Solutions

Global Business Services

Die organisatorische Zusammenfassung von administrativen und transaktionalen Prozessen zu Global Business Services hat sich bei vielen Unternehmen in der Praxis bewährt. GBS fokussieren auf den Mehrwert des Unternehmens jenseits der avisierten Einsparpotenziale und sind häufig Startpunkt für konzernweite strategische Veränderungen. Wir helfen unseren Mandanten bei der Konzeptionierung und der Implementierung, sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung hochentwickelter GBS.

Unser Portfolio

Wir bieten Lösungen für folgende Fragestellungen

Feasibility & Strategy

  • Welche Argumente sprechen für die Zentralisierung von Prozessen und die Weiterentwicklung bestehender Strukturen hin zu crossfunktionalen Global Business Services?
  • Wie kann ich die möglichen Einsparungspotentiale quantifizieren und die Erreichung der angestrebten Synergien langfristig messbar machen? 
  • Welche strategischen Entscheidungen sollte ich zu Beginn einer GBS-Transformation treffen und wie binde ich darin interne und externe Stakeholder mit ein?  

Design

  • Was ist für mein Unternehmen der optimale Mix aus lokalen Prozessen, spezialisierten Centern of Excellence und hocheffizienten Shared Service Centern? 
  • Welche Prozesse sollten im Unternehmen verbleiben, und in welchen Fällen eignet sich Business Process Outsourcing? On-, near- oder Offshore? 
  • Welcher Standort bietet sowohl Kostenvorteile als auch gute Voraussetzungen in Punkto Infrastruktur, Arbeitsmarkt und möglicher steuerlicher Anreize? 

Implementation (incl. BPO)

  • Wie schaffe ich ein Arbeitsmodell das den Trends des „New Ways of Working“ begegnet und meinen Mitarbeitern Flexibilität und mobiles Arbeiten ermöglicht, gleichzeitigt aber auch eine strukturierte und effiziente Zusammenarbeit sicherstellt? 
  • Welche Outsourcing-Anbieter kommen für mein Unternehmen in Frage und welche Fallstricke muss ich bei der Vertragsgestaltung beachten?
  • Wie kann ich ein Stakeholder-spezifisches Change Management sicherstellen und dies durch ein professionelles Kommunikationskonzept unterstützen?

Sustain & Improve

  • Wie können die im Value Case geplanten Einsparungen nachgehalten, und die Steuerung des GBS über KPIs und Reportinglösungen vereinfacht werden? 
  • Welche Möglichkeiten gibt es, durch den Einsatz digitaler Technologien Optimierungspotentiale zu heben sowie Talente und Fähigkeiten der Mitarbeiter langfristig zu fördern? 
  • Wie kann das GBS durch Übernahme weiterer, wertstiftender Aktivitäten und als treibende Kraft für Prozessstandardisierung, -optimierung und -automatisierung Wert im Unternehmen schaffen?

Aktuelle Themen

GBS Organisationen im Zentrum der Wertschöpfung

Die Wahrnehmung von und die Erwartungshaltung an GBS Organisationen durchleben einen Wandel. Weg von der reinen Fokussierung auf Kosteneffizienz hin zu einem proaktiven Teil der Wertschöpfung für das Unternehmen. Entwicklungen die dazu beitragen sind:

  • Gesteigertes Vertrauen in GBS Organisationen
  • Erarbeitetes tiefes Verständnis der GBS Organisation für Werteflüsse im Unternehmen
  • Zunehmende virtuelle Zusammenarbeit und damit Standortunabhängigkeit auch komplexer Prozesse

Dabei reicht der Beitrag von prozessualen und organisatorischen Veränderungen bis hin zu der gemeinschaftlichen Erarbeitung neuer Produkte, Dienstleistungen oder Kanäle für den Endkunden. Insbesondere die hohe Digitalisierungskompetenz, die Datenhoheit und das tiefgreifende Prozessverständnis werden zunehmend oft in Inkubatoren innerhalb von GBS Organisationen gebündelt um (Business) Innovationen in das Unternehmen zu tragen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie GBS Organisationen die Wertschöpfung von Unternehmen nachhaltig verändern können – kontaktieren Sie uns.

Kundenzufriedenheit als Schlüssel zum Erfolg

Kennen Sie den Amazon-Test? Grundsätzlich sollte die Erbringung einer Dienstleistung für einen Kunden so einfach, unkompliziert und zufriedenstellend sein wie eine Online Bestellung.

Die Zufriedenheit von Kunden ist ein kritischer Erfolgsfaktor für GBS und SSC LeiterInnen, denn sie bestimmt über Akzeptanz, Wertschätzung und Reputation, welche das Fundament für Wachstum darstellen. Das aktive Steuern der Kundenzufriedenheit über eine dedizierte Governance, Kommunikations- und Feedbackmechanismen, Zufriedenheitsumfragen sowie ein transparentes Reporting ist eine wesentliche Herausforderung für GBS Organisationen.

Wir helfen Ihnen bei der Identifizierung geeigneter Methoden zur Schaffung der Transparenz sowie bei der Implementierung aktiver Steuerungsmechanismen für die Zufriedenheit und Wahrnehmung der Kundenseite. 

Unser Team

Deloitte’s Expertise in Shared Services und Global Business Services wird durch ein Team von über 3.500 Mitarbeitern weltweit gestützt. Unsere Erfahrungen reichen über alle Industrien, zahlreiche internationale Kunden sowie sämtliche Projektdimensionen und -phasen hinweg.

Durch unsere globale Vernetzung und unsere dedizierten Experten in der
Standortauswahl ist es uns möglich, Sie überall auf der Welt an Ihren
zukünftigen oder bereits bestehenden Standorten bestmöglich zu unterstützen.
Unser crossfunktionales Serviceportfolio – von Finanzen und Personal über
Einkauf und Logistik bis hin zu Administration – ermöglicht uns die
bestmöglichen Lösungsansätze für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

Stehen Sie vor einer komplexen Fragestellung rund um Shared Services oder GBS? Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner

Albrecht Altenhoener

Albrecht Altenhoener

Partner | Lead Market Offering GBS

Albrecht Altenhoener leitet den Bereich Global Business Services in Deutschland. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in der strategischen Konzeption, der Entwicklung, der Umsetzung und der Verbesserung... Mehr