Artikel

Rethinking Perfor­mance Management

Performance Management neu gedacht
 

Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, dass ihre Prozesse und Systeme zur Leistungsbeurteilung ihrer MitarbeiterInnen nicht mehr zielführend sind. Sie fördern weder das Engagement der MitarbeiterInnen noch deren Leistung. Unternehmen sind daher auf der Suche nach effizienteren, flexibleren und individuelleren Lösungsansätzen, die es ihnen ermöglichen, sich auf die zukünftige Entwicklung ihrer MitarbeiterInnen zu konzentrieren, anstatt nur deren vergangene Leistung zu beurteilen.

 

Lesen Sie in unserem aktuellen Point of View "Rethinking Performance Management", wie Sie Performance Management nach den Prinzipien der Einfachheit, Stärkenorientierung und hohem Praxisbezug wirksamer gestalten können.

Unsere Tipps:

  1. Schaffen Sie Ratingskalen ab - bewegen Sie mit den richtigen Fragen!
  2. Mehr Performance, weniger Management - machen Sie es sich einfach!
  3. Streichen Sie kaskadierte Jahresziele - setzen Sie persönliche Schwerpunkte und Ziele in Echtzeit
  4. Konzentrieren Sie sich nicht auf die Vergangenheit - stellen Sie die Entwicklung der Stärken und unmittelbares Feedback in den Mittelpunkt.

Umfrage: Wie kann Performance Management wirksamer gestaltet werden?

In unserer Kurzumfrage sind wir an Ihrer Einschätzung interessiert. Teilen Sie uns mit, was Sie sich von einem neuen, zeitgemäßen Performance Management erwarten.
Die Umfrage-Ergebnisse präsentieren wir Ihnen gerne in unseren nächsten News zu Rethinking Performance Management. 

War der Artikel hilfreich?

Verwandte Themen