Dienstleistungen

SAP S/4HANA Logistics

Umgestaltung und Erneuerung Ihrer Supply Chain mit SAP S/4HANA

SAP S/4HANA sorgt für einen revolutionären Paradigmenwechsel im ERP durch eine enorme Steigerung der Leistung und Produktivität. Zum einen sind Echtzeitdaten verfügbar, auf deren Grundlage bessere Entscheidungen in der Produktion, im Lagermanagement, im Versand usw. getroffen werden können. Zum anderen bietet die Fiori-Schnittstelle eine der Sachkenntnis des jeweiligen Nutzers entsprechende spezielle Umgebung.

Nutzen Sie die exponentielle Supply Chain

Unterbrechungen der Supply Chain sind vielfältiger Art und kommen häufig vor. Stornierungen von Aufträgen und Änderungen von Terminen und Bestellmengen seitens der Kunden oder der Verkäufer erfordern eine flexible Lieferkette, um solchen kurzfristigen Änderungen gerecht zu werden.

Das Herzstück der Supply Chain ist das Datenverarbeitungssystem, das Informationen sammelt, analysiert und an alle Beteiligten verteilt. Arbeitet dieses nicht schnell genug, kann es die Beziehungen zwischen den beteiligten Parteien nicht aufrechterhalten und die Lieferkette gefährden, da Probleme nicht richtig und rechtzeitig gelöst werden.

Nicht zuletzt nimmt die Menge der zu verarbeitenden Daten explosionsartig zu, und zwar vor allem aus zwei Gründen:

  • Auftragsgössen von Stückzahlen von 1
  • das Internet der Dinge

Beides schafft ein grosses Datenvolumen in der Supply Chain. Unter solchen Umständen können herkömmliche ERP-Programme schlichtweg keine unternehmensweiten Informationen in Echtzeit liefern.

Bei SAP S/4HANA ist dies anders: Es kann grosse Datenmengen bewältigen, Prozesse effektiver gestalten und die Produktivität steigern.

Wie Deloitte helfen kann

Entwickeln Sie Ihren SAP S/4HANA Business Case

Individueller Geschäftswert mit Deloittes SAP S/4HANA Business Case-Angeboten für den Übergang von der Technologieübernahme zur Wertschöpfung:

  1. Identifikation von Wertschöpfungsfaktoren
  2. Erstellung von Geschäftsszenarien
  3. Praktische Anwendungsbeispiele
  4. Ausarbeitung einer Roadmap
  5. Durchführung der erforderlichen Bewertungen
  6. Bei Bedarf Wirksamkeitsnachweis
SAP S/4HANA Logistics

Starthilfe für ihr Projekt von unserem Logistik-Labor

Neben der technischen Migration des ERP auf SAP S/4HANA erfordert ein solches Projekt auch eine Umstrukturierung zentraler Prozesse. Die Umstrukturierung ist ein langwieriger Prozess, und oftmals stellt sich die Frage, wo man anfangen soll. Das Greenhouse-Laborprojekt von Deloitte liefert die Antwort. Es bietet eine intensive Erfahrung und soll Ihnen mit unserer Fähigkeit, Ihre geschäftlichen Probleme mit SAP S/4HANA in den Griff zu bekommen, den Start erleichtern.

Das Greenhouse-Labor basiert auf dem Konzept des „Design Thinking“. Darunter versteht man eine Problemlösungstechnik, die sich auf die Ideenfindung und Experimente konzentriert und dabei stets den Menschen und seine Probleme in den Mittelpunkt stellt. Eine Labor-Veranstaltung hat üblicherweise den Zweck, einige spezifische Herausforderungen und Probleme zu untersuchen, sich auf einen Ansatz zu einigen und im Rahmen einer externen Veranstaltung zu wertvollen Ergebnissen zu gelangen.

Fallstudie Kunde I: Bereit für die Herausforderungen der Digitalisierung

Erweiterte Supply Chains müssen mit der digitalen Wirtschaft Schritt halten. Industrie 4.0, das Internet der Dinge, fortschrittliche Robotertechnik, Supply Chain-Analyse und Big Data sind die neuen Alleinstellungsmerkmale der Weltwirtschaft. Deloitte bietet strategische Beratung speziell für Ihr Unternehmen auf Grundlage wegweisender Praktiken und der Erfahrung von Deloitte. Deloitte unterstützt Ihr Team mit seinem umfangreichen Repertoire an Branchenlösungen bei der Definition und Erstellung von Prototypen der Zielvorgaben Ihres Unternehmens.

Fallstudie Kunde II: D-Life in der Cloud – der Wegbereiter für die Life-Sciences-Branche von Deloitte

Life-Sciences-Unternehmen müssen heutzutage selbstverständlich mit der rapiden Digitalisierung, Änderungen der regulatorischen Anforderungen und neuen Herausforderungen der globalen Wirtschaft Schritt halten. In einem ständig wechselnden Umfeld müssen diese Unternehmen flexibel sein und sich an neue Geschäftsmodelle und technologische Trends anpassen.

Die D-Life-Lösung in der Cloud maximiert den Wert des Kunden, indem Deloitte seine Erfahrung in der Life-Sciences-Branche mit den Kapazitäten von SAP S/4HANA kombiniert und so den Unternehmen einen wesentlich schnelleren Übergang in die digitale Welt ermöglicht.

Unsere Experten

Beniamino Matriciani

Beniamino Matriciani

Partner

Ben führt den Bereich Enterprise Application als Partner bei Deloitte in der Schweiz und treibt das S4/HANA Produkt voran. Ben hilft Kunden Best Practices, Technologien und Lösungen zu nutzen, um erfo... Mehr

Alexei Koifman

Alexei Koifman

Director

Alexei verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im IT-Management. Er gehört zur Leitung von Deloitte Technology und verfügt über umfassende Kenntnisse der diesbezüglichen Verfahren und Instrumente. In... Mehr

Verwandte Themen