wird der Bereich schneller und effizienter – und liefert bessere Informationen für das ganze Unternehmen. Erfahren Sie hier mehr.
 

Die digitale Finanztransformation mit SAP: Financial Analytics – über die ERP-Welt hinausdenken

Dank SAP S/4HANA können Planung und Unternehmenssteuerung heute Erkenntnisse nutzen, die noch vor Kurzem undenkbar waren. Ein Blick auf das neue Selbstverständnis von Finance Analytics – und auf die Rolle von Finanzinnovationen im digitalen Zeitalter. Erfahren Sie hier mehr.
 

Ihr Ansprechpartner

Stephan Bode

Stephan Bode

Offering Lead SAP

Stephan Bode ist Partner bei Deloitte und leitet unser Offering SAP. Herr Bode hat in den letzten 20 Jahren globale SAP Implementierungen in Europa, Amerika und Asien durchgeführt und geleitet. Er hat... Mehr