Article

Open Banking

Ein plattform-basiertes Geschäftsmodell, das die Finanzwelt nachhaltig verändert  

Open Banking – ein Trend und ein Geschäftsmodell, dass die Finanzwelt nachhaltig verändert. Zuletzt aber auch zunehmend ein „Buzzword“. Unser Point of View soll Finanzdienstleistern helfen die Treiber hinter diesem Trend zu verstehen sowie die Herausforderungen strategisch zu analysieren und zu bewältigen.

Zusammen mit unserem Partner Deposit Solutions haben wir einen Point of View zum Thema Open Banking herausgebracht. Es werden die strategischen Aspekte des Open Bankings analysiert und durch die Zusammenarbeit mit Deposit Solutions – einem der führenden FinTechs in diesem Bereich – detaillierte Einblicke in Vorgehensweisen und Umsetzungskonzepte gegeben. Unser Point of View beleuchtet dabei die folgenden Aspekte:

  • Open Banking – eine Definition des Begriffs wie wir ihn verstehen
  • Strategische Analyse – welche Herausforderungen und Entwicklungen in der Finanzindustrie treiben Themen wie Open Banking voran?
  • Handlungsoptionen – wie können Finanzdienstleister auf diese Herausforderungen strategisch reagieren?
  • Die Open Banking Plattform und ihre Akteure – Was charakterisiert Kunden- und Produktbanken auf der Plattform
  • Case Studies – Beispiele für Produkt- und Kundenbanken, die bereits an Open Banking Lösungen partizipieren
  • What’s next? – Open Banking als Teil eines umfassenden Transformations-Ansatzes

 

Über Deposit Solutions: Deposit Solutions ist ein Tech-Unternehmen, das die erste Open-Banking-Plattform für Spareinlagen betreibt. Mit seiner Technologie hat das Unternehmen eine neue Infrastruktur für den weltweit 50 Billionen US-Dollar großen Einlagenmarkt entwickelt. Deposit Solutions hat bereits mehr als 70 Banken aus 16 Ländern an seine Plattform angeschlossen. Zusätzlich vermarktet das Unternehmen über die Vertriebskanäle ZINSPILOT und SAVEDO ausgewählte Einlagenprodukte seiner Partnerbanken direkt an Sparer. 2011 von Dr. Tim Sievers gegründet, beschäftigt Deposit Solutions heute 250 Mitarbeiter und hat neben seinem Hauptsitz in Hamburg Büros in Berlin, London und Zürich. Führende Tech-Investoren wie e.ventures, Vitruvian Partners, Greycroft, FinLab, Kinnevik, Peter Thiel, Top Tier Capital Partners, Apeiron Investment Group und der Angel Investor Stefan Wiskemann sind an Deposit Solutions beteiligt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Erkunden Sie das Deloitte Offering zu unserem Service "Strategy Consulting"Hier geht's zur Übersicht.

Ihre Ansprechpartner

David Pade 

Senior Manager | Strategy and Operations

dpade@deloitte.de
+49 89 29036 7960

 

Corin Targan

Senior Manager | Strategy and Operations

ctargan@deloitte.de
+49 89 29036 7866

Fanden Sie diese Information hilfreich?