Betriebsprüfung ist Verhandlungssache / Verhandlungsstrategie

Services

Betriebsprüfung ist Verhandlungssache

Ihr Weg zu besseren Ergebnissen

Professionelle Verhandlungsführung spielt eine elementare Rolle bei der erfolgreichen Betriebsprüfung. Durchbrechen Sie festgefahrene Positionen und finden Sie gesunde Kompromisse für Ihr Unternehmen und den Betriebsprüfer.

Wie kann man in der BP professionell verhandeln?

Professionell verhandeln bedeutet, nicht über Positionen zu streiten, sondern eine interessengerechte Lösung zu finden. Professionelle Verhandler fragen daher beispielsweise nach dem „warum“, „aus welchen Beweggründen“, „wie kommen Sie zu der Auffassung“ oder auch „wohin soll das führen“. Versteht man die Interessen, sind beide Parteien in der Lage, eine Lösung zu finden. Auch die Gegenseite kann man zu einer aktiven Mitarbeit „zwingen“.

Wie schafft man die Voraussetzungen für solche Verhandlungen?

Es gilt die Faustregel: Je früher desto besser! Und: Strukturiert vorgehen.

Ganz entscheidend kommt es auf zwei Dinge an:

  • Voraussetzungen für eine gemeinsame Lösungsfindung schaffen
  • Eigene Verhandlungsziele vor dem ersten Gespräch klären

Bereits vor Beginn einer Betriebsprüfung kann mit der strategischen Vorbereitung begonnen werden: Randbemerkungen sollten ernst genommen, falsche Wahrnehmungen möglichst schnell aus der Welt geschafft werden. Dazu dienen verschiedene Maßnahmen wie eine gute Strukturierung des eigenen Vorgehens. Zum anderen gilt es, sich sorgfältig vorzubereiten, insbesondere seine eigenen Interessen klar zu definieren und Lösungsoptionen sorgfältig zu erarbeiten. In den Besprechungen und insbesondere in der Schlussbesprechung kommt es schließlich auf den Einsatz professioneller Verhandlungstechniken an.

Ihre Vorteile einer professionellen Verhandlungsführung

  • Sie sind optimal auf die Besprechung mit Betriebsprüfern/ Sachgebietsleitern vorbereitet
  • Sie entwickeln Alternativstrategien und können diese überzeugend einsetzen
  • Sie treten fokussiert, aber dennoch konsensorientiert auf und erzeugen Respekt bei Ihren Verhandlungspartnern aus der Finanz-verwaltung
  • Sie erzielen interessengerechte Lösungen statt „faule“ Kompromisse
  • Sie bewahren ein vertrauensvolles Verhältnis mit den Betriebsprüfern, die ggf. auch den folgenden Prüfungszeitraum betreuen

Was bietet Deloitte an?

Wir unterstützen Sie mit einem von Deloitte-Steuerexperten entwickelten Konzept zur professionellen Verhandlungsführung in der Betriebsprüfung. Dadurch sind Sie optimal auf die Verhandlungen mit dem Finanzamt vorbereitet und können souverän Ihre Interessen vertreten.

Unser Serviceangebot umfasst dabei drei Optionen:

  • Management des Verhandlungsprozesses einer Betriebsprüfung 
  • Teilnahme an Besprechungen im Rahmen der Betriebsprüfung als Moderator oder Verhandlungsführer
  • Vorbereitung von Zwischen- oder Schlussbesprechungen

Ihr Ansprechpartner

Dr. Norbert Endres

Dr. Norbert Endres

Partner Business Tax Advisory

Dr. Norbert Endres ist Partner im Bereich Business Tax Advisory von Deloitte Deutschland. Er berät seit vielen Jahren Mandanten im In- und Ausland, insbesondere bei Strukturierungsprojekten. Er beschä... Mehr