Services

Organization Transformation

Die Veränderungen im letzten Jahrzehnt waren rasant – haben Sie Ihre Organisation und Ihre Mitarbeiter noch mit an Bord?

Menschen und Organisationen haben im letzten Jahrzehnt einen rasanten technologischen Wandel erlebt, der in nahezu allen Bereichen unseres privaten, beruflichen und gesellschaftlichen Lebens Wirkung zeigt. Neben vielen positiven Neuerungen wie z.B. digitalen Formen des Arbeitens, Lernens und der Zusammenarbeit, die in Zeiten von COVID-19 ihre Tragfähigkeit erwiesen haben, bleibt doch oft auch ein Gefühl der Verunsicherung und Überforderung. Mit unseren Beratungsansätzen und Dienstleistungen im Bereich Organization Transformation unterstützen wir Sie dabei, die Stärken von Mensch und Technologie im Organisationsalltag so zu kombinieren, dass Sie Ihr Unternehmen zielgerichtet, mitarbeiterorientiert und zukunftssicher weiterentwickeln.

Unabhängig davon, was der Auslöser für die Veränderung ist, stehen Unternehmen vor ähnlichen Herausforderungen: Wie sind in einer Transformation Organisationsstrukturen, Arbeits-, Denk- und Handlungsweisen sowie Fähigkeiten und Fertigkeiten von Mitarbeitern so aufeinander abzustimmen bzw. weiterzuentwickeln, dass die neue Strategie/ Technologie von der Vision zur Realität wird? Und welche Rolle spielen Führungskräfte in der Vorbereitung und Begleitung dieses Wandels?

Deloittes Organization-Transformation-Berater kombinieren Expertenwissen aus den Bereichen Verhaltenspsychologie, Kulturveränderung, Organisationsdesign sowie Technologie mit tiefem Geschäfts- und Industrieverständnis. Wir helfen Ihnen dabei, die strategische Zielsetzung der Transformation für Ihre Mitarbeiter und Organisation begreifbar und erlebbar zu machen, analysieren die verschiedenen Aspekte des Wandels und setzen gemeinsam mit Ihnen die passenden Maßnahmen um. 

Mit einem modernen Set an Werkzeugen wie ChangeScout, Organisational Network Analysis (O NA), LeadApt (ChangeLeadership Assessment) oder Behavioural Insights basierend auf neuesten Erkenntnissen der neuronalen Forschung nutzen wir Change Analytics, um die Veränderungen messbar und den Wertbeitrag für Ihr Unternehmen greifbar zu machen.

Organization Design

Unsere Organization-Design-Experten unterstützen Unternehmen, die Komplexität ihrer organisatorischen Aufstellung zu verstehen und so zu optimieren, dass sie zur Erreichung ihrer strategischen Ziele und Prioritäten beitragen. Mithilfe unserer Methodik entwerfen wir ein Organisationsdesign, das Strukturen, Talente und Fähigkeiten sowie Steuerungsmechanismen in einem Unternehmen betrachtet und aufeinander abstimmt. Zentrale Fragestellungen decken u.a. die Bereiche Digitalisierung, organisationale Effektivität, Innovation und Kundenorientierung ab.

Change

Das Ausmaß und die Komplexität von Veränderungen nehmen in Form neuer (Zusammen-)Arbeitsmodelle, neuen Fähigkeiten und Verhaltensweisen stetig zu. Unsere Experten entwickeln und implementieren gemeinsam mit Ihnen passgenaue Change Management Ansätze für Ihr Unternehmen, die organisatorische, technologische und prozessuale Veränderungen auf allen Ebenen adressieren. Themen wie Stakeholder Management, Kommunikation, Change Impact Analysen, digitales und virtuelles Lernen sowie die Änderung individueller Verhaltens- und Denkmuster sind Teile unseres Beratungsportfolios.  Ein weiterer Schwerpunkt unserer Aktivitäten liegt in der Begleitung von IT-getriebenen Transformationen mit dem Ziel, den Wertbeitrag neuer Technologien vollumfänglich auszuschöpfen. 

Wir hinterlegen Change Management mit Kennzahlen und Daten und haben so einen kontinuierlichen Blick auf die Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit Ihrer Organisation. Individualisierte Change Journeys für Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter werden somit zu einem wirklichen Erlebnis und garantieren den Erfolg der Transformation.

Culture

Eine Unternehmenskultur ist ein komplexes und äußerst wertvolles, schwer zu replizierendes Gut; wenn diese Kultur auf die Unternehmensstrategie ausgerichtet ist, erzeugt sie einen gewaltigen Wettbewerbsvorteil. Kultur ist „die Art und Weise wie wir Dinge tun“ und wird in den Entscheidungen der Mitarbeiter und ihrem Umgang miteinander sowie in ihrer Erreichung von gesetzten Zielen sichtbar. 
Unser Deloitte Ansatz ermöglicht Organisationen, ihre strategieunterstützende Zielkultur zu definieren, existierende kulturelle Stärken und Schwächen sichtbar zu machen und dann die passende Kultur kontinuierlich weiterzuentwickeln (CulturePath and EngagePath).

Weitere Informationen

Global Human Capital Trends 2020    

Die jährlich erscheinende Global Human Capital Trendstudie von Deloitte zeigt die aktuellen Herausforderungen von Unternehmen und insbesondere HR in einer Zeit tiefgreifender und anhaltender ökonomischer, sozialer und politischer Veränderungen auf. Der diesjährige Bericht zu den Human Capital Trends 2020, der in seiner zehnten Auflage erscheint, ist die weltweit größte Längsschnittstudie zu HR, Talent und verwandten Themen. Er stützt sich auf die Erkenntnisse von fast 9.000 Befragten aus 119 Ländern – darunter über 850 Stimmen aus Deutschland. Der diesjährige Report enthält umsetzbare Strategien und Praxisbeispiele von Unternehmen, die heute schon als „Soziale Organisation“ handeln und fordert die Führungskräfte auf, die Arbeitswelt zu humanisieren, indem sie sich einer der größten Herausforderungen stellen: Können Unternehmen in einer technologiegetriebenen Welt menschlich bleiben?      

Erfahren Sie hier mehr.  

ChangeScout

Organisationen sind gefordert, sich zunehmend disruptiven Wandlungsprozessen zu stellen. Mit ChangeScout bringen unsere Experten eine Lösung mit, die es erlaubt, datenbasiert Stakeholdergruppen sowie deren Veränderungs- und Trainingsbedarfe zu erfassen. Maßnahmen können zielgruppengerecht eingeplant und mit nutzerfreundlichen Dashboards gesteuert werden. Sie wissen damit jederzeit, wo Ihre Organisation in Bezug auf die Veränderung steht und wo eventuell nachgesteuert werden muss.

Erfahren Sie hier mehr. 

Flexible Organisationsmodelle im digitalen Zeitalter

Die Digitalisierung verändert maßgeblich die Spielregeln im Wettbewerb um Kunden sowie neue Geschäftsmodelle und stellt somit etablierte Marktteilnehmer vor große Herausforderungen. Unternehmen sehen sich zunehmend gezwungen, ihre Perspektive auf die strategische Gestaltung im digitalen Zeitalter zu überdenken und flexible Organisationsmodelle zu entwickeln, die ein hohes Maß an Reaktionsgeschwindigkeit und Kollaboration ermöglichen.

Erfahren Sie hier mehr. 

Ihr Ansprechpartner

Maren Hauptmann

Maren Hauptmann

Portfolio Lead Human Capital

Maren Hauptmann leitet das Offering Portfolio Human Capital für Deutschland und ist Mitglied des Global Human Capital Executive. Sie ist spezialisiert auf Organisationsdesign, strategisches Veränderun... Mehr